direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Löten'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 6 Sprüche auf 1 Seite


  
Kühn-Görg Monika 1677 Sprüche Der haarige Unterschied
Bei Männern, das ist keine Frage,
tritt die Wasserleitung offen zu Tage.
Bei der Frau ist sie gut abgedichtet
und nach innen hin gerichtet.
Bei beiden Geschlechtern sind Haare am Kopf,
die dreht man manchmal auch zum Zopf.
Doch beim Mann gehen diese oft flöten,
dann ist ein Toupet vonnöten.
Die Frau, das ist wunderbar,
behält meistens ihr volles Haar.
Bei Frauen, das kann man beschwören,
sind Haare nur da, wo sie hingehören.
Der Mann hat auch Haare an seinem Kinn,
was haben sie dort für einen Sinn?
Er muss sich rasieren Tag für Tag,
auch wenn er das Rasieren nicht mag.
Legt er aufs Rasieren kein Gewicht,
hat er einen langen Bart im Gesicht.
Manchmal hat er Haare, welch eine Lust,
auch auf seiner männlichen Brust.
Der Eindruck hier oft entstand,
der Mann ist enger mit dem Affen verwandt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.01.2019 - 10:06
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 






  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Die Indios in Südamerika
wurden in den letzten
Jahrhunderten immer wieder
von den Europäischen Seefahrern
überfallen, die ihnen das Gold
und die Tomaten raubten -

- und nun rächen
die Südamerikaner sich dafür
in allen Europäischen
Fußgängerzonen

mit ihren Panflöten!

W. Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.11.2017 - 16:36
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1677 Sprüche Kannst du nicht mehr tröten,
geht deine Puste flöten.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.12.2019 - 23:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Mein Nachbar Dichter
ist mir lieber
als mein Nachbar Flötenspieler.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2010 - 11:51
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  






  
Tanja 5453 Sprüche Von der Wiege bis zur Bahre
sind es fünfzig Jahre
dann beginnt der Tod.
Man vertrottelt und versauert
und zum Teufel gehn die Haare
auch die Zähne gehen flöten
Und statt dass wir mit Entzücken
junge Mädchen an uns drücken
lesen wir ein Buch von Goethe.

Hermann Hesse
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 22:05
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Alter, Zitate