direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Raubtier', eingetragen ab dem 07.12.2010,
die mit '5' oder höher bewertet sind

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 6 Sprüche auf 1 Seite


  
Arne Arotnow 803 Sprüche Der Mensch ist ein Raubtier
und kann auf Fleisch nicht verzichten.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.09.2020 - 20:22
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Talnop 2846 Sprüche Wenn man einem verhungernden Raubtier
auch noch die Hoffnung nimmt,
muss man mit dem Äußersten rechnen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  22.01.2015 - 12:32
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Unser Können nähert sich Gott,
unser Verhalten dem eines
zivilisierten Raubtiers.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.02.2013 - 13:24
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Selbst das blutrünstigste Raubtier
schaut neidisch zum Menschen auf.
Es hat weder solch eine gute Tarnung,
noch ist es so erfolgreich.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  16.02.2013 - 14:23
Spruch-Bewertung: 9,36 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Ein Raubtier,
das seine Nahrungsquelle auslöscht,
löscht auch sich selbst aus.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  10.02.2013 - 20:38
Spruch-Bewertung: 9,08 Vote:
 






  
Mirea 5130 Sprüche Du hast den Menschen als König der Tiere bezeichnet
– ich aber würde sagen: König der Raubtiere,
unter denen du das größte bist;
denn hast du sie nicht getötet,
damit sie dir zur Gaumenbefriedigung dienen,
wodurch du dich zum Grabe aller Tiere machst?
Erzeugt denn die Natur nicht genug Vegetabilien,
mit denen du dich sättigen kannst?

Leonardo da Vinci erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 2. Mai 1519)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  01.05.2011 - 02:38
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Tiere, Zitate, Essen, typisch Mensch, Vegetarismus