direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen sprachlich nicht einsortierten Sprüchen mit 'halt geben'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 20 Sprüche auf 1 Seite


  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Unzertrennlich
Ohne die beiden kann die Menschheit nicht leben,
ohne sie würde es kein Überleben geben.
Sie geben alles, sind aus Fleisch und Blut,
geben Geborgenheit und tun uns gut.
Um sie in Form zu erhalten,
werden sie oft streng gehalten.
Sie sich oft nach vorne drängen,
doch sie lassen sich auch gerne hängen.
Sie können nur weiblich sein,
sind manchmal groß oder klein
sind oft rund oder spitz
und haben einen guten Sitz.
Jeder, der sie hat und trägt,
Wert auf die richtige Halterung legt.
Auf die richtige Verpackung kommt es an,
wie man sie präsentieren kann.

Dieses Geschenk wurde uns Frauen gegeben,
sie erhalten damit das menschliche Leben,
sie erhöhen damit des Mannes Lust
mit so einer schönen weiblichen Brust.-

Kühn-Görg Monika
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.04.2020 - 11:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Die vornehme Zurückhaltung ist nur denjenigen gegeben,
die wirklich vornehm leben.

Kühn-Görg Monika
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.11.2019 - 16:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Frauenhände
Frauenhände sind fein und grazil,
doch auch zupackend im Leben,
schaffen trotz ihrer Zartheit viel
und können sehr viel Liebe geben.
Frauenhände wollen Ordnung halten,
Haus und Garten schön gestalten
oder ordentlich die Wäsche falten.
Sie wollen Sauberkeit verbreiten
und ein schönes Heim bereiten.
Jedes Haus, in das wir schauen,
trägt die Handschrift ihrer Frauen.
Frauenhände, die Macht aufbauten,
bilden mit diesen manchmal Rauten..
Unser Land ist davon geprägt,
dass man die Macht in Frauenhände gelegt.
Gewalt verachten sie ohne gleichen,
können ihr Ziel auch friedlich erreichen,
lassen sich nicht für Kriege benutzen,
werden die Hände nicht mit Blut beschmutzen.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2019 - 19:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1362 Sprüche Hände
Unsere Hände sind uns von Gott gegeben,
damit wir gestalten damit das Leben.
Als einzigem Lebewesen auf unserem Planeten,
benutzen wir unsere Hände zum Beten.
Wir können mit unseren Händen gestalten
und vieles Schöne der Menschheit erhalten.
Nur durch Hände konnte Kunst entstehen,
ob wir sie nun hören oder sehen.
Doch die Hände können auch Schrecken verbreiten
und lassen sich zum Töten verleiten.
Immer wieder in Kriege verstrickt,
werden Hände mit Waffen bestückt.
Keiner kann sich des Schicksals erwehren,
sich mit der Hände Arbeit zu ernähren.
Erst wenn wir alt sind und lassen los,
legen wir die Hände in den Schoß.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2019 - 19:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 516 Sprüche Es gibt die Engel,
die dich halten
und mit ihren Flügeln
Wärme spenden.

Es gibt die Engel,
die dir zuhören
und ihre Weisheiten
mit dir teilen.

Es gibt die Engel,
die dir helfen
und dich ein Stück
mit begleiten.

Und dann gibt es die besonderen Engel,
die haben ein
unglaubliches liebevolles Herz
und geben Dir genau das,
was Du brauchst.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.10.2018 - 12:54
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 42 Sprüche ICH BIN DANN MAL STARK

Wenn Glaube an das Glück stark macht,
dann bin ich die Stärkste.
Wenn niemals Aufgeben stark macht,
dann bin ich die Stärkste.

Wenn geduldig sein stark macht,
dann bin ich die Stärkste.
Wenn lustig sein stark macht,
dann bin ich die Stärkste.

Wenn Ängste aushalten stark macht,
dann bin ich die Stärkste.
Wenn Vermissen stark macht,
dann bin ich die Stärkste.

Wenn Einzigartigkeit stark macht,
dann bin ich die Stärkste.
Wenn Entfernung aushalten stark macht,
dann bin ich die Stärkste.

Wenn Zurückhaltung stark macht,
dann bin ich die Stärkste.
Wenn Träumen stark macht,
dann bin ich die Stärkste.

Wenn Schusseligkeit stark macht,
ohhh ja - dann bin ich die Stärkste,
Wenn Loyalität stark macht,
dann bin ich die Stärkste.

Wenn Riskieren stark macht,
dann bin ich die Stärkste.

Wenn Liebe stark macht,
dann bin ich die Stärkste.

Es ist nicht immer der Kopf, der gewinnt -
das Herz ist nicht und niemals zu unterschätzen.

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.04.2018 - 22:08
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
NRW 516 Sprüche Wir können vergeben,
selbst wenn es weh tut.
Wir können lieben,
selbst wenn alles auseinander bricht.
Wir können Hoffnung schenken,
selbst wenn um uns nur Dunkelheit ist.
Wir können uns verändern,
selbst wenn andere es für unmöglich halten.
Wir können so viel,
selbst wenn wir es manchmal
selber nicht sehen können.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.11.2017 - 19:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 516 Sprüche Eine Freundin spürt schnell,
wenn es Menschen nicht gut geht,
die sie liebt.
So sagt sie:

"Wann immer Du mich brauchst,
ich werde es möglich machen,
um für Dich da zu sein.
Ich werde mit Dir telefonieren, zuhören, sprechen
und vorbeikommen,
wenn Du es möchtest.
Ich werde Dich halten, drücken
und wenn Du magst,
einen Rat geben.
Mit Dir schweigen, spazieren gehen,
einfach mir für Dich Zeit nehmen.
Warum?
Weil Du mir etwas bedeutest
und es für mich selbstverständlich ist."

1. Tag später. ..
Eine Postkarte im Briefkasten.

"Nichts ist selbstverständlich,
kein Freund, keine Geste, kein Augenblick,
den Du mir schenkst!
Danke!"

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.10.2017 - 12:00
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
NRW 516 Sprüche Manchmal sitze ich am Rande
eines Cafés
und beobachte die Leute.
Die alten Damen, die Kinder
oder die gebeugten Handykucker. :-)
Die Pärchen, jung und alt....
wie sie agieren, lachen, miteinander reden
und wie sie sich geben.
Jedesmal bin ich wieder
fasziniert,
wie unterschiedlich, besonders, einzigartig
wir Menschen doch sind.
So sitze ich da mit meiner Tasse Kaffee
und denke mir jedesmal :
"Besser als Kino!"
Denn sie unterhalten mich,
bringen mich zum Schmunzeln
und manchmal berühren sie sogar
mein Herz.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.10.2017 - 01:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2707 Sprüche Muss, sage ich, derjenige,
welcher einem kranken und eine der Gesundheit
nachteilige Lebensweise führenden Manne
einen Rat erteilt, etwas anderes raten,
als dass dieser zunächst seine Lebensweise ändere,
und nur, wenn derselbe ihm Gehör geben will,
ihm weitere Ratschläge erteilen?
Will aber derselbe das nicht,
dann würde ich den,
welcher einer solchen Beratung sich entzieht,
für einen männlich Entschlossenen
und Heilkundigen halten,
doch für unmännlich und nicht sachverständig,
wer das sich gefallen lässt.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2017 - 09:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joy 4957 Sprüche Warum musst du was ausschalten, damit es Frieden gibt?
Junge, damit knüpfst du genau am falschen Zweig an.
Gewalt erzeug Gegengewalt.
Schaffst du etwas ab
- davon ganz abgesehen,
dass dies bei solchen deffusen moralitäten nicht funktiuoniert -
so wird es stets jemanden geben, der dagegen antritt.
Die einzige Möglichkeit, etwas zu verändern
ist nicht die Negierung des negativen,
es ist die Verstärkung des Positiven.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4957 Sprüche Wenn du etwas musst,
dann nimmst du dir die Selbstfürsorge, die Freiheit, die Mündigkeit.
Und mit der Freiheit, mit der Freiwilligkeit,
nimmst du dem Versprechen den Wert.
Denn ein Versprechen sollte von Herzen gegeben
und aus freien Stücken gehalten werden.
Sonst ists nicht viel mehr als ein gelungender Erpressungsversuch.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4957 Sprüche Wenn du es aushälst, mit dir allein zu sein,
dann werden auch andere Menschen
deine Gegenwart aushalten und sogar schätzen.
Die Welt kann dir nur das zurück geben, was du dir selbst gibst.
Selbst wenn sie versuchen sollte, dir anderes zu geben,
würdest du es nicht anerkennen können.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 516 Sprüche Die Menschen und Dinge,
die uns Halt geben,
haben es verdient,
dass wir sie wertschätzen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2016 - 03:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1132 Sprüche Auch eine lockere Beziehung
kann Dir Halt geben.

Marliese Zeidler erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.05.2016 - 15:42
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Talnop 2614 Sprüche Was die Menschen für wichtig halten,
wofür sie ihr Geld ausgeben,
und was sie für Kunst halten,
das stellt die Größe des Menschen
doch immer wieder in Frage.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2016 - 11:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Das Glück hängt nur davon ab,
welche Menschen einen umgeben.
Elternhaus, Freunde, Familie.
Das prägt und gibt Halt.
Mit allem anderen
kann man sich irgendwie arrangieren.

Reinhard Mey
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.02.2016 - 11:34
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Reichlich Ernte ist gehalten
in den Gärten, auf dem Feld
und nun wollen wir ihm danken,
unserem Schöpfer dieser Welt,
der uns reichlich hat gegeben
unser täglich Brot,
dass wir niemals hungern müssen
und nie leiden Not.

Oskar Stock
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.12.2015 - 11:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Peter Pratsch 151 Sprüche Lass nicht zu, dass Menschen,
welche dich immer wieder
provoziert und verletzt haben,
zum Mittelpunkt deiner Gedanken
und somit deines weiteren Lebens werden.

Lass los und erinnere dich derer,
welche dich aufrichtig mögen und lieben
und dir wahrhaftigen Halt geben.

Sie sind es wert,
dass du wieder zu dir findest.

Peter Pratsch
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2015 - 21:11
Spruch-Bewertung: 8,75 Vote:
 






  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Zum Erkennen der Wahrheit
tragen intellektuelle Bemühungen ebenso wenig bei
wie zum Aufgehen in der Liebe.
So gilt es alles ich bezogene Streben
und alle vorgefassten religiösen Standpunkte
aufzugeben. Es gilt, das Bewusstsein rein zu halten,
in einem Zustand vollkommener Neutralität
oder Unbesetztheit. Der Verstand muss so einfältig
wie der eines Kindes werden, frei von papiernem
Wissen und von Hochmut.

D.T. Suzuki
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 20:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: