direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Kultur'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor down - Sprache - Spruch - Kommentare 111 Sprüche auf 5 Seiten


  
Tanja 5453 Sprüche Um eine Kultur zu schaffen,
genügt es nicht,
mit dem Lineal auf die Finger zu klopfen.

Albert Camus
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  04.03.2007 - 22:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Tanja 5453 Sprüche Die Ehe ist der erfolglose Versuch,
einem Zufall etwas Dauerhaftes zu geben.
Sie ist eine Sklaverei in einem kulturellen Gewande.

Albert Einstein
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  30.01.2010 - 17:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Ehe, Zitate 



  
buki 3754 Sprüche Dankbarkeit ist der Maßstab
für die Kultur des Herzens

Albert Schweitzer
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  20.03.2012 - 21:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
dead girl 1080 Sprüche Kultur ist ein sehr dünner Firnis,
der sich leicht in Alkohol auflöst.

Aldous Huxley
Tiefsinniges
Gemeines
Facebook Share
deutscher Spruch  16.02.2006 - 21:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Alkohol 



  
erka 4062 Sprüche Jede Neurose
kann als ein kulturell verfehlter Versuch verstanden werden,
sich aus einem Gefühl der Minnderwertigkeit zu befreien,
um ein Gefühl der Überlegenheit zu gewinnen.

Alfred Adler erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28. Mai 1937)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  21.06.2010 - 11:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Ein Erfinder ist jemand,
der Räder, Hebel und Federn
sinnreich zusammenbaut
und das für Kultur hält.

Ambrose Gwinnett Bierce erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Erfolg
Sonstiges
Facebook Share
deutscher Spruch  12.07.2016 - 14:41
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Kunst, Kultur 



  
Mirea 5130 Sprüche Je höher die Kultur, desto reicher die Sprache.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2009 - 11:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  
Joy 4960 Sprüche Wer meint, dass irgendetwas im Leben vollständig kontrollierbar sei,
ist ein Fremder in den Kulturen der Welt geworden

aus "Im Labyrinth sich selbst entdecken" von Gernot Candolini
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  24.04.2016 - 16:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Das Labyrinth zieht eine faszinierende Spur
durch die Geschichte der Menschheit
und die verschiedensten Kulturen der Welt

aus "Im Labyrinth sich selbst entdecken" von Gernot Candolini
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  24.04.2016 - 16:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5453 Sprüche Kathedralen, Schlösser, Burgen, Tempel, Amphitheater, Pyramiden
– grandioses Weltkulturerbe!
Ausgepresst aus den Sklaven, Leibeigenen und Unterdrückten,
körperlich geschunden, geistig zerstört, gemordet.
Kultur muss erst noch definiert werden.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  21.04.2011 - 00:37
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
aus Büchern 



  
Tanja 5453 Sprüche Gehörnte Ochsen sehen im Stierkampf Kultur.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  03.11.2010 - 22:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Tanja 5453 Sprüche Knechtung, Ausbeutung, Unterwerfung, Versklavung,
Vernichtung ganzer Völker in allen Epochen!
Und da reden Experten von Hochkulturen.
Der Fall setzt sich fort.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2010 - 21:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 






  
Tanja 5453 Sprüche Achte die Tradition;
wie man mit ihr umgeht, gibt viel Auskunft
über das menschliche und kulturelle Niveau einer Zeit.
Es wäre ein verhängnisvoller Irrtum zu glauben,
man könne Bewährtes einfach deshalb verwerfen,
weil es eine alte Erfahrung darstelle.
Ist denn der menschliche Körper zu verwerfen,
weil sein Bauplan alt ist?

aus "Worte ins Leben" von Remigius
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  29.03.2011 - 23:09
Spruch-Bewertung: 9,25 Vote:
aus Büchern, Erfahrung 



  
Su-Ki 2708 Sprüche "Stöcke und Steine können mir die Knochen brechen,
aber Worte mich nie verletzen"?
Das ist falsch,
sogar in unserer sogenannten rationalen Gesellschaft.
Ein falsches Wort,
verankert im Kopf eines verwirrten Kindes,
kann Jahre später zu einem Mord führen.
Und in einer Kultur,
wo die Macht des Wortes anerkannt ist,
kann ein Fluch töten.

Barbara Michaels
Charakter
Tiefsinniges
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2007 - 17:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] China ist in mancher Beziehung das größte Land,
das ich jemals gesehen habe.
Es ist nicht nur zahlenmäßig und kulturell das größte,
sondern scheint mir auch intellektuell das größte zu sein.

Bertrand Russell
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.09.2016 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Die christliche Kultur
hat sich in erschreckendem Ausmaß als hohl erwiesen;
sie ist äußerliche Politur;
der innere Mensch aber ist unberührt
und darum unverändert geblieben.
Der Zustand der Seele entspricht nicht
dem äußerlich Geglaubten.

Carl Gustav Jung
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  01.02.2011 - 12:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der Mensch hat zweierlei Zwecke;
der Erste ist der Naturzweck,
die Erzeugung von Nachkommenschaft
und alle Geschäfte des Brutschutzes,
wozu Gelderwerb und soziale Stellung gehören.
Wenn dieser Zweck erschöpft ist,
beginnt eine andere Phase:
der Kulturzweck.

Carl Gustav Jung
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  22.09.2010 - 20:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Geld, Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] denn der Mensch
ist nicht bloß vernünftig
und kann und wird es nie sein.
Das sollten sich alle Kulturschulmeister merken.

Carl Gustav Jung
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  22.09.2010 - 20:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Nicht dass man keinen totschlägt, ist Kultur,
Kultur ist Wandel auf der Schönheit Spur.

Christian Morgenstern erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. März 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  30.07.2010 - 20:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Es gibt nur zwei Pole der modernen Kulturachse:
Goethe und Nietzsche.

Christian Morgenstern erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. März 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  29.07.2010 - 20:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  
diegro 264 Sprüche Die Kultur gehört zu den Pflichtaufgaben des Lebens

Dieter Gropp erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2011 - 16:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5453 Sprüche Ich glaube schon, dass die Liebe hauptsächlich dazu dient,
dass die Leute sich teure Pralinen schenken können.
Und in manchen Kulturen vielleicht auch Hühner.

Dr. Cox in "Scrubs"
Liebe
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2008 - 17:20
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
aus Film und Fernsehen 






  
erka 4062 Sprüche Der Pegel der Kultur steht am tiefsten,
wenn sie am eindeutigsten ist.

Egon Friedell erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 16. März 1938)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2012 - 19:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »