direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit ' - '

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 3.114 Sprüche auf 125 Seiten


  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche - E u r o p a -
Wer will schon seine
Identität aufgeben!?

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.05.2017 - 12:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche - Glauben und Zweifeln -
Ist wie von Horizont
zu Horizont blicken!

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.05.2017 - 12:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
ApolloVici -Ich muss niemandes Ego was beweisen
außer der unsrigen Mutter-Erde
ob meiner es wert sei weiter auf ihr zu Weilen-

P.M Mundus

Philipp-Manuel Mundus
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.07.2020 - 04:38
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
blackrose 15 Sprüche -Spring-
und lass dir auf dem Weg nach unten
Flügel wachsen

Ray Bradbury
Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  07.11.2014 - 19:52
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche [...] Cesare Borgia als Papst [...]
Wohlan, das wäre der Sieg gewesen,
nachdem ich heute allein verlange -:
damit war das Christentum abgeschafft! -
Was geschah?
Ein deutscher Mönch, Luther, kam nach Rom.

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  10.06.2010 - 11:31
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] ich bin überzeugt,
dass gewisse heilige Worte unverändert
von Mund zu Mund durch die Jahrhunderte kommen.
Sie dringen noch heut an die Herzen,
als ob sie eben gesprochen wären.-

Das ist mir genug. Mir. -
Wer Lust hat zu zweifeln, mag sehn, wie er fertig wird.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2010 - 17:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] man fasse allein
seine Leiden, seine Not, seine Angst, seine Schmerzen
ins Auge -
da wird man sich stets mit ihm verwandt fühlen,
mit ihm sympathisieren und,
statt Hass oder Verachtung,
jenes Mitleid mit ihm empfinden,
welches allein die Liebe ist,
zu der das Evangelium aufruft.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  26.04.2010 - 10:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] wo viele Gäste sind,
ist viel Pack-
und hätten sie auch sämtlich Sterne auf der Brust.

Die wirklich gute Gesellschaft
ist überall und notwendig sehr klein.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  25.04.2010 - 20:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] würden wir die Gegenwart
besser würdigen und genießen,
wenn wir, in guten und gesunden Tagen,
uns stets bewusst wären,
wie, in Krankheiten oder Betrübnissen,
die Erinnerung uns jede
schmerz- und entbehrungslose Stunde
als unendlich beneidenswert,
als ein verlorenes Paradies,
als einen verkannten Freund vorhält.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  26.04.2010 - 06:58
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate, Erinnerung 



  
Veronika Eger 8 Sprüche .....bleib wo der Teufel ist,
ich bin für dich nicht geboren.
Niemals will ich dich zurück,
das hab ich mir jetzt geschworen.

Meine Liebe war dir nichts wert.
Viel zu lang lief es mit uns verkehrt.
Meine Tränen waren ohne Sinn,
du wolltest lieber weiter ziehen.
Du gingst zu ihr, sie war dein Glück,
für kein Geld der Welt,
will ich dich je zurück.

Bin lieber allein einsam,
als mit dir zu zweit vereinsamt.
Lebe jetzt endlich mein Leben,
so wie es mir gefällt,
bin glücklich und traurig,
wenn auch allein auf dieser Welt.

Du wolltest die andere,
ich war dir nichts wert,
nun bleib auch bei ihr,
..und für unsere Trennung -
ich kann nichts dafür.

Die Zeit sie vergeht,
du wirst mich vermissen,
wahrscheinlich weinst du heimlich
nachts in deine Kissen.
Dir kann keiner helfen,
das weiß ich genau,
das ist nun der
für die andere Frau.
( ©Veronika Eger)

Veronika Eger
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2016 - 12:02
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
Ellie 313 Sprüche “Did you ever wonder if the person in the picture
is the same one you see when you look in the mirror?" -
"That's the eternal question, isn't it?
Are we born who we are, or do we make ourselves that way?”

Jodi Picoult
Charakter Facebook Share
englischer Spruch  21.04.2013 - 02:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5459 Sprüche “Nimm dich vor Wörtern in acht”, sagte er.
“Sobald du wegschaust,
werden sie ihr eigenes Leben führen,
werden sie dich blenden, hypnotisieren, terrorisieren,
- dich von der Wirklichkeit, für die sie stehen,
fort in die Irre führen -,
dich dazu verleiten sie für wahr zu halten.

