direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'immer andere schuld'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 8 Sprüche auf 1 Seite


  
Kühn-Görg Monika 1230 Sprüche Abschied
Der Abschied hat einen tiefen Sinn,
denn er ist immer auch ein Neubeginn.
Geht ein geliebter Mensch von dieser Welt,
der Abschiedsschmerz uns gefangen hält.
Wenn ein Mensch verreist sehr weit,
verabschiedet er sich für eine begrenzte Zeit.
Den Abschiedsschmerz man leicht vergisst,
wenn der Abschied nicht für immer ist.
Wir verabschieden uns von gewohnten Dingen,
die uns doch nicht weiterbringen.
Es wird Abschied genommen, von einer Stadt,
weil man anderswo Arbeit gefunden hat.
Es wird von der Kindheit Abschied genommen,
weil ein anderer Lebensabschnitt begonnen.
Der Abschied von unseren Kinder fällt uns schwer
und wir geben sie nicht sehr gerne her.
Das Verabschieden ist ein Ritual
und gehört zu unserer Moral.
Wenn auch die Begrüßung wichtig ist,
das Verabschieden vergisst man nicht.
Verabschiedet man sich nicht, wenn man geht,
das Benehmen sehr in Frage steht.
Es wird in der Gesellschaft nicht geduldet
und ist der Höflichkeit geschuldet.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.06.2019 - 12:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
pinky 871 Sprüche Solange du glaubst, dass an allem
immer die anderen schuld sind,
wirst du viel leiden.

Dalai Lama erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.05.2017 - 09:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Ki-Marie 12 Sprüche Wenn sich aber einer für den anderen aufopfert,
hinterlässt das im anderen immer eine Bringschuld.
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  13.08.2014 - 17:05
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Joy 4957 Sprüche Manchmal tut man etwas, was man selbst sich nicht verzeihen kann.
und so wird dies die persönliche Sünde,
ein Brandmal das niemals vergeht
das niemals vergehen darf.
So kann mann einfach nicht zulassen,
dass einem jemand - wer auch immer - dieses Verbrechen verzeiht.
Denn man glaubt, man sei es nicht wert.
Doch ist es nicht diese aufrichtige Reue,
die die anderen verzeihen lässt
und ein Schritt der Versöhnung sein kann?
Muss man dann nur noch selbst sich entscheiden,
sich für das Vergehen zu entschuldigen,
die Vergangenheit hinter sich zu lassen
und neu zu beginnen
- so wie man wirklich sein will.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter
Wege
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  09.03.2010 - 22:07
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Indem ich einem Insekt aus der Not helfe,
tue ich nichts anderes, als das ich versuche,
etwas von der immer neuen Schuld des Menschen
an der Kreatur abzutragen.

Albert Schweitzer
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  31.08.2009 - 19:35
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Tamara 45 Sprüche Meine Schuldgefühle rissen einen Graben
zwischen uns auf, der immer breiter wurde.
Vielleicht gab es einen Moment,
da hätte ich noch hinüber springen können.
Doch schließlich war das andere Ufer so weit entfernt,
dass ich es nicht mehr erkennen,
geschweige denn einen Weg
auf die andere Seite finden konnte.

aus "Just Listen" von Sarah Dessen
Metaphern
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  28.03.2009 - 20:16
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
aus Büchern 



  
Joy 4957 Sprüche Bleibt niemand etwas schuldig;
nur die Liebe schuldet ihr einander immer
Wer den anderen liebt,
hat das Gesetz erfüllt

Bibel, Römer 13,8 erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander
Liebe
Facebook Share
deutscher Spruch  09.03.2007 - 09:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus heiligen Schriften 






  
jule 511 Sprüche Was soll ich denn noch alles machen?
Immer bin ich schuld.
Und außerdem ja nicht so cool und toll wie die anderen.
Ich verändere mich ja!
Aber wer sieht schon,
was ich fühle, was ich denke.
Sie denken nur an sich.
Tiefsinniges
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  20.06.2005 - 15:19
Spruch-Bewertung: 6,25 Vote: