direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Lebe wohl'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung down - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 136 Sprüche auf 6 Seiten


  
Coquerelle 1800 Sprüche Achtsam die kleinen Momente wahrnehmen,
in denen das Leben tief und wohlig durchatmet -
fernab von Stress und Hektik zur Ruhe kommen.

Tania Konnerth
Ratschläge
Ruhe
Glück
Facebook Share
deutscher Spruch  06.06.2016 - 13:35
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
Zufriedenheit 






  
Tiriki 105 Sprüche Alle Veränderungen,
sogar die meistersehnten,
haben ihre Melancholie.
Denn was wir hinter uns lassen,
ist ein Teil unserer selbst.
Wir müssen einem Leben Lebewohl sagen,
bevor wir in ein anderes eintreten können.

Anatole France erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Oktober 1924)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  19.12.2007 - 23:21
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Zitate 



  
Loa 914 Sprüche Ohne Dich lachen - langweilig.
Ohne Dich weinen - traurig.
Ohne Dich schlafen - unmöglich.
Ohne Dich leben - muss ich wohl.
Dich vergessen - ich geb's auf.
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  23.03.2011 - 18:59
Spruch-Bewertung: 9,29 Vote:
Liebeskummer, Liebesbekundungen, Erinnerung 



  
Saskia 2282 Sprüche Wer Bäume setzt,
obwohl er weiß,
dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird,
hat zumindest angefangen,
den Sinn des Lebens zu begreifen.
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  06.07.2009 - 14:40
Spruch-Bewertung: 9,25 Vote:
Sinn des Lebens, Nachhaltigkeit 



  
Su-Ki 2708 Sprüche Allen gemeinsam ist das Gewissen,
der uralte Wecker
– vermutlich eine warnende Erinnerung
an ein früheres Leben,
an die schmerzlichen Folgen von dem,
was man damals verübt hat.
Sofort, wenn was im Herzen nicht richtig ist,
gerät der Lebenssaft in ängstlichen Aufruhr
und steigt in den Kopf.
Wohl dem, der noch erröten kann!
Dieses sogenannte böse Gewissen
sollte eigentlich das gute heißen,
weil's ehrlich die Wahrheit sagt.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.06.2009 - 09:09
Spruch-Bewertung: 9,25 Vote:
Wahrheit, Zitate, Erinnerung 



  
Eule Du warst es,um den ich lange gekämpft habe.
Du warst es,dem ich sofort vertraut habe.
Du warst es,in dessen Nähe ich mich immer wohlfühlte.
Du warst es,dessen Blicke mich jedesmal fesselten.
Du warst es,mit dem ich lachen und weinen konnte.
Du warst es,der immer einen Platz in meinem Herzen hatte.
Du warst es,ein Teil meiner Zukunft.
Du warst es,das fehlende Puzzleteil in meinem Leben.
Doch du warst es auch,der "uns"einfach keine Chance geben wollte.
Und vielleicht bist du es auch,
der irgendwann an meinem Grab steht und sagt:
"DU WARST ES..."
Doch dann ist es zu spät...
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.04.2015 - 20:50
Spruch-Bewertung: 9,10 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Was bringt uns durch die Tiefen des Lebens?
Was verhilft uns immer wieder zu neuer Kraft?
Geld und Wohlstand?
Wohl eher Glaube Hoffnung und Liebe,
wobei letzteres das Stärkste ist.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  13.03.2013 - 18:55
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Es gibt viele Wege,
die man in seinem Leben gehen kann.
Der beste ist wohl der,
der Dich am Ende glücklich macht.

Werner Bethmann
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2011 - 10:56
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Saskia 2282 Sprüche Hoffnung ist die Lüge,
die einem am Leben hält,
obwohl man die Wahrheit schon erkannt hat.
Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  06.01.2011 - 21:27
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Saskia 2282 Sprüche Normalerweise laufen wir herum
und glauben an das, was wir sagen.
"Mir geht's gut", sagen wir. "Ich fühle mich wohl."
Aber manchmal kehrt die Wahrheit ein
und man wird sie nicht mehr los.
Und das ist der Moment, in dem man merkt,
dass die Wahrheit nicht einmal eine Antwort ist.
Sie ist eine Frage. Selbst jetzt frage ich mich,
wie viel von meinem Leben ich mir einrede.

Ed in "Der Joker" von Markus Zusak
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  29.10.2009 - 15:01
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
aus Büchern, Wahrheit 



  
Joy 4960 Sprüche Und jedem Anfang wohlt ein Zauber inne,
der uns beschützt und uns hilft zu leben

aus "Stufen" von Hermann Hesse
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  19.08.2007 - 16:24
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
aus Büchern 



  
Luise Schoolmann 31 Sprüche RA(S)TLOS

Rastlos ziehen deine Gedanken durch deinen Kopf-
kreuz und quer- hin und her.

Sie ziehen auf, wie ein schweres Gewitter -
das mit unglaublicher Kraft alles raus lässt.

Du versuchst dich abzulenken mit schönen Gedanken-
Erinnerungen, die wie Fotos in einer Schublade sehr
weit nach hinten gerutscht sind.

Und nicht immer hilft es,
denn auch die allerschönsten und liebsten Erinnerungen
können nicht immer trösten-machen nicht glücklich.

Nicht, weil sie es nicht waren, im Gegenteil-
vermutlich waren es die wundervollsten deines Lebens-
sondern, weil diese für immer verloren sind.

Du konntest die Zeit und das Geschehene nicht
aufhalten, obwohl du es mit aller Macht versucht hast.

So ist es eben im Leben-in deinem Leben-
der Regenbogen ist nicht immer bunt.
Manchmal ist er einfach nur schwarz-weiß.

Rastlos ziehen deine Gedanken-
und irgendwann könnten sie dich zerreißen,
wenn dein Regenbogen nicht wieder bunt wird.

Lass Licht in dein Herz - dann kommt die Farbe von allein.

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.06.2018 - 02:28
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Einst wollte der Mensch überleben,
dann tat sich der Mensch erheben.
Immer noch besser das ließ ihn stutzen,
der Kopf begriff eine Frage des Nutzen.
So bewertete ein System all die Dinge,
das die Umwelt im Kopf nur so erklinge.
Die Brille des Nutzens wir sind ihre Erben,
dieser Blickwinkel befiehlt was wir tun gerben.
Eine Blume sei schöner und wertvoller auch,
wie trostlos der Stein und dreckig der Rauch.
Eine wahrhafte Sicht ist das wohl kaum,
unser Kopf er lässt aber nicht mehr Raum.
Würde es uns auch nur zeitweise gelingen,
die anerzogene Sichtweise zu überschwingen,
unsere Umwelt erstrahlte in anderem Licht,
die ganze Schönheit verbirgt sich uns nicht.
Doch zum Überleben brauchen wir unsere Brille,
das ist des Lebens erster Wille.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.07.2013 - 23:50
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Ich will mich nicht mehr darüber betrüben,
dass ich ein Glück entbehre,
welches ich wohl besitzen könnte,
sondern mich über das freuen, was ich wirklich besitze.
Über das Leben,
über die Gesundheit meines Körpers,
über den Frühling,
über das Vermögen, manches Gute zu stiften,
über die Hoffnung eines bessern Lebens,
und dann auch über die kleinen angenehmen Aussichten dieses Lebens,
von denen mich doch einige wenigstens - vielleicht -
nicht enttäuschen werden.

Karl Philipp Moritz
Glück Facebook Share
deutscher Spruch  12.01.2011 - 15:11
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Jessie 1827 Sprüche Ich wache morgens auf und fang zu Suchen an
Nach einem Grund, warum ich heute aufsteh'n kann
Beim Morgenkaffee such ich nach einen Grund
für meine schlechte Laune und den Schlüsselbund
Dann such ich einen Parkplatz und mein Gleichgewicht
Obwohl ich ganz genau weiß, ich finde beides nicht
Ich such ein Titelthema und mein Selbstvertraun
Ich suche einen Grund, wem eine rein zu haun
Am Mittag such ich Ruhe und ein Restaurant
Wo ich mal zehn Minuten denken kann
An den Sinn des Lebens, und wie es vorher war
Der Kellner bringt die Suppe und ich find ... das Haar

aus "Held Müller"
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  21.02.2010 - 12:34
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
aus Musicals, Sinn des Lebens 



  
Mirea 5130 Sprüche Das Glück unseres Lebens setzt sich aus winzigen
Kleinigkeiten zusammen – den kleinen,
bald vergessenen Wohltaten eines Kusses
oder Lächelns, eines freundlichen Blicks,
eines von Herzen kommenden Kompliments
– zahllosen, unendlich kleinen Dosen angenehmer
und belebender Freuden.

Samuel Taylor Coleridge erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Juli 1834)
Glück Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 16:30
Spruch-Bewertung: 8,85 Vote:
Zitate 



  
Josi 1473 Sprüche Das ist mein Leben,
vielleicht soll es so sein,
eine Reise durch den Wahnsinn, durch Licht
und Dunkelheit, man muss wohl erst ganz unten sein, um oben zu bestehn,
bis zum Hals in Scheiße stehn,
um wieder Land zu sehn.
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.05.2006 - 15:04
Spruch-Bewertung: 8,57 Vote:
 



  
Tanja 5453 Sprüche Achte gut auf diesen Tag
denn er ist das Leben
– das Leben allen Lebens.
In seinem kurzen Ablauf
liegt alle Wirklichkeit
und Wahrheit des Daseins,
die Wonne des Wachsens,
die Herrlichkeit der Kraft.

Das Gestern ist nichts als ein Traum,
und das Morgen nur eine Vision.
Aber das Heute
– richtig gelebt –
macht jedes Gestern
zu einem Traum voller Glück
und das Morgen
zu einer Vision voller Hoffnung.

Achte daher wohl auf diesen Tag.

aus dem Sanskrit erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  13.09.2009 - 14:00
Spruch-Bewertung: 8,38 Vote:
Sprichwörtliches, Hoffnung, Träume, Wahrheit 



  
Talnop 2787 Sprüche Mächtige Metropolen der Menschheit.
Ein gewaltiges, prächtiges Häusermeer,
doch Wärme will nicht aufkommen.
Stahl und Glas wachsen zum Himmel,
doch es wirkt bedrohlich.
Tausende Menschen hinter Glas,
doch keiner sieht aus dem Fenster.
Die Straßen und Tunnel voller Leben,
doch sie schlucken die Menschen nur.
Bunte Geschäfte und Wohlstand überall,
doch die Menschen wirken traurig.
Es gibt alles zu kaufen, nichts fehlt.
doch die Menschen finden keine Ruhe.
Matte Augen und Nähe suchende Herzen,
doch sie rennen achtlos aneinander vorbei.
So viele Menschen auf engstem Raum,
doch jeder ist mit sich selbst beschäftigt.
Kinder mit neugierigen Augen wollen spielen,
doch das Gewühle belehrt sie.
Am Rande Fabriken die alles produzieren,
doch quälende Hilferufe dringen nach draußen.
Diese Metropole verschlingt gierig alles,
lachende Kinder, fröhliche Menschen, traurige Herzen
Hier ist alles sehr effektiv,
auch der Verbrauch des Menschlichen.
Die Metropolen der Menschheit,
ein Fenster in die Zukunft

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  05.11.2013 - 16:28
Spruch-Bewertung: 8,18 Vote:
 



  
Emely & Priscilla 114 Sprüche Das Leben sollte nicht eine Reise ins Grab sein
mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven
und gut erhaltenen Körper anzukommen,
sondern eher seitwärts hineinzuschlittern,
Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen.
Den Körper total verbraucht und abgenutzt,
und dabei jubelnd: "Wow, was für ein Ritt!"
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 22:05
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Tod 



  
Talnop 2787 Sprüche Unser Wohlstand und unsere Lebensweise sind echt cool,
doch nimmt man die Verantwortung für die Zukunft mit ins Boot,
ist das Bild etwas getrübter

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  01.10.2013 - 21:03
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Josi 1473 Sprüche Die Pubertät ist der Lebensabschnitt,
in dem man auf die Rechte seines Erwachsenseins pocht,
obwohl man den Schnuller noch im Kopf hat
Zeit
Gemeines
Facebook Share
deutscher Spruch  18.03.2005 - 14:55
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Erwachsenwerden, Pubertät 



  
Dramione Malfoy 29 Sprüche Lerne im Leben,
dass es das Wichtigste ist sich wohl zu fühlen
und nicht an die Menschen zu denken,
die es dir sicher nicht wert sind
Ratschläge
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  22.07.2011 - 12:03
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Saskia 2282 Sprüche So ist es wohl, das Leben.
Es ist schön und schmerzhaft,
und wer weiß, was noch kommt.
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  25.06.2011 - 23:58
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 






  
guidohorst 15 Sprüche Wenn???

Das Wörtchen "Wenn"
schon in des Kindes Mund gelegt und dort auch über viele Jahre
wohl gehegt.

Denn schon in jungen Kindes Jahren ausgesprochen,
"Wenn" ich größer bin, wart nur mal ab, die Zeit vergeht,
das "Wenn" das bleibt und mit dir geht.

Wenn ich erwachsen bin, dann werde ich tun und du wirst sehen.

Wenn, Wenn, Wenn......

Wenn auch die Jahre mit der Zeit vergehn, du älter wirst und reif an

Jahren, du blickt zurück auf deine Jugend fern, geändert hast du nix

im Leben, denn wenn du immer nur das "Wenn" benutzt, dann glaube

mir mein lieber Freund, dass "Wenn" dient nur zu deinem eignen

Schutz und ist ein Wort, ganz ohne Nutz.

Mach lieber aus dem "Wenn" dann eine Tat, wovon der André
einen Nutzen hat.

Geh auf den Menschen zu und zeige ihm, dass man so viel bewegen

kann, und mache aus dem Wenn ich wollte wie ich könnte, Wenn ich

machen würde wie ich sollte und aus dem Wenn ich gewusst hätt,

dann hätte ich getan........

Ein "Wir" packen das gemeinsam an

Guido Horst
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.07.2017 - 14:59
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6  › »