direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Zeit Raum'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 91 Sprüche auf 4 Seiten


  
Talnop 2896 Sprüche Es gab eine Zeit, da sagte man lebe deinen Traum,
und es wird eine Zeit geben, da sagt man,
werde mit deinem Alptraum fertig.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 14:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5780 Sprüche Unser Zeitalter der Weltraumflüge und der Atomspaltungen
fordert eine hohe Verantwortung von jedem Einzelnen;
wir haben allen Grund zu beten, dass Gott uns die Kraft schenke,
dieser Verantwortung gerecht zu werden.

Wernher Freiherr von Braun
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.07.2021 - 15:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Die gelegentlich gehörte Meinung,
dass wir im Zeitalter der Weltraumfahrt
so viel über die Natur wissen,
dass wir es nicht mehr nötig haben, an Gott zu glauben,
ist durch nichts zu rechtfertigen.
Bis zum heutigen Tag hat die Naturwissenschaft
mit jeder neuen Antwort wenigstens drei neue Fragen entdeckt.
Nur ein erneuerter Glaube an Gott kann die Wandlung herbeiführen,
die unsere Welt vor der Katastrophe retten kann.

Wernher Freiherr von Braun
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.07.2021 - 04:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Zeit zum Schlafen.
Ich gebe meinem Schlaf nicht die Zeit,
er braucht sie und nimmt sie sich einfach.
Am Abend kriecht sie in meine Glieder,
die bleierne Müdigkeit und schließt die Lider.
Ich bin müde und lasse dem Schlaf seine Zeit.
Wenn mich nichts belastet, schlafe ich tief und fest.
Schlafen ohne Zeitgefühl, die Stunden schmelzen.
Meine Gedanken wanden sich in Träume um,
sie wirbeln in meinem Kopf herum.
In der Traumwelt ist es soweit,
sie kennt weder Raum noch Zeit.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 11:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Zeit zum Lesen
Für ein Buch nehme ich mir immer Zeit.
Ein gutes Buch nimmt mich gefangen
und ich vergesse Zeit und Raum.
Ich tauche ein in die Handlung,
oft in die vergangener Zeiten,
identifiziere mich mit bestimmten Personen,
habe Teil an deren Schicksal,
leide mit ihnen, freue mich mit ihnen.
In einem Buch habe ich mir alles vorgestellt,
es entführt mich in eine andere Welt.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 06:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Der Traum uns Flügel verleiht,
wir entfliehen der Wirklichkeit,
es gibt weder Raum noch Zeit.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.04.2021 - 10:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Unendlichkeit ist die Maßlosigkeit
von Zeit und Raum.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2021 - 17:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
hjs1603 144 Sprüche Seit geraumer Zeit
bin ich mir nicht sicher,
ob unser Volk
dem Genozid
oder
dem Suizid
unterliegt.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2019 - 18:56
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Lebensbaum
Ein Menschenleben in der Zeiten Raum,
ist zu vergleichen mit einem Baum.
Im Frühling das Leben als kleine Pflanze begann,
dann wächst sie ganz langsam heran.
Er ist noch nicht kräftig, doch biegsam und weich,
braucht Pflege und Stütze in seinem Bereich.
Ist der Frühling vorangegangen,
sind seine Knospen aufgegangen.
Blüten entfalten sich ganz sacht
und der Baum steht in voller Pracht.

Im Sommer seht er so richtig im Saft
und erreicht nun seine ganze Kraft.
Er kann seine Blätter zum Licht hin wenden
und vielen seinen Schatten spenden.

Im Herbst erlebt er eine schöne Zeit
und hüllt sich in das bunteste Kleid.
Die Blüten verwelken, doch es reift etwas nach,
die Früchte des Lebens kommen danach.
Ein wenig kehrt nun Ruhe ein
und er richtet sich auf den Winter ein.

Im Winter hat er seine Früchte verloren
und wird durch sie doch wiedergeboren,
durch die Samen, die konnten sprießen
und Nachkömmlinge ins Leben entließen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.02.2019 - 19:35
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Du bist gleich einer zarten Blüte,
die man gern umsorgt behüte,
kennst weder Zeit noch irgend Raum,
doch deine Vielfalt; bunter ein Traum.

Deine Knospe sich öffnet leise,
dass deine Sporen geh’n auf Reise.
Im Licht entfaltest dich dann ganz,
zeigst deiner Farben bunten Glanz.

Schöner wirst du mit der Zeit,
Blütenpracht voll Heiterkeit.
Lässt ruhig dich vom Winde treiben,
wirst in Erinnerung und Gedanken bleiben.

Stehst fest in deiner Muttererde,
auf dass deine Wurzel stärker werde.
Trotzt Sturmgetöse oder Regen,
wirst du dich sanft im Wind bewegen.

Wirst täglich noch an Kraft gewinnen,
dein Leben und Wachstum selbst bestimmen.
Hast festen Stand und bist einst erst welk,
wenn auch du musst geh’n von dieser Welt!

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.01.2019 - 13:27
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Die Traumfrau
Die Traumfrau, die die Männer so mogen,
können sie in den seltensten Fällen kriegen.
Ihre Vorstellung geht so weit,
sie braucht die Attribute der Weiblichkeit.
Ihr Gesäß und die runden Hüften
werden ihm ihr Geheimnis lüften.
Wo die schlanken Beine hören auf,
da nimmt die Phantasie ihren Lauf.
Die Traumfrau muss zu allen Zeiten,
dem Mann ein schönes Heim bereiten.
Sie sollte eigentlich Tag für Tag,
alles machen, was er mag.
So eine Traumfrau, das kann man verkünden,
ist auf der Welt nirgends zu finden.
Sie existiert nur in der Phantasie,
denn geben wird es sie eigentlich nie.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2019 - 16:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 527 Sprüche Herzmenschen

Es ist immer mein Herz,
wenn ich mit ihnen rede.

Es ist ein Gefühl von Geborgenheit,
wenn ich ihnen nahe bin.

Es ist Hingabe und Interesse,
wenn ich ihren Gesprächen folge.

Es ist Liebe,
wenn ich ihnen und sie mir
Zeit und Raum schenken.

Es ist mein Glück,
wenn ich sie annehmen kann,
wie sie sind.

Es ist wirklich mein Leben,
wenn ich kleine Dinge schätzen
und meine Herzmenschen wertschätzen
und lieben kann.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.11.2018 - 17:40
Spruch-Bewertung: 6,92 Vote:
 



  
Renate Backhaus 280 Sprüche Raum und Zeit
stehen sich gegenüber
wie das Flußbett
und der Fluß.

Jakob Bosshart
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.10.2018 - 11:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marli 1164 Sprüche Erhebe dich über Zeit und Raum,
lass die Welt los,
und sei dir selbst eine Welt.

Mahmoud Schabestari
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.10.2018 - 15:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 527 Sprüche Wir erkennen das Herz
eines anderen Menschen
erst wirklich dann,
wenn wir ihm auch
den Raum und die Zeit geben
um sich zu öffnen
und zu zeigen
wie er in Wirklichkeit ist.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.05.2018 - 16:08
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Der Tot wünscht sich, den Menschen
sein Haus bauend oder seinen
Garten bestellend anzutreffen und dennoch
unbekümmert um ihn und seines unvollendeten
Hauses oder seines unbestellten Gartens.
Zu welchem Zeitpunkt sein Leben auch enden mag,
es ist abgeschlossen!
Der Nutzen, genug gelebt zu haben,
misst sich ganz gewiss nicht nach der Dauer,
sondern nach dessen Gebrauch.
Manch einer lebt lange
und hat dennoch wenig gelebt!
An seinem Willen liegt es, genug gelebt zu haben,

(aus dem Buch: "Traumhändler" v. W. Kreiner -
Gryphon-Verlag)
nicht an der Anzahl der Jahre!

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.02.2018 - 11:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 31 Sprüche Du hast im Leben bisher nur gegeben,
wolltest nie etwas zurück.

Du hast geglaubt, du hast dich verloren,
doch die Sonne hat dein Herz erwärmt.
Du warst ganz unten angekommen
und dein Sein war dir plötzlich nicht mehr fremd

Die Liebe im Herzen, die bleibt immer dar
die kann einem keiner nehmen
wie wunderbar.
Soviel davon könnte jeder geben
und gleichzeitig trotzdem glücklich leben.

Wunder geschehn', man kann sie selbst vollbringen,
mit Mut und Liebe und eisernem Willen.

Irgendwann ist auch dir das Glück hold,
dann kommt jemand und nimmt dich -
einfach mit fort.
Dein Herz war gebrochen,
verloren den Mut!
Vertrauen? Was ist das?
Hoffnung tut gut!!

Die Liebe zur Liebe,
so unendlich schön.

Eines Tages wird er dich finden,
dann sei mutig und lass es zu -
er wird dich lieben.
So wie DU bist –
dein reines DU.

Trau dich zu leben,
es gibt nur ein ICH und DU.
Den Einen zu nehmen,
so wie ER ist,
bist auch DU!

Sein Traum ist der gleiche.

Lebe dein Leben! Liebe dein Leben! Lebe deine Liebe!

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2018 - 23:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
W.Kreiner 7 Sprüche Angesichts der „Diversität“
in der Literatur
wird man nach geraumer Zeit
eigentlich irre –

Entweder gehst dann
zum Psychiater
und bezahlst dafür –

Ich hab mich entschieden,
das, was mich umtreibt,
einfach aufzuschreiben und
lass mich lieber dafür bezahlen!

W.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.12.2017 - 14:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
guidohorst 15 Sprüche Träume sind Gedanken, die auf Reisen geh´n,
die frei durch Zeit und Raum, die Welt mit andren Augen seh´n.
Verschlossen wird das Tor zur Wirklichkeit,
das eigne Ich, entflieht der Zeit.

Durch tiefe Wälder kühl und still, die Reise immer weiter will.

Die Wiese dort am Wegesrand, mit Blumen bunt und schillerndem Gewand.

Verweilen sollst du dort und sei ganz still,
bis die Reise weiter führt zum nächsten Ziel.

Der klare Bach, er führt dich weiter fort
und nimmt dich mit, an seinen nächsten Ort.

Am Horizont, die Berge mächtig hoch und majestätisch schön,
die Gipfel schon gen Himmel gehn.
Die Welt von oben winzig klein, die klare Luft, der kalte Stein,
Gedanken frei und ganz weit fort,
hier ruh dich aus, an diesem Ort.

Lass die Gedanken frei in Zeit und Raum
und denke daran, es ist dein Traum.

Dein Traum, der nur für dich bestimmt
und acht darauf, das niemand dir das Träumen nimmt.

Denn Träume tief bei dir ins innre geh´n und
durchaus auch, die Seele sehn.

Guido Horst
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.06.2017 - 10:33
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 917 Sprüche Nur Gott kann außerhalb von Raum und Zeit existieren.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.06.2017 - 21:53
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1988 Sprüche Im Irrgarten der Rhetorik:

1. Paradies mit Zukunft
2. Traum vom gelobten Land
3. Kriminell phantastisch
4. Bunte Erinnerungen in Amerika
5. Bis zur ersten Atombombe
6. Die Zeit der Populisten
7. Humor gehört zur Politik dazu
8. Sieg der Kulturen
9. Im Scherbenhaus geboren
10. Dein letzter Wille
11. Von Menschen verweht

und andere Ratschläge, die
jeder Leser frei hinzufügen kann,
als los.......!!!

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.05.2017 - 20:55
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
crissi 127 Sprüche Meine Gedanken gehören den Stunden,
die wir zusammen genossen und
Raum und Zeit vergessen haben.

crissi erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.03.2017 - 22:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Das Gestern ist nichts anderes als die Erinnerung von Heute
und das Morgen der Traum von heute.
Ist nicht die Zeit wie die Liebe, ungeteilt und ungezügelt?
Laßt das Heute die Vergangenheit mit Erinnerung umschlingen
und die Zukunft mit Sehnsucht.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Aus der Zeit wollt ihr einen Strom machen,
an dessen Ufern ihr sitzt und zuschaut, wie er fließt.
Doch das Zeitlose in euch
ist sich der Zeitlosigkeit des Lebens bewusst
und weiß, daß Gestern nichts anderes ist,
als die Erinnerung von Heute
und Morgen der Traum von Heute.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Will 410 Sprüche In der Wirklichkeit lässt sich die Zeit nicht zurückdrehen,
und ich habe nicht die Macht,
den Lauf der Dinge zu verändern ...
aber ich kann eine andere Wirklichkeit zu einem Traum werden lassen

aus der "Witch"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 18:14
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »