direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Halt verlieren'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 19 Sprüche auf 1 Seite


  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Jung gegen Alt
Das Korona Virus hat es geschafft
und viele Alte dahingerafft.
Die Jungen finden das gar nicht schlecht
und halten diese Sache für gerecht.
Dies wird sogar in den Medien verbreitet
und die Jugend zum Hass angeleitet.
Eine Gesellschaft entwickelt sich verkehrt,
in der man die Alten nicht mehr ehrt.
Wir werden den Zusammenhalt verlieren,
wenn wir die Alten nicht akzeptieren
und füreinander keine Achtung verspüren.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.03.2020 - 11:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2614 Sprüche Wir werden geboren und unsere Erbmasse
trifft auf eine vielfältige Umwelt.
Die unüberschaubare Flut von Interessen und Möglichkeiten
produziert einen Irrgarten.
Die Erwartungshaltung wächst von Beginn an
und wir verlieren den Weg.
So beginnt eine Jagd ohne Ende,
bis wir unglücklich und verloren ermüden,
denn wir leben das Leben Unzähliger,
nur nicht unser eigenes.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2020 - 14:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Gefährliche Gockel
Der eitle Gockel aus dem Orient,
keine freilaufenden Hühner kennt.
Da, wo er herkommt, aus seinem Land,
ist ihm nur die Käfighaltung bekannt.
Und wenn er sich in unser Land verirrt,
ist er am Anfang total verwirrt.
Die freilaufenden Hühner machen ihn an
und er sich nicht beherrschen kann.
Er will sich Zurückhaltung nicht gestatten
und möchte viele Hühner begatten.
Er scheint tatsächlich der Meinung zu sein,
freilaufenden Hühner gehören ihm allein.
Er hatte als Gockel immer das Sagen,
doch bei uns muss man die Hühner fragen.
Er wird schnell die Geduld verlieren,
wenn ihn die Hühner nicht akzeptieren.
Wenn die Hühner nicht halten still,
nimmt er sich einfach, was er will.
Viele Hühner wollen das nicht
und er landet dann schnell vor Gericht.
Doch eines wird uns allmählich klar,
die Freiheit der Hühner ist in Gefahr.

Kühn-Görg Monika
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.01.2020 - 10:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Es ist leichter ein Vermögen zu verlieren,
als es zu erhalten und zu vermehren.

Kühn-Görg Monika
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.01.2020 - 10:27
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Die Herrschsucht
Menschen, die herrisch veranlagt sind,
bleiben für die Wünsche der anderen blind.
Sie wollen beherrschen, kommandieren
und nie ein gutes Wort verlieren.
Sie wollen immer ihren Willen durchsetzen,
werden sanfte Menschen oft verletzen.
Auf echte Freunde können sie nicht zählen,
weil sie nicht wünschen, sondern befehlen.
Der herrische Mensch steht oft an der Spitze,
hat im Parlament seine Sitze,
macht in seinem Beruf Kariere
und trägt in sich sehr wenig Ehre.
Seine Herrschsucht wird ihn nach oben treiben,
er will unbedingt an der Spitze bleiben,
rücksichtslos nutzt er andere aus,
Erfolglosigkeit ist ihm ein Graus.
Ein gemeinsames Leben kann er kaum gestalten,
mit der Herrschsucht wird er niemand halten.
Der Herrschsüchtige kann nicht lieben,
zärtliche Gefühle sind auf der Strecke geblieben.
Er wird wegen seines Erfolges geachtet,
aber auch mit viel Misstrauen betrachtet.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.07.2019 - 17:58
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Manche Männer sind wie Schrauben,
ohne Mutter verlieren sie den Halt.

Kühn-Görg Monika
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2019 - 17:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Die Mutter
Sie war schlecht angezogen, ist heruntergeflogen
die Mutter war weg, landete im Dreck.
Sie hatte sich nicht umgedreht, es war zu spät.
Wieso ist ihr das passiert, dass sie ihre Haltung verliert?
Sie waren so eng verbunden, sie wurde nicht gefunden.
Ohne Mutter wird nichts geschehen, auch kein Kopfverdrehen.
Als ihre Mutter fiel, wurde sie haltlos, instabil
Sie brauchte jemand,der sie hält, damit sie nicht zusammenfällt.
Ihre Mutter sie sehr vermisst, eine Ersatzmutter vonnöten ist.
Eine mit Flügeln wäre grandios, sonst bleibt sie führungslos.
Eine, die zu ihr passt, die ihr Gewinde voll erfasst.
Eine, die sie hält fest und sich leicht verschrauben lässt.
Sie dürfen sich nicht verlieren, sonst können sie nicht existieren.
Wie ein Wintermantel ohne Futter, ist eine Schraube ohne Mutter.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.12.2018 - 17:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2614 Sprüche Wir verlieren uns in endlosen Diskussionen,
und hören nicht das Keuchen unserer Demokratie.
Die Sorgen und Ängste unseres Volkes verhallen,
und tauchen im Echo rechter Strömungen wider auf.
Unser Leben wird immer stressiger und komplizierter,
obwohl wir angeblich immer besser werden.
Wir schaffen es einfach nicht,
den gesamtwirtschaftlichen Ertrag
gesamtgesellschaftlich politisch sozial zu verteilen,
weil wir es immer noch für eine marktwirtschaftlich
rein ökonomische Frage halten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.12.2016 - 22:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4957 Sprüche Und sie alle suchen nach endlosen Himmeln,
nach dem eigenen Plan und dem Kompass zum Glück.
Und sie wünschen sich heimlich
in die kindlichen Träume zurück.
Und sie alle suchen die verloren Erinnerung.
Alle wollen ihn tanzen, den kindlichen Tanz.
Doch sie verlieren einander, anstatt sich zu halten.
Und so wird ihre Nähe zur größten Distanz.

aus "Elisabeth, "Elisabeth - Legende einer Heiligen"
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 14:51
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Joy 4957 Sprüche Ich treib die Zeit
doch auch die Zeit treibt mich.
Ich kann sie verlieren
doch halten kann ich sie nicht.

"Die Zeit bleibt nicht stehn" von Eisblumen
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 14:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Coquerelle 1800 Sprüche Tugend ist etwas zum Behalten,
das man eigentlich verlieren möchte.

Curt Goetz
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.04.2016 - 13:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2614 Sprüche Wir reden von sozialem Verhalten,
von Humanität und Ökologie,
doch wenn wir der Liebe folgen,
verlieren diese Sorgen an Wucht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  14.03.2013 - 13:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Es jedem recht machen zu wollen,
ist der sicherste Weg, zu versagen.

Wenn wir unsere Entscheidungen und unser Verhalten
von der Zustimmung anderer abhängig machen,
dann verlieren wir uns selbst und unsere Einzigartigkeit.

aus dem "PAL Lebensfreude-Kalender" copyrightcopyrightwww.palverlag.de
Dieser Spruch darf nicht ohne ausdrückliche Erlaubnis weiterverwendet werden.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  21.02.2013 - 08:09
Spruch-Bewertung: 7,80 Vote:
 



  
Joy 4957 Sprüche Ihr denkt stets an das,
was ihr behalten oder verlieren könnt
Denkt doch an das,
was ihr geben könnt

Romain Rolland erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Dezember 1944)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  22.04.2010 - 22:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Hanna 267 Sprüche Das sicherste Mittel, Kinder zu verlieren, ist,
sie immer behalten zu wollen
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2010 - 21:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Kinder, Familie, Erziehung 



  
Lenaaa 11 Sprüche Man muss erst beginnen,
sein Gedächtnis zu verlieren,
und sei's nur stückweise,
um sich darüber klar zu werden,
dass das Gedächtnis unser ganzes Leben ist.
Ein Leben ohne Gedächtnis wäre kein Leben.
Unser Gedächtnis ist unser Zusammenhalt,
unser Grund, unser Handeln, unser Gefühl.
Ohne Gedächtnis sind wir nichts.
Charakter
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  17.07.2009 - 09:29
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Erinnerung, Sinn des Lebens 



  
Tanja 5446 Sprüche Solange man den Krieg als etwas Böses ansieht,
wird er seine Anziehungskraft behalten.
Erst wenn man ihn als Niedertracht erkennt,
wird er seine Popularität verlieren.

Oscar Wilde erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. November 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Ratschläge
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  02.06.2007 - 23:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Krieg, Zitate 



  
Josi 1473 Sprüche Wer nichts verändern will,
wird auch das verlieren,
was er behalten möchte.
Tiefsinniges
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  20.03.2006 - 15:08
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 






  
Josi 1473 Sprüche Eifersucht ist die unnötige Besorgnis um etwas,
das man nur verlieren kann,
wenn es sich sowieso nicht lohnt,
es zu halten.

Ambrose Gwinnett Bierce erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  11.07.2005 - 13:19
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Emotionen