direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Zeit Weg', eingetragen von 'Talnop'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 21 Sprüche auf 1 Seite


  
Talnop 2896 Sprüche Der Fluss der Zeit nimmt alles mit sich,
erbarmungslos und ohne jegliches Mitgefühl,
er kennt nur seine eigene Bewegung.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.04.2021 - 15:01
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Talnop 2896 Sprüche Die Medien unserer Zeit haben eine sehr hohe
Verantwortung gegenüber der Gesellschaft,
doch wegen Gewinn folgen sie dem Konsumenten bedingungslos,
formen ihn regelrecht im Sinne ihrer Interessen,
und das Schlechte kam schon immer besser gekleidet
daher als das Gute.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 15:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Für die Beschaffung, Darstellung, Vervielfältigung und
Verteilung von Wissen bringt das digitale Zeitalter
ungeahnten Fortschritt.
Für das Lernen sind Handschrift, Sport und Musik unersetzbar,
ebenso wie der irrende Weg besser ist als das
vorgesetzte fertige Wissen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 14:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Die Migrationsbewegungen unserer Zeit
werden Gleichgewichte verschieben
und kulturelle Identitäten verwischen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.09.2018 - 12:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Der Zauber alter Zeiten ist vergangen,
er weht noch leise durch die Lande,
wo keiner mehr dem Anderen traut,
ach was für eine Schande,
berechnet wird die ganze Welt,
Gewinn soll sie erbringen,
weg ist der alte Zauber,
er wird nie mehr erklingen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.08.2018 - 22:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Der Mechanismus der Fusion
führt letztendlich zu einer
alles beherrschenden Bank.
Warum nicht der Zeit und
dem Unheil vorweg greifen?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2018 - 19:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Europa muss stark und geschlossen handeln,
da es dies auf demokratischem Weg
nicht hinbekommt,
sucht die Zeit einen anderen Weg.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 12:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Die jetzige politische Klasse
ist wegen ihrer Eigeninteressen unfähig
die sozial ökonomischen Probleme
unserer Zeit zu lösen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 12:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Wir kommen in ein technologisches Zeitalter,
in dem wir neben unseren Gesetzen
immer mehr auf ethische Werte angewiesen sind,
doch was uns treibt, blockiert gerade diesen Weg.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 13:16
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Für all das was wir haben,
ob wir es nun wirklich brauchen oder nicht,
müssen wir uns fünfmal schneller bewegen,
und haben fünfmal weniger Zeit füreinander
als früher.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  13.12.2013 - 22:32
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Offenen Augen in dieser Welt leuchtet ein,
politische Vorschläge und Entscheidungsfindungen
sind nicht mehr zeitgemäß.
Direktere Demokratie wäre ein Weg die Politik,
aber auch die Wirtschaft und den Markt zu ändern,
doch damit ändern wir auch unser gesamtes Leben.
Mit weniger zufrieden sein und mehr teilen,
wollen wir das überhaupt für eine bessere Zukunft,
oder leben wir besser so weiter?
Eine ernste Frage für jüngere Generationen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.11.2013 - 14:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2896 Sprüche Viele Dinge kosten uns mehr als sie bringen,
und gerade auf die wir ein Loblied singen.
Fleischessen ist so ein schmutziger Brauch,
Kartoffeln, Gemüse und Brot täten es auch.
Die Möglichkeit uns immer schneller zu bewegen,
macht unsere Gier alles andere als verlegen.
So nimmt der Leistungsdruck ständig zu,
und statt uns zu finden flieht uns die Ruh.
Die Entfernung wird größer und ist schnell überwunden,
doch Zeit hat keiner mehr von uns Vagabunden.
So holen uns die dunklen Zeiten wieder ein,
doch diesmal bleibt von der Natur nur ein Stein.
Wir entfernen uns selbst und kehren zurück,
wir scheuen keine Kosten für unser Glück.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  09.07.2013 - 23:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Wir reißen uns unsere Ressourcen
immer schneller unter den Beinen weg,
um vor uns selbst
rechtzeitig fliehen zu können.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.04.2013 - 13:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Wir sind alle nur Wanderer
im Wald der Veränderung.
Unsere Herzen schlagen
im Rythmus des Lebens.
Unser Körper trägt uns.
Unser Geist leitet uns.
Das Leben lenkt uns.
So wie der Wind die Blätter des Waldes bewegt,
so bewegt der Wind der Veränderung unsere Sinne,
und so füllt sich der Rucksack,
den wir geduldig zu tragen haben,
um ihn zu gekommener Zeit weiter zu geben.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  01.04.2013 - 15:34
Spruch-Bewertung: 8,88 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Unsere ständige Beschleunigung
setzt eigentlich immer mehr Zeit frei.
Wir aber investieren sie nicht in mehr freie Zeit,
sondern in weitere Wege.
Statt soziale Beziehungen und das Leben zu leben,
wollen wir immer mehr und immer weiter.
Wir sind Knechte unserer selbst geworden.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  01.04.2013 - 12:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Der einfachste Weg dem Glück
einwenig näher zu kommen,
ist sich Zeit zu nehmen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
deutscher Spruch  01.04.2013 - 11:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Krankenhäuser haben etwas zutiefst
menschlich bewegendes.
Sie nehmen den Zeitdruck,
bringen auf den Boden des Lebens zurück,
und flößen wieder Ehrfurcht vor dem Leben ein.
So sehen die Augen wieder mehr und schöner,
und das Fühlen kehrt zum Ursprung zurück.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  26.03.2013 - 22:49
Spruch-Bewertung: 7,80 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Betrachten wir alles als Gabe auf Zeit,
denn Dinge müssen wechseln der Weg ist weit..
So vieles erfreut uns am Wegesrand,
doch niemals gab es das ewige Band.
Wir halten nichts fest und nehmen nichts mit,
und ziehen gelassen weiter,
der Weg ist das Ziel von der Last befreit,
bleiben wir immer heiter.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  16.03.2013 - 14:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Die Welt und Du
In Kinderjahren ach so unbekümmert,
ich bald an meinem Glück gezimmert,
doch ist die Welt so kalt,
nur wenn ich dich im Arme halt,
dann ist sie plötzlich wunderschön,
so musst ich einfach zu dir gehn.
Ein Kind der Träume bin ich noch,
auch wenn die Welt nach Kälte roch,
mein Herzchen macht bei dir nur poch.
Wenn ich eins mit dir nur bin,
schmilzt mein ich so sanft dahin.
Ich fühl mit deinen Sinnen,
nur Wärme ist bei mir da drinnen,
kein Mensch mich mehr empört,
mein Herz ist wo es hingehört,
in Raum und Zeit bin ich nun angekommen,
die Seele ist ganz warm benommen,
zu Hause bin ich welch ein süßer Schreck,
hier will ich nimmer wieder weg.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  10.02.2013 - 23:02
Spruch-Bewertung: 8,76 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Der Gesang der Ungeborenen
ist so weit weg und doch so nah,
weil wir in einer anderen Zeit,
aber im selben Raum sind.
Taub machte uns der Fortschritt,
doch mit dem Herzen
können wir noch immer hören!

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2013 - 22:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2896 Sprüche Je schneller man sich bewegt, je rascher vergeht die Zeit.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  25.12.2012 - 22:44
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote: