direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'neues jahr'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 16 Sprüche auf 1 Seite


  
Arne Arotnow 404 Sprüche Und wieder ist ein Jahr bald futsch,
so blickt nicht mehr darauf zurück!
Nehmt ’s nächste mit ’nem guten Rutsch,
es bringt euch schließlich neues Glück!

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  31.12.2014 - 21:18
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Calleigh 810 Sprüche Sonne, Mond und Sterne,
alles ist weit in der Ferne.
Doch was ich wünsche, das ist ganz nah:
Ein glückliches, gesundes, neues Lebensjahr.
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  21.04.2014 - 15:20
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Silvester und Neujahr, Geburtstag 



  
buki 3754 Sprüche Alle Jahre wieder ... kommt ein kleiner Engel,
der mich daran erinnert,
allen lieben Menschen ein frohes Fest
und ein glückliches neues Jahr zu wünschen.

Werner Bethmann
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  18.12.2013 - 07:14
Spruch-Bewertung: 3,50 Vote:
 



  
Marli 976 Sprüche Wir sehn aufs alte Jahr zurück und haben neuen Mut.
Ein neues Jahr, ein neues Glück,
die Zeit ist immer gut.

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. Januar 1874)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  16.12.2013 - 02:50
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Wie schön ist es,
ein neues Frühjahr zu erleben,
wenn man schon so viele erlebt hat
und all die kleinen Unterschiede
der Wiederkehr zu schätzen weiß!

Heinrich Laube
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2011 - 13:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Bald fällt nun auch mal wieder ein Tröpflein Zeit,
genannt ein Jahr,
in den Abgrund der Vergangenheit.
Ein neues Tröpflein kommt herbeigeronnen.
Ob 's trüb, ob 's klar sein wird - wer weiß?

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2010 - 21:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Silvester und Neujahr, Zitate 



  
Tanja 5429 Sprüche Ein neues Jahr hat neue Pflichten,
Ein neuer Morgen ruft zu frischer Tat.
Stets wünsche ich ein fröhliches Verrichten,
und Mut und Kraft zur Arbeit früh und spät.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  01.01.2010 - 00:46
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Wünsche und Segen, Silvester und Neujahr, Zitate 



  
Tanja 5429 Sprüche Die Zeit verrinnt, die Spinne spinnt
in heimlichen Geweben.
Wenn heute Nacht ein Jahr beginnt,
beginnt ein neues Leben.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  01.01.2010 - 00:43
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Silvester und Neujahr, Zitate 






  
Tanja 5429 Sprüche Trinke auf gute Freunde,
verlorene Liebe,
auf alte Götter
und auf neue Ziele,
auf den ganz normalen Wahnsinn,
auf das was einmal war.
Darauf, dass alles endet,
und auf ein neues Jahr.

nach den Bösen Onkelz - Auf Gute Freunde
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  31.12.2009 - 20:43
Spruch-Bewertung: 8,71 Vote:
Silvester und Neujahr 



  
carry-you-home 10 Sprüche Manchmal ist das Leben geizig.
Man verbringt Tage, Wochen, Monate und Jahre
ohne etwas Neues zu fühlen.
Und dann öffnet sich plötzlich eine Tür
und in den offenen Raum stürzt eine Lawine.
In einem Augenblick hat man gar nichts
und in dem anderen mehr als man ertragen kann.
Metaphern
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  02.11.2009 - 20:37
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
Hexe 590 Sprüche Ein neues Jahr nimmt seinen Lauf.
Die junge Sonne steigt herauf.
Bald schmilzt der Schnee, bald taut das Eis.
Bald schwillt die Knospe schon am Reis.
Und ob wir nicht bis morgen schaun,
Wir wollen hoffen und vertraun.
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  12.09.2009 - 21:48
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Silvester und Neujahr, Zitate 



  



  
Hexe 590 Sprüche Ein neues Buch, ein neues Jahr
Was werden die Tage bringen?
Wird’s werden, wie es immer war
Halb Scheitern, halb gelingen?

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse
Tiefsinniges
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  12.09.2009 - 21:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Silvester und Neujahr, Zitate 



  
Saskia 2282 Sprüche So wandelt sie im ewig gleichen Kreise,
die Zeit, nach ihrer alten Weise,
auf ihrem Wege taub und blind,
das unbefangene Menschenkind,
erwartet stets vom nächsten Augenblick
ein unverhofftes, seltsam neues Glück.
Die Sonne geht und kehret wieder,
kommt Mond und sinkt die Nacht hernieder,
die Stunden die Wochen abwärts leiten,
die Wochen bringen die Jahreszeiten.
Von außen nichts sich je erneut, in dir trägst du die
wechselnde Zeit,
in dir nur Glück und Begebenheit.
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  02.07.2009 - 15:07
Spruch-Bewertung: 2,00 Vote:
Spirituelles, Alter 



  
Xian 1365 Sprüche Freue dich über das Keimen der Blumen im Frühjahr,
das Blühen der Bäume,
das Heranwachsen der Früchte und Ernten,
– aber auch über das Fallen der Blätter.

Du weißt, ohne Vergehen entsteht kein neues Leben.
Trauer & Trost
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  12.11.2008 - 20:36
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Abschied, Tod, Natur, Herbst 






  
Joy 4949 Sprüche Bin ich darum 80 Jahre alt geworden,
dass ich immer dasselbe denken soll?
Ich strebe viellmehr täglich
etwas anderes, Neues zu denken,
um nicht langweilig zu werden.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 21:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Alter, Zitate