direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Autor'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 91 Sprüche auf 4 Seiten


  
Su-Ki 5081 Sprüche Im Grunde interessieren mich als Autor nur zwei Themen:
die Liebe und die Religion.
Für beide Themen ist im innerdeutschen Katholizismus kein Platz.

Heinrich Böll
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.07.2021 - 14:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5081 Sprüche Echte geistliche Autorität gibt es nur,
wo der Dienst des Hörens, Helfens, Tragens
und Verkündigens erfüllt wird.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.07.2021 - 13:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5081 Sprüche Autoren schreiben von denen ab,
die vor ihnen da gewesen sind.
Sie dienen ihnen als Inspiration

aus "Der Nebelmann"
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.07.2021 - 11:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5081 Sprüche Die Welt lässt sich nicht verbessern,
wenn alle blind der Mehrheit folgen.
Es braucht Menschen, die den Mut haben
scheinbar Unumstössliches infrage zu stellen,
die sich trauen, Autoritäten anzuzweifeln
und ihren eigenen Verstand zu gebrauchen.

Mahatma Gandhi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Januar 1948)
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.06.2021 - 17:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 840 Sprüche Ein Autor ist dann zufrieden,
wenn er genau das geschrieben hat,
was er schreiben wollte. Also nie.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.05.2021 - 19:36
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2276 Sprüche Der Autor nicht mehr die Feder hält,
er braucht heute ein Tastenfeld.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.05.2021 - 09:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1929 Sprüche Mitunter las ich ein Buch
mit Vergnügen und
verwünschte den Autor.

Jonathan Swift erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. Oktober 1745)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 20:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5460 Sprüche Autorität schliesst den Gebrauch jeglichen Zwangs aus,
und wo Gewalt gebraucht wird, um Gehorsam zu erzwingen,
hat Autorität immer schon versagt.

Hannah Arendt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.12.2020 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2276 Sprüche Die Dichtung
Der Dichter, das weiß ein jeder,
braucht zum Dichten Papier und Feder.
Wenn er einen Computer besitzt,
mit der Maus der Dichter flitzt.
Er braucht aber auch, das weiß man schon,
zum Dichten Gummi und Silicon.
Der Dichter braucht schöne Worte als Autor
und man leiht ihm gerne mal sein Ohr.
Man leiht ihm auch gerne mal eine Schüssel
und er braucht dann einen Schraubenschlüssel.
Den einen braucht man für den Intellekt,
den anderen, wenn man ein Leck entdeckt.
Man braucht den einen, um den Geist zu stärken,
den anderen, um mit der Dichtung zu werken.
Wenn bei dem einen die Gedanken fließen,
muss der andere es verhindern das Fließen.
Und die Moral von der Geschicht,
ohne Dichtung bleibt nichts dicht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.12.2018 - 17:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 277 Sprüche Alles wimmelt von Kommentaren;
an Autoren aber ist großer Mangel.

Michel de Montaigne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Juli 1592)
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.09.2018 - 06:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
hjs1603 137 Sprüche Stelle als Autor
deine Leser
nicht
dümmer hin,
als du selbst bist.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.01.2018 - 18:29
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 840 Sprüche Die besten Bücher sind diejenigen,
die von Autoren geschrieben wurden,
die gar nicht wollen,
dass irgendjemand sie liest.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2017 - 21:11
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  






  
Joy 4960 Sprüche Die vollkommene Dame wird darauf achten,
daß in den Bücherregalen
die Werke männlicher und weiblicher Autoren streng getrennt stehen.
Mann sollte sie nur dann zusammenstellen,
wenn die Verfasser miteinander verheiratet sind.

Gough
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Der Autor wird zum Leser,
sobald die Druckfahnen ankommen

Nadine Gordimer
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Das ist der Stolz jedes Autors:
Wer ein Buch klaut, liest es auch

Francisco García Gonzalez
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Die Weg der Literaturkritik sind verschlungen
wie die aller Persnalämter.
Man darf ihnen als Autor nicht zuviel Bedeutung beimessen.

Gerd Gaiser
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Die Zeit des Lesens,
die Zeit, die durch die Resonanz
der Sprache des Buchautors im Ich definiert ist,
ist nicht Weltzeit, sondern Seelenzeit

Sven Birkerts
Ruhe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Das Buch gehört nicht nur dem Autor,
gehört auch dem Leser,
erst zusammen machen sie daraus, es ist

Paul Auster
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 10:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Sie müssen denken wie ein Autor:
Er spielt mit dem Leser

aus "Alex und Emma"
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 12:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Diktaturen sind autoritär regierte Länder,
in denen die Geschichte alle paar Monate
neu geschrieben wird.

Mario Scelba
Ironie
Mut & Angst
Zeit
Facebook Share
deutscher Spruch  17.06.2016 - 12:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Politik 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Dichter ist ein übles Schimpfwort
für einen unbekannten Autor
und ein Ehrenname für einen arrivierten Autor.

Hans Weigel
Ironie
Miteinander
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  16.06.2016 - 14:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Literarisches 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Ein Computer ist ein Apparat, dessen Irrtümer
bei der Verrechnung von Autoren-Tantiemen
weit schwieriger zu entdecken sind
als die Irrtümer von Buchhaltern.

Hans Weigel
Ironie
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  06.06.2016 - 14:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Computer 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Bücher sind für den Autor
nichts als gestrige Stationen,
bei denen er unmöglich stehen bleiben kann.

Hans Erich Nossack
Wege
Weisheiten
Sonstiges
Facebook Share
deutscher Spruch  31.05.2016 - 11:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Literarisches 






  


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »