direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'zu beneiden'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 11 Sprüche auf 1 Seite


  
Natsuki 711 Sprüche Wieso müssen die Menschen nur immer einander beneiden
anstatt selber zu erkennen,
wie wunderbar sie selbst sind?

aus "Fruits Basket" von Natsuki Takaya
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  26.07.2016 - 12:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Natsuki 711 Sprüche In diesem Augenblick
mag uns jemand beneiden oder auch bewundern
für etwas, das wir selbst an uns nicht sehen.
Solange wir daran denken,
scheint es mir,
wird es ein bisschen leichter
wenn auch nur ein bisschen
über unseren eigenen Schatten zu springen.

aus "Fruits Basket" von Natsuki Takaya
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  26.07.2016 - 12:07
Spruch-Bewertung: 7,33 Vote:
 



  
Arne Arotnow 406 Sprüche Wer nur ganz mit sich allein glücklich sein kann,
ist zu beneiden.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2016 - 20:24
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Peter Pratsch 151 Sprüche In einer wahren Freundschaft steht keiner über den
anderen. Sie ist sich gegenseitig gleichviel wert.
Unentwegt und unentgeltlich gibt sie ihr Bestes.
Jedoch... sobald einer beginnt, sich über den anderen
zu stellen, ist Hochmut im Spiel und es beginnt sich
Disharmonie einzustellen.
Oder... Sobald einer beginnt, den anderen zu
beneiden, schleicht sich ebenfalls Disharmonie ein.

Was Anfangs so wunderbar begann, endet in solchen
Fällen nicht selten mit einem Bruch.

Wahre Freundschaft verzeiht fast alles. Sie erträgt
und duldet ziemlich viel.

Jedoch Hochmut und Neid erträgt sie nicht!

Peter Pratsch
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.02.2015 - 22:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 832 Sprüche Nocht gar nich lange ist es her,
da beneideten wir jene,
die sich einen Fernseher leisten konnten.
Heute ertappe ich mich, manches Mal dabei,
jene zu beneiden, die es sich leisten (können),
keinen mehr zu haben!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  30.05.2013 - 12:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2476 Sprüche Die heutige Jugend ist nicht zu beneiden.
Keine vorher hatte so viele Möglichkeiten.
Keine vorher hatte so viele Freiheiten.
Keine vorher hatte so viel individuellen Freiraum.
Keine vorher hatte eine so komplizierte Landkarte.
Keine vorher hatte so verantwortungslose Eltern?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.02.2013 - 19:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2476 Sprüche Ein armes Schwein erpresst sein Brot,
und tut es lediglich aus Not!
Erwischt kommt er zur Polizei,
er sagt zu ihnen Gott verzeih!
Diese lassen Mitleid schallen,
gerichtet wird aber in anderen Hallen!
Gott sei dank, haben wir das nicht zu entscheiden,
sie tun diesen Mann nicht beneiden!
Der Staatsanwalt schon alles anonymer sichtet,
der Richter von kalten Gesetzen berichtet!
Einst hatten alle Mitleid mit ihm,
die Anonymität des Systems verurteilte ihn!

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  18.02.2013 - 13:52
Spruch-Bewertung: 9,08 Vote:
 



  
Mirea 5129 Sprüche Wann fällt Dir auf, dass euch nichts unterscheidet?
Wann hörst Du auf, all die anderen zu beneiden?

Tim Bendzko - Auf den ersten Blick
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  28.03.2012 - 01:02
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
aus Songtexten 



  
erka 4061 Sprüche Um Neid ist keiner zu beneiden.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.08.2010 - 11:49
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Es ist das beneidenswerte Glück der Jugend,
die Eindrücke in aller Frische und Kraft
zu empfangen und zu genießen.
Bei zunehmender kritischer Erkenntnis
versiegt allgemach die Quelle jener ungetrübten Freuden.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 10:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Jessie 1825 Sprüche Wenn ein Mensch
alles weiß, alles fühlt, alles kennt,
ist er dann zu beneiden, zu bewundern oder zu bemitleiden?
Miteinander
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  26.06.2005 - 14:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: