direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'affe'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 699 Sprüche auf 28 Seiten


  
Luise Schoolmann 39 Sprüche Das war es nun wieder
das Jahr ist vorbei.
Viel ist geschehen-
alles dabei.
Oft war es fröhlich,
manchmal auch stressig-
selten langweilig-
und auch kränklich.

Liebe Menschen mussten gehn'-
manchmal einfach nicht zu verstehn'.
Trotzdem dreht sich die Erde weiter.
So geh ich weiter
auf meiner Leiter.
Manchmal geht’s runter, dann wieder rauf-
so ist das Leben-
nimmt seinen Lauf.
Manche Stufe war schwer zu erklimmen,
oft waren es Tränen,
die mich ließen erblinden.

Viel Ärger & Schmerz, manchmal auch Wut-
so ist das Leben-
sei auf der "huuut".
Doch es gibt auch Lachen und Liebe-
so oft nicht zu erkennen-
zu viel Routine.

Drum Neues Jahr mach dich bereit-
ich werd drin toben und mach mich breit.
Es kommt, wie es kommt und ich werd’ mich besinnen-
auf all die schönen Dinge,
die hoffentlich gelingen.
Immer werd ich es nicht schaffen-
trotzdem werd’ ich es nicht vergessen-
das kleine Lachen!

So ist das Leben-wir haben nur dies "eine"-
machen wir das beste daraus-jeder für sich-das "seine".

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2020 - 23:07
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Tierisch männlich
Eine Zecke mit verfilztem Haar,
die findet niemand wunderbar.
Eine fiese Ratte will man auch nicht nehmen,
nach dieser wird sich niemand sehnen.
Ein wilder Stier, der kann dagegen,
durchaus Aufmerksamkeit erregen.
Wird jemand als dummes Schwein gesehen,
kann man sein Gehabe nicht verstehen.
Doch nennt man jemand einen tollen Hecht,
dann finden das die Frauen gar nicht schlecht.
Als blöder Hund wird derjenige beschimpft,
der sich ganz daneben benimmt.
Ein geiler Bock in der Natur,
der denkt immer an das eine nur.
Ein Lackaffe findet nur sich selber schön,
mit ihm kann man nicht durchs Leben gehen.
Besonders einen eitlen Gockel,
holt man nicht so schnell vom Sockel.
Der Hahn im Korb weiß unbedingt,
er ist von Weiblichkeit umringt.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.11.2019 - 10:06
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Was der Mensch geschaffen, schnell zerfällt,
gibt es Kriege auf dieser Welt.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.11.2019 - 11:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1479 Sprüche Sie raffen und
schachern mit Waffen
und wir andern Affen
gaffen zu.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.10.2019 - 10:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Im Herbst die Blätter zu Boden schweben
und schaffen Humus für neues Leben.
Auch Früchte und Samen nimmt die Erde auf
und erneuert so des Lebens Kreislauf.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.09.2019 - 09:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Beim Wortgefecht braucht man keine Waffen,
das kann allein eine große Klappe schaffen.

Kühn-Görg Monika
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.09.2019 - 19:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Der Glaube
Beim Glauben kann es geschehen,
dass wir Dinge glauben, die wir nicht sehen.
Wir glauben an Gott, als höheres Wesen,
auch wenn wir nicht die Bibel lesen.
Wir glauben von Gott unbedingt,
dass er uns nur Gutes bringt.
Wir haben sehr schnell entdeckt,
dass nicht in jedem das Gute steckt.
Doch wir können den Glauben wagen,
dass viele Menschen es in sich tragen,
das Gute, das unsere Welt erhellt
und unsere Gesellschaft zusammenhält.
Das Gute siegt immer, so glauben wir,
das unterschiedet uns vom Tier.
Wir lassen uns von Gefühlen lenken,
wenn wir jemand Glauben schenken.
Doch der Mensch ist nicht immer redlich
und Gutgläubigkeit mitunter schädlich.
Wir glauben an jemand, der uns nahe steht
und mit uns durchs Leben geht.
Wenn man den Glauben an sich selbst verliert,
hat man noch nicht alles ausprobiert.
Der Glaube, das man alles schaffen kann,
spornt die meisten Menschen an.
Auf dieser Welt im Jetzt und Hier,
was wir nicht wissen, glauben wir.

Kühn-Görg Monika
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.09.2019 - 11:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Renate Backhaus 255 Sprüche „Kaffee
ist das beste,
um den Sonnenaufgang
zu begießen.“

Terri Guillemets
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.07.2019 - 05:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1479 Sprüche Arbeit muss getan und Kunst geschaffen
werden.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.06.2019 - 11:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Frauenhände
Frauenhände sind fein und grazil,
doch auch zupackend im Leben,
schaffen trotz ihrer Zartheit viel
und können sehr viel Liebe geben.
Frauenhände wollen Ordnung halten,
Haus und Garten schön gestalten
oder ordentlich die Wäsche falten.
Sie wollen Sauberkeit verbreiten
und ein schönes Heim bereiten.
Jedes Haus, in das wir schauen,
trägt die Handschrift ihrer Frauen.
Frauenhände, die Macht aufbauten,
bilden mit diesen manchmal Rauten..
Unser Land ist davon geprägt,
dass man die Macht in Frauenhände gelegt.
Gewalt verachten sie ohne gleichen,
können ihr Ziel auch friedlich erreichen,
lassen sich nicht für Kriege benutzen,
werden die Hände nicht mit Blut beschmutzen.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2019 - 19:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Hände
Unsere Hände sind uns von Gott gegeben,
damit wir gestalten damit das Leben.
Als einzigem Lebewesen auf unserem Planeten,
benutzen wir unsere Hände zum Beten.
Wir können mit unseren Händen gestalten
und vieles Schöne der Menschheit erhalten.
Nur durch Hände konnte Kunst entstehen,
ob wir sie nun hören oder sehen.
Doch die Hände können auch Schrecken verbreiten
und lassen sich zum Töten verleiten.
Immer wieder in Kriege verstrickt,
werden Hände mit Waffen bestückt.
Keiner kann sich des Schicksals erwehren,
sich mit der Hände Arbeit zu ernähren.
Erst wenn wir alt sind und lassen los,
legen wir die Hände in den Schoß.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2019 - 19:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Auf die Vorbereitung kommt es an,
ob man eine Prüfung schaffen kann.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.04.2019 - 10:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
.krs. 27 Sprüche Ich falle und Ich befürchte, dies Mal ist da nicht einer,
an den Ich mich wenden kann; Dieses
Alles-oder-Nichts-Ding macht mich noch krank

Darum brauche Ich
Jemanden, der mich heilt und der mich gut kennt
Jemand, den auch Ich kenn' und der nicht davonrennt,
Jemand, zum festhalten, Einen, der bei mir weilt.

Ein Versprechen ist schnell auszusprechen,
genauso leichtfertig ist's auch zu brechen.

Jeder Tag stresst mich und die Nacht hat
mich längst um den Schlaf gebracht und nach-
dem Ich schon wieder durchgemacht hab,
Wollte Keiner davon wissen, was
mir erneut den Boden der Tatsachen
unter den Füßen weggerissen hat..
Fortan gibt Jeder scheinbar selbst auf sich acht,..
Jemand war nur auf sich bedacht / verschissen!

Meine Rüstung hab Ich unterwegs verloren
und wenn's wehtut, schließe Ich Augen und Ohren,
ganz einfach, denn Ich wurd' nicht dazu geboren,
mich von Anderen zum Affen
machen zu lassen. Ich brüste mich damit,
das auch ganz allein zu schaffen!

Lewis Capaldi - Someone you loved (übersetzt&abgewandelt)
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.04.2019 - 03:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Du fühlst dich übervorteilt, wenn andere
sich auf deine Kosten Vorteile verschaffen.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.04.2019 - 22:17
Spruch-Bewertung: 7,67 Vote:
 



  
Marli 1124 Sprüche Ahnungslosigkeit ist eine gute Waffe.

aus China erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.03.2019 - 11:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1124 Sprüche Man sollte nicht die Waffen erneuern,
sondern den Frieden..

Fred Ammon erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.02.2019 - 03:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche In der Wissenschaft schaffen Wissenschaftler,
die wissen, wie man Wissen schafft.

Kühn-Görg, Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2019 - 18:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 879 Sprüche Puzzle

Schulterblatt
Schädelknochen
Hüftbein
Wirbelsäule
Brustkorb
Röhrenknochen

durcheinandergeraten
unnummeriert
nicht sortiert

mit der Möglichkeit
sich selbst
neu zu erschaffen.

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.01.2019 - 11:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 255 Sprüche Wir können Orte schaffen helfen,
von denen der helle Schein der Hoffnung
in die Dunkelheit der Erde fällt.

Friedrich von Bodelschwingh
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.01.2019 - 14:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1508 Sprüche Drei Dinge gehören
zu einem guten Kaffee:
Kaffee, Kaffee und noch
mal Kaffee.

Alexandre Dumas
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.01.2019 - 23:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Waffen können uns nur insoweit nützen,
statt zu zerstören, uns zu schützen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.01.2019 - 10:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Die Erzeugisse, die wir erzeugen,
zeugen von unserer Schaffenskraft.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.01.2019 - 10:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Der haarige Unterschied
Bei Männern, das ist keine Frage,
tritt die Wasserleitung offen zu Tage.
Bei der Frau ist sie gut abgedichtet
und nach innen hin gerichtet.
Bei beiden Geschlechtern sind Haare am Kopf,
die dreht man manchmal auch zum Zopf.
Doch beim Mann gehen diese oft flöten,
dann ist ein Toupet vonnöten.
Die Frau, das ist wunderbar,
behält meistens ihr volles Haar.
Bei Frauen, das kann man beschwören,
sind Haare nur da, wo sie hingehören.
Der Mann hat auch Haare an seinem Kinn,
was haben sie dort für einen Sinn?
Er muss sich rasieren Tag für Tag,
auch wenn er das Rasieren nicht mag.
Legt er aufs Rasieren kein Gewicht,
hat er einen langen Bart im Gesicht.
Manchmal hat er Haare, welch eine Lust,
auch auf seiner männlichen Brust.
Der Eindruck hier oft entstand,
der Mann ist enger mit dem Affen verwandt.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.01.2019 - 10:06
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 






  
Arne Arotnow 595 Sprüche Es wird immer schwieriger, sich Gehör zu verschaffen;
deshalb schreien immer mehr Menschen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.10.2018 - 18:58
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »