direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Frühling'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 200 Sprüche auf 8 Seiten


  
Horst Bulla 758 Sprüche Der natürliche Wechsel der Zeit
lässt uns Frühling, Sommer, Herbst
und Winter erleben.

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.11.2023 - 08:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Horst Bulla 758 Sprüche Nach dem Winter kommt der
Frühling. Und wir werden auf den
Wiesen tanzen!

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.10.2023 - 12:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 4012 Sprüche Der Herbst zeigt uns die Vergänglichkeit,
denn alles hat seine bestimmte Zeit.
Doch alles was im Herbst vergeht,.
im Frühling wieder neu entsteht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.10.2023 - 09:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 4012 Sprüche Jahreszeiten
Das Jahr hat vier Kinder,
Frühling, Sommer, Herbst und Winter.
Alle vier sind Brüder,
erscheinen immer wieder
und singen ihre eigenen Lieder.
Sie haben unterschiedliche Charaktere,
manchmal leichte oder schwere
und kommen sich oft in die Quere.
Einmal im Jahr stellen sie sich ein
und jeder will der Größte sein.
Sie treten nie gemeinsam auf
und bestimmen Temperaturen und Wetterverlauf.
Drei Monate dürfen sie im Jahr regieren,
doch am Ende können sie schlecht verlieren.
Sie wollen vor dem anderen nicht weichen
und heftige Stürme werden uns erreichen.
Jahr für Jahr werden sie uns begleiten,
die unterschiedlichen Vierjahreszeiten.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.04.2023 - 11:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 4012 Sprüche Es ist die Vorstufe zum Sterben,
wenn die Blätter sich färben.
Im Herbst wirft von jedem Ast
der Baum seine Last.
Nur so kann er den Winter überleben
und im Frühling neues Leben geben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2022 - 07:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate 53 Sprüche Mein Leben ist
wie ein Spiel im Frühling.
Ich will so leben, wie
es mir gefällt …

Ralph Waldo Emerson erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 27. April 1882)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2022 - 04:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 276 Sprüche Es ist schön,
auf "einsamen" Spaziergängen,
etwas Frühling zu entdecken ..

Renate Backhaus erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.05.2022 - 15:51
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Die Augen erfreuen sich am glitzernden Schnee,
doch das Herz spürt Kälte und tut so weh.
Die Sonne scheint der Schnee vergeht,
im Garten das erste Blümlein steht.
Vorbei ist diese kalte Zeit,
der Frühling nicht mehr allzu weit,
Es zwitschern die Vögel und bauen ihr Nest,
der Mai er feiert sein grosses Fest.
Im Rausch des Grün und all der Blüten,
müssen wir uns vor dem Überdruss hüten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.04.2022 - 11:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche Eine Blume kann man pflücken,
den Frühling kann man dadurch
nicht aufhalten.

Aus Südamerika
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.02.2022 - 14:15
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche Der Frühling kommt nicht,
weil der Winter ihm im
Nacken sitzt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2022 - 14:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Sie können alle Blumen abschneiden,
den Frühling aber können sie nicht aufhalten.

Ernesto Che Guevara
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.09.2021 - 10:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 4012 Sprüche Zeit zum Zuhören
Der Morgen ist noch jung.
Ich nehme mir Zeit, höre zu
und genieße den Frühlingsgesang der Vögel.
Ein Gemisch von Tönen dringt an mein Ohr,
der Rufs des Kuckucks,
der seinem Namen alle Ehre macht.
Der Buchfink zwitschert seine kleine Melodie.
Der Pirol schmettert seinen kurzen Ruf.
Die Meise atmet die Töne ein und aus.
Der Specht erhebt krächzend seine Stimme.
Die Amsel singt in allen Tönen.
Die Singdrossel vereint sie alle die Gesänge.
Ein unerschöpfliches Repertoire,
eine Sinfonie von Pfeiftönen,
eigene Kompositionen.
Ich höre zu, genieße nur
und gehöre ganz den Stimmen der Natur.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 11:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Wie im Morgenglanze
du rings mich anglühst,
Frühling, Geliebter!

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.06.2021 - 12:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5781 Sprüche Der Klemens (23. November) uns den Winter bringt,
St. Petri Stuhl (22. Februar) dem Frühling winkt;
den Sommer bringt uns St. Urban (25.Mai),
der Herbst fängt nach dem Barthel (24. August) an.
Wie sich das Wetter an Urban verhält,
so ist’s noch 20 Tage bestellt.
Das Wetter um den St. Urban
zeigt auch des Herbstes Wetter an.
Scheint die Sonne hell am Urbanitag,
wächst guter Wein nach alter Sag‘;
wenn es aber regnet,
ist nichts gesegnet.
Viel Sonne bringen muss St. Orben,
sonst die Trauben leicht verdorben.
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.05.2021 - 18:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Auf Schritt und Tritt beschenkt

Die Bosheit der Menschen treibt finstere Blüten,
doch Gottes Liebe ist stärker.
Daran erinnert der Frühling:

,,Tret ich im Frühling aus dem Haus, weht Wind mir warm durchs Haar.

Die Sonne strahlt mich freundlich an.

Ich hör, sie lacht sogar.

Die Vögel sitzen auf dem Dach,

und singen mir was vor. So schöne Lieder habe ich

nach Stunden noch im Ohr. Die Bäume freun sich, dass ich komm.

Sie wissen längst Bescheid. Es rauscht, als wärn sie aufgeregt,

in ihrem Blätterkleid.

Muss ich noch fragen, wer das ist,

der uns Geschenke macht? Den Frühling hat sich Gott

für uns aus Liebe ausgedacht."

Jörg Swoboda
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.05.2021 - 10:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Pankraz und Servaz sind zwei böse Brüder,
was der Frühling gebracht, zerstören sie wieder.
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.05.2021 - 18:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche Im Frühling explodieren Bäume,
Büsche, Blumen, des Menschen
Gefühle und alles zusammen
ist ein prächtiges Blütenmeer.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.03.2021 - 10:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 4012 Sprüche Das Jahr hat vier verschiedene Kinder,
sie heißen Frühling, Sommer, Herbst und Winter.
Der Frühling ist leiblich und zart,
nicht mit Farben und Düften spart.
Der Sommer ist leidenschaftlich und heiß,
treibt das Wachstum an mit Fleiß.
Der Herbst ist eigensinnig, stürmisch und hart,
doch wirbt mit seiner Farbenpracht.
Der Winter ist frostig, zeigt seine Macht
und hat alles zum Stillstand gebracht.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.03.2021 - 10:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 531 Sprüche Die beste Seelenkur ist
für mich, immer noch
der Frühling.
Ein Lächeln am Himmel
und wunderschöne Farben,
die das Herz erfreuen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.03.2021 - 13:46
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche Ist es wahr ?
Ja, jetzt ist Frühlingszeit !

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.02.2021 - 20:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche Alle weltlichen Dinge sind nur
von kurzer Dauer, eher ein Traum
im Frühling, daher betrachte den
Tod als Heimkehr.

Frei nach Konfuzius !

Konfuzius erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 479 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2021 - 12:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche Farbe und Duft aller Blumen heben
Gefühls- und Frühlingslaune.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.05.2020 - 00:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche Mit der Frühlingslaune
steigt auch die Lust auf
Farben und Düfte.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2020 - 18:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche Mach` dich auf den Weg,
dann spürst du: Es ist Frühling !

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.04.2020 - 11:54
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche Spürst du die Wärme der Sonne,
so spürst du den kommenden Frühling.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.03.2020 - 19:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8  › »