direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'verweht'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 14 Sprüche auf 1 Seite


  
Volker Harmgardt 1142 Sprüche Im Irrgarten der Rhetorik:

1. Paradies mit Zukunft
2. Traum vom gelobten Land
3. Kriminell phantastisch
4. Bunte Erinnerungen in Amerika
5. Bis zur ersten Atombombe
6. Die Zeit der Populisten
7. Humor gehört zur Politik dazu
8. Sieg der Kulturen
9. Im Scherbenhaus geboren
10. Dein letzter Wille
11. Von Menschen verweht

und andere Ratschläge, die
jeder Leser frei hinzufügen kann,
als los.......!!!

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.05.2017 - 20:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marli 977 Sprüche Was du sagst, verweht im Wind.
Nur was du tust, schlägt Wurzeln.

Karl Heinrich Waggerl
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  10.09.2013 - 22:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Die leise Furcht,
dass im letzten Grunde doch nichts Bestand habe,
worauf unser Herz baut;
die Ahnung,
dass man am Ende einsam verweht und verlorengeht;
die Angst
vor der Nacht des Vergessen-Werdens,
dem nicht zu entrinnen ist.

Theodor Storm erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 4. Juli 1888)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.03.2013 - 18:44
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
rise Eine Umarmung ist vergänglich.
Ein Lächeln geht vorbei.
Ein Kuss verweht.
Ein Mensch kann vergessen.
Doch die Liebe wird immer erhalten sein.
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  13.08.2011 - 05:40
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Gern kehr ich doch zurück in mein enges Nest,
nun bald in Sturm gewickelt, in Schnee verweht.
Und will's Gott in Ruhe vor den Menschen,
mit denen ich doch nichts zu teilen habe.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  20.10.2010 - 09:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4949 Sprüche Im tiefsten Schnee verwischen die stärksten Spuren
Der Wind verweht die Zeichen der Zeit

Snowwulf
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  12.09.2010 - 11:08
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4949 Sprüche Ewig ist das Leben,
weil es immer neu entsteht
Sind wir ohne Kinder,
stirbt die Hoffnung und verweht

aus "Elixier"
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2010 - 21:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Kinder, Hoffnung, aus Musicals, Kindlichkeit 






  
erka 4061 Sprüche Ich [...] starre in den Nebel; bis tausend Fratzen
daraus auf mich zukommen,
Fratzen, die allerlei dumme Gedanken hochmachen.

Läuft man nicht das ganze Leben so im Kreise
im dicken Neben hinter halbverwehten Hoffnungen her
auf unbestimmte Ziele zu [...]?

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  12.04.2010 - 12:52
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Lebenseinstellung, Zitate 



  
tobias Wie Spuren im Sand vor einem Sturm
können Freundschaften verweht werden.

Tobias Mayer
Freundschaft Facebook Share
deutscher Spruch  21.11.2009 - 21:06
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Heute und morgen
– wie eilig verweht!
Juchzen und Sorgen
– alles vergeht.
Du aber lebe,
als läg deine Zeit
vor dir als ruhende Ewigkeit.
Tapfer handeln,
in Licht verwandeln
Dunkel und Not,
sei dein Gebot!
Was Gutes du tust
mit liebender Hand,
ist von Bestand.

Lenalisa Franke-Hagedorn
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2009 - 12:53
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Wie schnell der Dank der Menschen doch verweht
Und Undank wird!

Sophokles erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 406/405 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.09.2009 - 19:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Bianky 175 Sprüche Ein Rauch verweht,
ein Wasser verrinnt,
eine Zeit vergeht,
eine neue beginnt

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse
Zeit
Facebook Share
deutscher Spruch  20.08.2008 - 14:16
Spruch-Bewertung: 8,75 Vote:
Zitate 



  
Hexe 590 Sprüche Jede Begegnung, die unsere Seele berührt,
hinterlässt eine Spur, die nie ganz verweht.

Lore-Lillian Boden
Miteinander
Weisheiten
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  25.07.2007 - 18:37
Spruch-Bewertung: 9,17 Vote:
Zitate 






  
dead girl 1079 Sprüche Auch das ist Kunst, ist Gottes Gabe,
aus ein paar sonnenhellen Tagen,
sich soviel Licht ums Herz zu tragen,
dass wenn der Sommer längst verweht,
das Leuchten immer noch besteht.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  24.01.2006 - 16:30
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate, Kunst