Anthony de Mello
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  06.02.2010 - 13:24
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Zitate 



  
Josef Bordat 97 Sprüche „Was habe ich davon?“
darf niemals die Gegenfrage
auf die Gretchenfrage sein.
Der Glaube an Gott ist entweder innere Notwendigkeit
oder sich äußernde Torheit
- in keinem Fall aber nützlich oder unnütz.

Josef Bordat erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  28.10.2009 - 07:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Tanja 5459 Sprüche »Heute viel geschafft?« fragt der Kopf.
- »Heute schon gelebt?« fragt das Herz.

Jochen Mariss erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  25.05.2014 - 12:43
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Glaub an dich 



  
Mirea 5130 Sprüche »Vielleicht« ist ein schlauer Krebs,
der vor- und rückwärts gehen kann.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  01.09.2009 - 18:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche »Wer an Europa zweifelt, wer an Europa verzweifelt,
der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!«
Nirgendwo besser, nirgendwo eindringlicher,
nirgendwo bewegender ist zu spüren,
was das europäische Gegeneinander an Schlimmstem bewirken kann.
Das Nicht-Zusammenleben-Wollen
und das Nicht-Zusammenleben-Können
haben im 20. Jahrhundert 80 Millionen Menschen das Leben gekostet.
Jede Stunde des Zweiten Weltkrieges hat 1045 Tote gebracht.

Jean-Claude Juncker
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  23.04.2014 - 16:27
Spruch-Bewertung: 7,75 Vote:
Krieg, Politik 



  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche (...) Es sieht so aus,
als könne aus dem Getriefe
niemals etwas Klares
herauskommen.

1911 hatte Lovis Corinth (1858-1925) einen
schweren Schlaganfall und konnte danach
nur unter beschwerlichen Mühen weiterarbeiten.

Lovis Corinth
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.05.2017 - 11:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche (...) Wie immer fühle ich aber auch eine endlose
Traurigkeit, die meine Seele beschleicht, ein
unbeschreibliches Verlangen nach etwas, das
ich nicht in Worte fassen kann, Wehmut über
ein Woanders, das ich nicht benennen kann (...)

Isabelle Eberhardt
(1877-1904)

Isabelle Eberhardt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.07.2018 - 14:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche [...] er gehört zu jenen Käuzen,
die oft unvermittelt-nackt
Ehrfurcht vor dem Schönen packt.

Christian Morgenstern erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. März 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  29.07.2010 - 15:22
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] immer als ein excelsior -
so wünsche ich mein und meiner Freunde Leben.

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  22.10.2010 - 18:12
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Träume, Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] von außen düstert's, wenn es innen glänzt,
ein glänzend Äußres deckt mein trüber Blick,
da steh es nah - und man verkennt das Glück.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  20.10.2010 - 10:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche 'Cause getting your dreams it's strange, but it seems
a little - well - complicated.
There's a kind of a sort of: cost.
There's a couple of things get: lost.
There are bridges you cross
you didn't know you crossed until you've crossed.
And if that joy, that thrill
doesn't thrill you like you think it will.

aus "Wicked"
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 16:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche > Ich habe die Meere der Alten und der Neuen Welt
durchforscht und alle vier Erdteile bereist. Nachdem
ich in der Hütte des Irokesen und unter dem Zelt des
Arabers, in den Wigwams der Huronen, zwischen den
Trümmern Athens, Jerusalems, Memphis`, Karthagos,
bei den Griechen, den Türken und den Mauren, in
den Wäldern und in den Ruinen genächtigt sowie die
die Bärenfelljacke des Eingeborenen und den Seiden-
kaftan des Mameluken getragen hatte, nachdem ich
Armut, Hunger und Exil hatte über mich ergehen lassen,
saß ich als Minister und Gesandter in goldbesticktem,
orden- und bändergeschmücktem Rock an der Tafel
von Königen, nahm an den Festlichkeiten von Fürsten
und Fürstinnen teil, um in Armut zurückzufallen und
schließlich sogar das Gefängnis auszukosten.<

Francois-Rene de Chateaubriand (1768-1848)

Francois-Rene de Chateaubriand
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.06.2017 - 17:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche Auch das erotischste Kunstwerk
hat Heiligkeit "

Egon Schiele
(1890-1918)

Egon Schiele
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.05.2017 - 19:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche Da brauen sich dunkle
Wolken zusammen. "

Vor dem G 20-Gipfel
in Hamburg.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.07.2017 - 10:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »