direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'besch'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 708 Sprüche auf 29 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Wir werden nicht müde, uns zu beschweren,
was die müde Politik uns wird bescheren,
wird man die müden Alten aus den Augen verlieren
und in sie keinen müden Euro investieren.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2020 - 11:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Jago 17 Sprüche Willst du dir dein Herz erwärmen,
kannst du von der Liebe schwärmen,
oder andern schönen Dingen,
die Freude dir im Leben bringen.
Wer seinen Blick auf Schönes lenkt,
wird durch die Aussicht reich beschenkt.

Wolfgang Lörzer erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.05.2020 - 18:32
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 661 Sprüche Geht es Ihnen genauso wie mir
und finden Sie es auch total bescheuert,
wenn jemand ständig
»Geht es Ihnen genauso wie mir?« fragt?

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.04.2020 - 19:45
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Die Utopie lässt sich auf die Zukunft beschränken,
es sind Wunschvorstellungen und Wunschdenken.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.04.2020 - 08:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1132 Sprüche Jeder glaubt gern, was er wünscht,
die Dinge sind aber oft anders beschaffen.

Demosthenes
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.04.2020 - 01:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate 26 Sprüche Das Nichtstun ist die
schönste Beschäftigung,
wenn man nicht
dazu verurteilt wird.

Ernst Reinhardt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.02.2020 - 04:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Erfreu dich dessen, was du nicht begreifen kannst,
denn damit musst du dich nicht beschäftigen.

marion gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 10:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 661 Sprüche Zu viel Tempo mit stetig wachsender Beschleunigung
kann auch zum schnelleren Untergang einer Gesellschaft führen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.02.2020 - 18:00
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Talnop 2614 Sprüche Schon viele haben versucht die Liebe zu beschreiben,
aber man kann sie nicht erklären nur erleben.
Sie verzaubert einen und so einfach wie sie ist,
so glücklich macht sie auch.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2020 - 13:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2614 Sprüche Die Notwendigkeit beschränkt die Freiheit,
ansonsten könnte langfristig nichts existieren,
wie wir an unserem Planeten nun sehen können.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2020 - 12:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1659 Sprüche Wenn viele externe Weisheiten
die Orientierung vernebeln, ist
es hilfreich solide Recherchen
anzustellen, um den tückisch-
langweiligen Beschreibungen
zu entkommen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.02.2020 - 00:12
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2614 Sprüche Wenn ich den Glauben eines Menschen beschmutze,
treffe ich ihn tief in der Seele
und darf mich über seinen Zorn nicht wundern.
Eigentlich eine Frage von Anstand und Respekt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2020 - 12:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 41 Sprüche Zufall ist nur eine Beschreibung der menschlichen Unfähigkeit,
zeitlich-räumliche Zusammenhänge zu erkennen und zu deuten.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.01.2020 - 13:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Der Bescheidene ist immer schlicht,
denn Auffälligkeiten mag er nicht.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2019 - 14:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Plastikmüll 50 Sprüche Wer Ostern mit den Eiern spielt,
hat zu Weihnachten die Bescherung...
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.11.2019 - 03:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Tierisch männlich
Eine Zecke mit verfilztem Haar,
die findet niemand wunderbar.
Eine fiese Ratte will man auch nicht nehmen,
nach dieser wird sich niemand sehnen.
Ein wilder Stier, der kann dagegen,
durchaus Aufmerksamkeit erregen.
Wird jemand als dummes Schwein gesehen,
kann man sein Gehabe nicht verstehen.
Doch nennt man jemand einen tollen Hecht,
dann finden das die Frauen gar nicht schlecht.
Als blöder Hund wird derjenige beschimpft,
der sich ganz daneben benimmt.
Ein geiler Bock in der Natur,
der denkt immer an das eine nur.
Ein Lackaffe findet nur sich selber schön,
mit ihm kann man nicht durchs Leben gehen.
Besonders einen eitlen Gockel,
holt man nicht so schnell vom Sockel.
Der Hahn im Korb weiß unbedingt,
er ist von Weiblichkeit umringt.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.11.2019 - 10:06
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 881 Sprüche Manche Menschen
beschäftigen sich
ihr ganzes Leben lang
gedanklich mit dem

„Leben nach dem Tode“

während sie
das gesamte

„Leben vor dem Tode“

streckenweise total
aus dem Blick verloren
und vergeudet haben…!

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.10.2019 - 09:41
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Der Lärm
Wir sind einem Lärmpegel ausgesetzt,
der dauernd unser Gehör verletzt.
Der Mensch muss oft mit lauten Maschinen,
sich sein tägliches Brot verdienen.
Den Lärm in Luft und auf den Straßen,
kann unser Ohr kaum mehr fassen.
Wir sind in diesem Lärm gefangen
und können nicht zur Ruhe gelangen.
Die Jugend nicht auf Stille baut,
denn sie hat es gerne laut.
Sehr laute Musik vor allem,
wird hier dauernd das Ohr beschallen.
Sich freiwillig dauernd in Lärm zu begeben,
der hört die stillen Töne nicht mehr im Leben.
Dem Lärm der Zeit können wir uns nicht entziehen,
doch trotzdem an stille Ort fliehen.
Der Mensch braucht diese Phasen ab und an,
damit der wieder klar denken kann.
Es kann nicht sein des Menschen Streben,
dauernd in Hektik und Lärm zu leben.
Besonders Menschen in alten Tagen,
keine lauten Geräusche mehr vertragen.
Sie wollen nun vor allen Dingen,
ihre alten Tage in Ruhe verbringen.
Die leise Welt nun im Vordergrund steht,
sie entziehen sich dem Lärm so gut es geht.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2019 - 11:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Auf der Insel der Bescheidenheit
macht dir der Überfluss die Füße nicht nass.

Kühn-Görg Monika
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2019 - 10:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Mauern haben verschiedene Funktionen,
Menschen, die hinter ihnen wohnen,
sind in der Freiheit beschränkt,
die vor ihnen wohnen sind frei und doch getrennt.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.07.2019 - 17:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 516 Sprüche Niemand hat behauptet,
dass der Weg, den wir gehen
leicht und unbeschwert ist.
Doch bin ich davon überzeugt,
dass wir mit Liebe und Hoffnung
viel leichter schreiten können
als mit Hass und Verbitterung.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.07.2019 - 13:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Das Alter
Man glaubt, es kommt fast über Nacht,
ehe man darüber nachgedacht.
Viel zu schnell ist sie vergangen die Zeit,
alles liegt noch nicht zurück so weit.
Doch diese Täuschung sich verzieht,
wenn man die Enkelkinder sieht.
Der Spiegel sich auch nicht belügen lässt,
man ist älter geworden, stellt man fest.
Die Rente ist durch, man hat vor allem
Zeit, um Dinge zu tun, die einem gefallen.
Man muss nicht mehr durchs Leben hetzen
und kann sich ab und zu mal setzen.
Die Freiheit kann man jetzt genießen
und sich das Leben mit Muße versüßen.
Ist das Alter dann weiter fortgeschritten,
sind so viele Dinge beschnitten.
Über schmerzende Gelenke muss man klagen
und Hektik kann man nicht mehr vertragen.
Laute Musik mag man nicht mehr hören,
denn die kann gewaltig stören.
Doch eines, das stört uns sehr,
so flott wie früher ist man nicht mehr.
So ist das mit dem Alter eben,
man geht nun langsamer durch sein Leben.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2019 - 17:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Frauenhände
Frauenhände sind fein und grazil,
doch auch zupackend im Leben,
schaffen trotz ihrer Zartheit viel
und können sehr viel Liebe geben.
Frauenhände wollen Ordnung halten,
Haus und Garten schön gestalten
oder ordentlich die Wäsche falten.
Sie wollen Sauberkeit verbreiten
und ein schönes Heim bereiten.
Jedes Haus, in das wir schauen,
trägt die Handschrift ihrer Frauen.
Frauenhände, die Macht aufbauten,
bilden mit diesen manchmal Rauten..
Unser Land ist davon geprägt,
dass man die Macht in Frauenhände gelegt.
Gewalt verachten sie ohne gleichen,
können ihr Ziel auch friedlich erreichen,
lassen sich nicht für Kriege benutzen,
werden die Hände nicht mit Blut beschmutzen.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2019 - 19:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Reisender
Seitdem das Reisen in mein Leben getreten,
habe ich Achtung vor unserem Planeten.
Ich weiß, welche Schönheit auf ihm wohnt
und dass sich seine Erhaltung lohnt.
Ich bin ein Reisender mit allen Sinnen,
möchte dauernd eine Reise beginnen.
Bin ich einmal zu Hause allein,
möchte ich wieder ein Reisender sein.
Im Alltag fühle ich mich immer gleich,
doch als Reisender bin ich reich.
Wenn mich mein Weg in die Welt hinauslenkt,
werde ich mit Eindrücken reich beschenkt.
Werden mich Alter und Krankheit zwingen,
keine Reise mehr zu vollbringen,
wenn ich kann kein Reisender mehr sein,
reise ich in die Erinnerungen hinein.
Am Ende des Lebens wieder ein Reisender ich bin,
denn es führt mich zu fremden Gestaden hin.
Ich reise dann in einer andere Welt,
wo man nicht mehr die Kilometer zählt.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2019 - 10:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »