direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Lassen', eingetragen von 'erka'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67 Sprüche auf 3 Seiten


  
erka 4062 Sprüche Hohe Kultur verlangt,
viele Dinge unerklärt stehenzulassen.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.05.2015 - 17:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Es fällt mir überhaupt schwer,
jemanden beschwerlich zu fallen,
da ich gewohnt bin,
eher für andere etwas zu tun,
als von anderen etwas für mich tun zu lassen.

Ludwig van Beethoven erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. März 1827)
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  08.05.2013 - 16:25
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Wir haben, wo wir lieben, ja nur dies:
einander lassen; denn dass wir uns halten,
das fällt uns leicht und ist nicht erst zu lernen.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  15.04.2013 - 20:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche "Abenteurer, wo willst du hin?"

Quer in die Gefahren,
wo ich vor tausend Jahren
im Traume gewesen bin.

Ich will mich treiben lassen
in Welten, die nur ein Fremder sieht.
Ich möchte erkämpfen, erfassen,
erleben, was anders geschieht.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:40
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Als Horaz dem Autor die berühmte Regel gab,
sein Werk neun Jahre im Pult liegen zu lassen,
hätte er ihm auch zu gleicher Zeit das Rezept geben sollen,
wie man neun Jahre ohne Essen zubringen kann.

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  14.03.2013 - 11:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Die Einsamkeit wollte ich haben,
nicht die schmerzliche, traurige, verlassene, die nicht,
aber
meine stille, gute, kluge, liebe Einsamkeit,
die mir zuredet mit leisen Worten, die mir stille Lieder singt
und mit mir geht, stumm und froh,
durch die braune Heide, durch große, ruhige Weiten,
die mir lieber sind als der schönste Wald,
als die gewaltigsten Berge, als die herrlichsten Wasser.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  07.03.2013 - 11:53
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Wenn Sie schlau sind,
lassen Sie die Finger von der Politik.
Sie werden nur Ärger davon haben.
Sind viel zu anständig für diesen Schweinebetrieb.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  14.02.2013 - 17:45
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Mir was befehlen zu lassen in meine Seele
[...]
widerstrebt mir entschieden.
So bleib ich bei meinem Glauben
und gönne anderen den ihrigen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  13.02.2013 - 20:27
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Nur nicht das Ich zum Maß der Dinge
und die augenblickliche Stimmung
zum Herrn über sich werden lassen!

Johannes Hesse
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  13.08.2012 - 09:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Möchten Sie sich
von unsern Intellektuellen regieren lassen?
Ich nicht.

Kurt Tucholsky erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Dezember 1935)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  10.05.2012 - 18:11
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Politik 



  
erka 4062 Sprüche Um fremden Wert
willig und frei anzuerkennen und gelten zu lassen,
muss man eigenen haben.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  30.12.2011 - 21:44
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Briefe
gehören unter die wichtigsten Denkmäler,
die der einzelne Mensch hinterlassen kann.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  10.12.2011 - 15:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Zorn oder Hass
in Worten oder Mienen blicken zu lassen
ist unnütz, ist gefährlich,
ist unklug, ist lächerlich, ist gemein.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  31.10.2011 - 19:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Kein Charakter ist so,
dass er sich selbst überlassen bleiben
und sich ganz und gar gehen lassen dürfte,
sondern jeder bedarf der Lenkung
durch Begriffe und Maximen.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  31.10.2011 - 19:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Lassen Sie sich von einem Pessimisten sagen:
Das Leben, im Ganzen betrachtet,
ist ein Trauerspiel,
jedoch das Leben en détail
ist immer Lustspiel,
wenn es auch noch so verdrießlich ist.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  16.09.2011 - 10:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Wie schön ist es,
wenn man sich aus einem guten Buch
vielleicht nur wenige, aber gute Stellen, die uns gefielen,
aufschreibt, sie unter Klassen bringt,
sie bei Gelegenheit zu finden weiß
und sodann
in ihnen oft die Geschichte unserer eigenen Gedanken
und derselben Entwicklung findet.l

Johann Gottfried Herder erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Dezember 1803)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  29.07.2011 - 18:37
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Wie brannte ich, mein Gott,
wie brannte ich, das Irdische zu verlassen
und zu dir zurückzufliegen,
und ich wusste nicht, was du mit mir vorhättest.

Aurelius Augustinus erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28.8.430)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  26.07.2011 - 20:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Das Perfekt und das Imperfekt
tranken Sekt.
Sie stießen aufs Futurum an
(was man wohl gelten lassen kann).

Plusquamper und Exaktfutur
blinzten nur.

Christian Morgenstern erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. März 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  22.07.2011 - 18:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Ein sicheres Mittel, die Leute aufzubringen
und ihnen böse Gedanken in den Kopf zu setzten, ist,
sie lange warten zu lassen.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  05.07.2011 - 12:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Der Mensch ist der erst
Freigelassene der Schöpfung; er steht aufrecht.
Die Waage des Guten und Bösen,
des Falschen und Wahren hängt in ihm;
er kann forschen,
er soll wählen.

Johann Gottfried Herder erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Dezember 1803)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  23.06.2011 - 09:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Gottlob, es gibt auch stille Leute,
die meiden dies Gewühl und hassen's
und bauen auf der andern Seite
sich eine Welt des Unterlassens.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  08.04.2011 - 12:18
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Von Kindheit an suchte ich die Einsamkeit
und fand mich da am wohlsten,
wo ich mich ungestört mir selbst überlassen konnte.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2011 - 11:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Man muss, ehe man sich zu Bette legt,
die Lichter des Nachdenkens
so wenig wie die anderen brennen lassen.

Jean Paul erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. November 1825)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  30.12.2010 - 11:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Alles dieses Vorübergehende
lassen wir uns gefallen;
bleibt uns nur das Ewige jeden Augenblick gegenwärtig,
so leiden wir nicht an der vergänglichen Zeit.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  07.10.2010 - 19:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Die Menschheit nennt nur jene Individuen Genies,
die viel zum allgemeinen Wohl beigetragen haben.
Wir können uns kein Genie vorstellen,
dass der Menschheit keinen Vorteil hinterlassen hat.

Alfred Adler erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28. Mai 1937)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  16.09.2010 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3  › »