direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Bäume'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 119 Sprüche auf 5 Seiten


  
Luise Schoolmann 41 Sprüche Draußen ist es bitterkalt,
der Winter kommt mit aller Gewalt.
Es regnet und stürmt, dass sich die Bäume biegen,
manch Blatt bleibt in der Pfütze liegen.
Den meisten bleibt die Kälte erspart,
für viele jedoch ist es eisig und hart.
Manchmal kann ich's kaum ertragen,
den Gedanken und die Bilder dieser "Armen".

Nun steht Weihnachten kurz bevor,
vielen der Armen graut's schon davor.
Das ganze Jahr sind sie am kämpfen,
oft allein und gequält von Ängsten!
Zu Weihnachten ist es besonders hart,
denn die meisten werden von ihren
Familien&Liebe umarmt.

Ich wünsche mir zu dieser Zeit:
Seid achtsam und zur Hilfe bereit-
denn wir-die Menschen von nebenan-
wir sind es-die helfen können-jeder, wie er es kann.
Euch und uns allen wünsche ich von Herzen,
dass alle Menschen im Warmen sitzen-im Schein der Kerzen.
Niemand darf vergessen werden-
denn wir alle dürfen hier sein-hier sein auf Erden.

Mit- und füreinander helfen und geben-
so sollten wir alle gemeinsam leben.

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2020 - 22:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 607 Sprüche Wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht,
nützt es nichts, auf die Karte zu gucken.
Es sei denn, die Bäume sind nummeriert und auf ihr eingetragen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.07.2019 - 20:56
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1544 Sprüche Muttertag,
Maikäfer,
frische Landluft,
nette Bienen,
Fliederblüten,
Maibowle,
ja, der Mai
ist gekommen
und Bäume mit
buntem Krepppapier
schlagen aus...!

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.04.2019 - 18:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1159 Sprüche Der Urmann
Der Urman bedeckte mit Fell seine Hoden
und hatte verfilzte lange Loden.
Urlaub kannte er nur an den Bäumen,
doch unter den Blättern konnte er träumen.
Er war klein, von gedrungener Gestalt,
doch seine Muskeln gaben ihm Halt.
Der aufrechte Gang war ihm noch nicht lange zu eigen,
doch jetzt konnte er seine Qualitäten zeigen.
Hatte er früher die Frau von hinten genommen,
konnte er sie nun von vorne bekommen.
Zehn Meter gegen den Wind zu stinken,
da konnte seine Hemmschwelle sinken.
Wenn die Urfrau stark nach Moschus stank,
er gierig in ihre Arme sank.
Der Urmann war ein wilder Typ,
doch die Urfrau war ihm teuer und lieb.
Und warb er mal um ihre Gunst,
hat er sie laut angegrunzt.
Er dachte bei sich, Mensch sei helle,
schenk ihr doch ein paar schöne Felle.
Er musste sich ihre Liebe oft erkaufen
und immer nach neuen Fellen laufen.
Sonst hatte sie nichts anzuziehen,
das hätte sie ihm nie verziehen.
Dafür konnte er um ihre Hüften,
öfter mal die Felle lüften.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2019 - 16:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 257 Sprüche Es rauscht
in den Bäumen.
Das muss der Herbst sein.

Monika Minder copyrightcopyrightim Spruch-Archiv sind nur 2 Sprüche erlaubt. Mehr unter http://www.minder-gedichte.ch
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.10.2018 - 05:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 257 Sprüche Langsam fällt jetzt Blatt für Blatt
Von den bunten Bäumen ab.

Jeder Weg ist dicht besät
Und es raschelt, wenn ihr geht.

Erna Fritzke
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.09.2018 - 05:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 257 Sprüche Bäume schminken sich
mit bunter Farbpalette
zum großen Herbstball

Erhard Horst Bellermann
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 05:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 515 Sprüche Ich liebe Bäume,

