direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Gehen'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 1.256 Sprüche auf 51 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Kannst du im Elend noch immer etwas Schönes sehen,
wird dein Elend schnell vorübergehen.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.06.2020 - 11:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Im Mund sind die Zähne zuhaus,
werden wir alt, gehen sie aus.

Kühn-Görg, Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.06.2020 - 11:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Die Augen können der Müdigkeit nicht widerstehen,
sie sind die ersten, die in Ruhestellung gehen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2020 - 11:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Manchmal sind wir zu müde, um aufzustehen,
zu müde, um zur Arbeit zu gehen
und zu müde, um im Leben zu stehen.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2020 - 10:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Zieht uns etwas dauernd runter,
gehen wir unter.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2020 - 07:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1641 Sprüche Heute gehen wir durch Wald und Feld,
um Sonnenstrahlen einzusammeln.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2020 - 19:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Wo gehen wir hin, wo kommen wir her?
Die Ursprünge zu finden, fällt schwer.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.04.2020 - 09:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Wenn wir für etwas keine Veranlassung sehen,
werden wir auch keine Handlung begehen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.04.2020 - 08:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1641 Sprüche Wie weit der Weg auch ist,
wir müssen ihn gehen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.04.2020 - 00:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Wenn die Menschen friedlich miteinander umgehen,
werden keine Konflikte entstehen
und keine Kriege geschehen.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.03.2020 - 09:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Wir müssen verstehen,
nichts bleibt ewig bestehen
und wird irgendwann vergehen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 10:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Leid und Glück vergehen,
bleiben nicht bestehen,
das eine soll schnell gehen,
das andere lange bestehen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 10:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1641 Sprüche Ich verstehe nicht,
wie man an einem
Baum vorbeigehen
kann, ohne glücklich
zu sein.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Februar 1881)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.02.2020 - 18:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
NRW 516 Sprüche Das Leben und ein Sonnenaufgang,
gehen manchmal Hand in Hand.
Du weißt nie, in welchen Farben der Himmel,
oder der Tag erstrahlt.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.02.2020 - 19:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate 25 Sprüche "Neue Wege entstehen
indem wir sie gehen."

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2020 - 06:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 516 Sprüche Ich bin immer wieder von neuem geflasht,
dass es so wunderbare Menschen gibt.

Sie erwärmen mein Herz und lassen mich
hoffnungsvoll weiter meinen Weg gehen.

Denn obwohl mich Menschen,
in der Vergangenheit tief verletzt haben,
zeigen sie mir,
dass es noch Menschen gibt,
die ein gutes und liebevolles Herz haben.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.01.2020 - 19:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 516 Sprüche Wenn ein Mensch,
den wir lieben durch eine
schwere gesundheitliche Zeit gehen muss,
dann ist es sehr hart, traurig
und kostet viel Kraft.
Man möchte alles für ihn tun,
damit es ihm besser geht
und er wieder gesund wird.
Es tut in der Seele weh,
ihn so verletzlich und hilflos zu sehen
und man wünscht sich einfach für ihn,
dass alles gut wird.
Und er die Hoffnung niemals verliert.
Manchmal können wir dann nur eines
für den Menschen tun, den wir lieben,
einfach für ihn da sein,
wenn er es möchte
und seine Hand halten oder ihn
in den Arm nehmen.
Einfach zuhören und zeigen:
"Du bist nicht alleine,
wir sind da,
egal wohin der Weg auch hinführen mag. "

Für alle, die eine schwere Zeit durchmachen müssen.
Betroffene, Familienmitglieder, Angehörige und Freunde.
Ich wünsche euch allen viel Kraft und Liebe.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.01.2020 - 18:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 516 Sprüche Die Verletzungen, die ich erfuhr,
waren so tief,
dass ich das Vertrauen in wirklich jeden verlor.

Die Mauer, die ich um mich hochzog,
war so hoch und dick,
dass kaum noch für mich
selbst Platz war.

Die Maske, die ich trug,
war so perfekt,
dass selbst die Familie
und die engsten Freunde nicht wussten,
wer ich wirklich war
und wie ich mich wirklich fühlte.

Die Angst, die ich hatte,
war so groß,
dass ich jeden von mir weg stieß,
der mich mochte oder sogar liebte.

Die Einsamkeit und Leere,
die ich verspürte,
war so stark,
dass ich krank wurde.

Die Narben, die ich heute trage
sind Spuren der Vergangenheit.
Manchmal erschweren sie mir noch heute
meinen Weg,
aber das hält mich nicht davon ab,
ihn weiter zu gehen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.01.2020 - 18:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1641 Sprüche Wenn um dich herum
Leuchtbomben, Knallfrösche
und sonstige Detonationen
losgehen, sei mutig und zünde
eine Wunderkerze an.

(Zum Silvesterknaller-Wahnsinn !!!)

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.01.2020 - 20:24
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Die Umweltsau
Wir werden verschiedene Mülleimer benützen,
um unsere Umwelt zu schützen.
Ein jeder Deutscher kennt,
wie man den Abfall richtig trennt.
Wir lassen vor allem, unsere
Abfälle nicht einfach fallen.
Doch kommen die Migranten in unser Land,
denen ist Müllentsorgung unbekannt.
Sie kämpften, wo sie herkommen, ums Überleben,
da konnte es Umweltschutz nicht geben.
Sie kommen nicht zurecht mit unserem System,
denn sie können unsere Mülltrennung nicht verstehen
und wissen mit der Umwelt nicht umzugehen.
Sie lassen alles fallen, wo sie gehn und stehn,
denn das ist ja so bequem.
Wo sie wohnen, in allen Ecken,
kann man den meisten Müll entdecken.
Nun frage ich euch, ob Mann oder Frau,
wer ist hier die Umweltsau?
Ich sage es euch frei ins Gesicht,
die deutsche Oma ist es nicht.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2020 - 07:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1641 Sprüche Wir gehen und gehen,
um ans Lebensziel
zu gelangen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.12.2019 - 21:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 645 Sprüche Gibt es noch Leute, die zwanzig Meter auf der Straße gehen können,
ohne dabei auf ihr Handy oder Smartphone gucken zu müssen?

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.12.2019 - 20:42
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Wenn viele Arschlöcher zusammenstehen,
kann man von Popolisten ausgehen.

Kühn-Görg Monika
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.11.2019 - 09:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche An Weihnachten werden wir in uns gehen
und die Welt scheint stillzustehen.

Kühn-Görg Monika
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.11.2019 - 10:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1341 Sprüche Tierisch männlich
Eine Zecke mit verfilztem Haar,
die findet niemand wunderbar.
Eine fiese Ratte will man auch nicht nehmen,
nach dieser wird sich niemand sehnen.
Ein wilder Stier, der kann dagegen,
durchaus Aufmerksamkeit erregen.
Wird jemand als dummes Schwein gesehen,
kann man sein Gehabe nicht verstehen.
Doch nennt man jemand einen tollen Hecht,
dann finden das die Frauen gar nicht schlecht.
Als blöder Hund wird derjenige beschimpft,
der sich ganz daneben benimmt.
Ein geiler Bock in der Natur,
der denkt immer an das eine nur.
Ein Lackaffe findet nur sich selber schön,
mit ihm kann man nicht durchs Leben gehen.
Besonders einen eitlen Gockel,
holt man nicht so schnell vom Sockel.
Der Hahn im Korb weiß unbedingt,
er ist von Weiblichkeit umringt.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.11.2019 - 10:06
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »