direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Winter'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 157 Sprüche auf 7 Seiten


  
erka 4062 Sprüche Aber was ist Kultur, was bedeutet Zivilisation?
Dünner Lack ist es, unter dem die Natur sitzt
und darauf wartet, dass irgendwo
in dem sauberen Anstrich ein Riss entsteht,
und dann bricht sie hervor,
und der Lack blättert ab
wie die Rinde der Platanen,
wenn es auf den Winter geht.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  06.12.2011 - 19:02
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
Su-Ki 2693 Sprüche Alles auf Erden hat seine Zeit,
Frühling und Winter, Freude und Leid.
Verse
Zeit
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  16.05.2007 - 12:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 212 Sprüche Alles hat seine Zeit:
Winter und Sommer, Herbst und Frühling,
Jugend und Alter, Wirken und Ruhe."

Johann Gottfried Herder erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Dezember 1803)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.02.2019 - 10:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Calleigh 810 Sprüche Am Grunde des Herzens eines jeden Winters
liegt ein Frühlingsahnen.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.11.2014 - 17:27
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
 



  



  
Tanja 5431 Sprüche Auf den Winter folgt ein Sommer,
aber alte Leute werden nie wieder jung.
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2009 - 11:54
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  



  
Mirea 5129 Sprüche Baut die Ameise hoch ihr Haus,
fällt der Winter trocken aus.
Bauernregeln Facebook Share
deutscher Spruch  11.11.2009 - 15:53
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
ernste Bauernregeln, Winter 



  
pinky 845 Sprüche Blick in die Welt und lerne leben,
bedrängt Gemüt;
braucht nur ein Tauwind sich zu heben
und alles blüht.

Die Hasel stäubt, am Weidenreise
glänzt seidner Glast,
Schneeglöckchen lenzt im halben Eise
und Seidelbast.

Braucht nur ein Tauwind sich zu heben,
verzagt Gemüt;
blick in die Welt und lerne leben:
Der Winter blüht.

R. A. Schneider
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  03.09.2011 - 12:51
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Frosty 12 Sprüche Bringt der Winter Eis und Schnee,
friert des Bauern kleiner Zeh.
Bauernregeln Facebook Share
deutscher Spruch  11.12.2010 - 20:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
alberne Bauernregeln 



  
FriFra 13 Sprüche Bringt Oktober Frost und Wind,
wird der Januar gelind.
Schneit es im Oktober gleich,
wird der Winter sicher weich.
Oktoberhimmel voller Sterne
hat warmen Ofen immer gerne.
Bauernregeln Facebook Share
deutscher Spruch  26.03.2007 - 03:51
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
ernste Bauernregeln 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Da glänzt in die schneeige Winternacht
der Mond verklärend und kalt;
es glitzert in funkelnder Silberpracht
der Reif an den Bäumen im Wald.
O Welt, wie bist du schön.

Maurice Reinhold von Stern
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  31.12.2011 - 10:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Angly 415 Sprüche Das Engelslächeln eines Kindes
erhellt selbst den dunkelsten Wintertag

Ella Dumont
Tiefsinniges
Glück
Facebook Share
deutscher Spruch  01.03.2007 - 13:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Wolfgang Kreiner 864 Sprüche Das Gute am Winter ist;
wenn Schnee liegt,
sieht mein Rasen genauso schön aus,
wie der vom Nachbarn!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  06.06.2013 - 15:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Bee 7 Sprüche Das habe ich nie vergessen:
Dass man liebt, um die Kälte zu vergessen
und den Winter zu vertreiben.

Andreas Steinhöfel
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  02.06.2014 - 19:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mirea 5129 Sprüche Das Lachen ist die Sonne,
die aus dem menschlichen Antlitz den Winter vertreibt.

Victor Hugo erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. Mai 1885)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 16:55
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate, Winter 



  
Mirea 5129 Sprüche Das Wesen des Frühlings erkennt man erst im Winter,
und hinter dem Ofen dichtet man die besten Mailieder.

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  17.11.2009 - 12:26
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
Zitate 



  
Isabelle 1258 Sprüche Dem fleißigen Hamster schadet der Winter nicht.
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.03.2009 - 15:59
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Den Ruhm kann man den Winterbirnen vergleichen,
die im Sommer wachsen,
aber im Winter genossen werden.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2012 - 21:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 461 Sprüche Der alte Baum
Tief verwurzelt in der Erbe verwoben,
hast du stolz dein Haupt erhoben.
Hier stehst du schon seit langer Zeit,
dein Stamm ist kräftig, die Krone weit..
Du spendest Schatten bei Sonnenlicht,
denn dein Blätterdach ist dicht.
Die Wesen, die in deiner Nähe wohnen,
willst du mit deinen Früchten belohnen.

Im Herbst trägst du ein farbiges Kleid
und machst dich für den Winter bereit.
Deine Blätter dann zu Boden schweben,
bereiten Humus für neues Leben.
Du bist zwar alt, doch groß und mächtig,
deine Erscheinung immer noch prächtig.
Dein Holz ist kernig bis ins Mark,
das macht dich besonders stark.
Viele Stürme haben an dir gerüttelt,
dein Haupt mächtig durchgeschüttelt.
Es brach entzwei so mancher Ast,
doch du hast immer wieder Mut gefasst.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.02.2019 - 19:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1396 Sprüche Der Frühling sprießt Düfte,
der Sommer streut Klee.
Der Herbst malt die Farben,
der Winter speiht Schnee.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse
Zeit
Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2014 - 10:34
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Dancingqueen 249 Sprüche Der Frühling ist Vergangenheit,
Der Winter schon in Sicht,
Am Leben nagt der Zahn der Zeit
mit dir stört mich das nicht
Verse
Zeit
Facebook Share
deutscher Spruch  11.06.2006 - 19:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  






  
Mirea 5129 Sprüche Der Sommer ist ein Nährer,
der Winter ein Verzehrer.

deutsches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2012 - 12:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Sprichwörtliches 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7  › »