Sie erinnern mich immer daran was mir wichtig ist.
Fest verwurzelt mit der Familie und den Freunden.
Jedoch erneuern sie sich immer wieder,
indem sie das alte Kleid verlieren
und Platz für die neuen grünen zu schaffen.
Sie entwickeln sich weiter
und gleichzeitig bleiben sie den alten Werten treu.
Sie schätzen und behüten die Dinge,
die sie lieben und brauchen.
Obwohl sie fest verwurzelt sind,
können sie weiter wachsen
und alte belastende Dinge von sich abstreifen.
Vielleicht liebe ich daher Bäume so sehr.
Und jeder Spaziergang durch einen Wald
ist für mich Erholung pur.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.04.2018 - 18:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Volker Harmgardt 1544 Sprüche Alles ist so prachtvoll
und herrlich auf unserer Erde:
die vielen Regenbogen im Jahr
mit der Sonne in der Ferne,
die bunte Blumenblüte und die
mächtigen Bäume,
die hellen Vollmondnächte,
die Tautropfen und Schneeflocken.
Das wunderbarste und schönste
ist aber dein Lächeln an jedem Tag.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2017 - 16:11
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
 



  
boris j Unsere Bäume lassen ihre Hüllen fallen
und werden sogar ein bisschen
rot dabei - im Herbst.

Katrin Zschauer
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.09.2017 - 19:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Schweig still mein Herz
die Bäume beten.

Ich sprach zum Baum:
Erzähl mir von Gott.

Und er blühte.

Rabindranath Tagore erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7. August 1941)
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.08.2017 - 07:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1544 Sprüche Ich fühlte, wie sich meine
Lunge unter dem Ansturm der
Landschaft blähte -
Luft, Berge, Bäume, Menschen.
Ich dachte: So fühlt man sich,
wenn man glücklich ist."

Sylvia Plath, Die Glasglocke

Sylvia Plath
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.07.2017 - 00:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Tamer Kaymak 7 Sprüche "Als kleiner junge,
wusste ich nicht, warum mir Blatt Papier,
leid tut!
Heute weiß ich,
dass Papier,
aus Bäumen hergestellt werden!"

Tamer Kaymak
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.06.2017 - 15:59
Spruch-Bewertung: 8,25 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1544 Sprüche Kindheit Jugend Alter & Ewigkeit
eröffnen sich wie süße Bäume
in den Nächten eines neuen Frühlings
und bannen uns mit Liebe

aus " Das grüne Automobil "
NY 1953

Allen Ginsberg
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.05.2017 - 22:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Wer mit Blindheit geschlagen wurde,
sieht auch den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.03.2017 - 10:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Es zahlt sich das meiste aus auf Erden;
wer seine Bäume am fleißigsten wartet,
der erntet auch reichlich von ihnen.

Jeremias Gotthelf erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. Oktober 1854)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge
Metaphern
Erfolg
Facebook Share
deutscher Spruch  06.11.2016 - 11:32
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Natur, Pflege, Erde 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Vollmond

So groß und hell, mit Deinem Schein,
erhellst Du nicht nur die Nacht allein,
lugst durch die Äste, erklimmst die Bäume,
und bringst uns sonderliche Träume,
spiegelst Dich in Fluss und See,
man meint, Du wärst ganz in der Näh',
hast einen Hof und ein Gesicht,
und spendest Helle uns und Licht.

Oskar Stock
Verse
Wege
Sonstiges
Facebook Share
deutscher Spruch  05.10.2016 - 15:32
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Natur, Wahrnehmung, Mond 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Stürme lassen die Bäume tief Wurzeln.

George Herbert erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 1. März 1633)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  17.09.2016 - 14:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Wut, Streitkultur, Wetter, Schicksal, Beziehungen 



  
Arne Arotnow 607 Sprüche Eines Tages wird man auch noch Bäume tätowieren.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.08.2016 - 21:17
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Natsuki 711 Sprüche Ich will kein Leben,
das mir irgendwer vorschreibt.
Um meinen Willen zu kriegen,
klettere ich sogar auf Bäume.
Was ich anziehe
wen ich liebe
und selbst mein Schicksal
bestimme nur ich allen.

aus "Prinzessin Sakura" von Arina Tanemura
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 15:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Joy 4957 Sprüche Berührung ist das Gras kichern zu hören,
wenn sie barfuß gehen.
Den Sonnenaufgang zusammen mit ihnen selbt zu schauen.
Mit den Bäumen zu tanzen.

aus "Touch" von Denny Johnson
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  24.04.2016 - 15:24
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Mögen doch alle Bäume
solche Früchte tragen.

Diogenes von Sinope erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 323 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.04.2016 - 11:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joha 2189 Sprüche Nur noch im Traum kann ich Purzelbäume schlagen.

Emil Baschnonga erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.05.2015 - 10:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »