direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'in die luft'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 105 Sprüche auf 5 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 1226 Sprüche Im Netz
Bist du im Netz, wird gehetzt,
Lügen in die Welt gesetzt,
manche in der Luft zerfetzt,
sich über alles hinweggesetzt.
Du darfst die Übersicht nicht verlieren,
musst, was im Netz ist, sortieren,
die Meinung der anderen tolerieren
und sich gründlich informieren.
Das Netz ist im Grund nicht schlecht,
doch es wird nicht jedem gerecht.
Es ist dein gutes und eigenes Recht,
was du gut findest oder schlecht.
Die Politik tut sich mit dem Netz sehr schwer,
ein Netzwerkdurchsetzungsgesetz musste her.
Nun leidet die Meinungsfreiheit sehr
und an Demokratie zu glauben, fällt echt schwer.
Werden Politiker weiter so agieren
und wollen uns dauernd kontrollieren,
wird das Volk das Vertrauen verlieren.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 18:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1589 Sprüche Wie hallt die weißblaue
Himmelswölbung vom
Geschrei der Sturmmöwen,
wie Pfeilspitzen schießen
geradeaus hin durch
die vibrierende Luft.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.02.2020 - 23:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1226 Sprüche Brennpunkte
Meiler um Meiler abgeschaltet,
so hat sich die Energiewende gestaltet.
Gefährliche Brennstäbe strahlen,
die Umwelt muss zahlen.
Die Luft bleibt zwar rein und klar,
doch Atomkraft unberechenbar.
Doch ohne Sonne sind sie verloren,
die installierten Kollektoren..
Wenn der Wind nicht weht,
das Windrad steht.
Obwohl es keinem so richtig behagt,
sind immer noch fossile Brennstoffe gefragt.
Trotz Klimawandel und Luftverschmutzung,
hat diese Energie noch immer ihre Nutzung.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.12.2019 - 20:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1226 Sprüche Der Lärm
Wir sind einem Lärmpegel ausgesetzt,
der dauernd unser Gehör verletzt.
Der Mensch muss oft mit lauten Maschinen,
sich sein tägliches Brot verdienen.
Den Lärm in Luft und auf den Straßen,
kann unser Ohr kaum mehr fassen.
Wir sind in diesem Lärm gefangen
und können nicht zur Ruhe gelangen.
Die Jugend nicht auf Stille baut,
denn sie hat es gerne laut.
Sehr laute Musik vor allem,
wird hier dauernd das Ohr beschallen.
Sich freiwillig dauernd in Lärm zu begeben,
der hört die stillen Töne nicht mehr im Leben.
Dem Lärm der Zeit können wir uns nicht entziehen,
doch trotzdem an stille Ort fliehen.
Der Mensch braucht diese Phasen ab und an,
damit der wieder klar denken kann.
Es kann nicht sein des Menschen Streben,
dauernd in Hektik und Lärm zu leben.
Besonders Menschen in alten Tagen,
keine lauten Geräusche mehr vertragen.
Sie wollen nun vor allen Dingen,
ihre alten Tage in Ruhe verbringen.
Die leise Welt nun im Vordergrund steht,
sie entziehen sich dem Lärm so gut es geht.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2019 - 11:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1226 Sprüche Aufruf an alte Verkehrsteilnehmer.
Die höchstzulässige Altersgrenze wurde überschritten.
Deshalb müssen wir Sie dringend bitten,
eine MPU (mangelhafte persönliche Untersuchung
erstellen zu lassen.
Bei dieser Untersuchung können wir erfassen,
ob Sie beim Verkehr begreifen,
dass es ankommt auf die steifen,
prall mit Luft gefüllten Reifen.
Auch der TÜV (total überflüssige Volksgruppe)
ist abgelaufen.
Sie müssen sich eine neue Plakette kaufen.
Der Gutachter überprüft auch dann,
ob der Motor noch richtig laufen kann.
Sind sonst keine großen Mängel vorhanden,
kann die Plakette bei Ihnen landen.
Der Allgemeine Deutsche Altersmobilclub,
kurz ADAC genannt,
ist allen Altersmobilen bekannt,
hilft in allen wichtigen Fragen
und auch in allen Lebenslagen-.

Kühn-Görg Monika
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.07.2019 - 18:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1589 Sprüche Die größte Schwierigkeit
der Kunst des Malers ist,
bewegte Luft darzustellen,
wie einige den Wind nennen.

William Turner
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.03.2019 - 11:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1589 Sprüche Ist die Luft rein,
kann tief durch-
geatmet werden

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.02.2019 - 11:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 880 Sprüche Eigentlich entstammte ich ja aus einer
ungewollten Schwangerschaft – also…,
Ich selbst hatte nicht gewollt!
Erst dieses Wettrennen –
nun ja ich hatte Ehrgeiz und wurde Erster!
Aber dann ging’s los;
Ich fühlte mich einfach nicht recht wohl dort –
Es waren sehr beengte Wohnverhältnisse,
praktisch ständig über 36 Grad Außentemperatur,
hohe Luftfeuchtigkeit,
ständige Dunkelheit und wenig Bewegungsfreiheit!
Alle zwei, drei Tage schaute mein Vater mal
kurz vorbei und stupste mich mit irgendwas an…!
Aber dann die ständige Ungewissheit,
wie lange das dauern soll und wie’s eigentlich
weiter geht?
Ich hatte nur die vage Vermutung;

Jetzt wird’s wahrscheinlich bald sehr eng…?

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.01.2019 - 13:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 258 Sprüche Nimm an der
frischen Luft Platz,
lass die Gedanken
in die Ferne schweifen
und schick die Wolken
hinter den Horizont
Ruhe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.09.2018 - 07:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 258 Sprüche Das schöne
Blau der Luft
wird durch die
Dunkelheit hervorgerufen,
die dahinter ist.

Leonardo da Vinci erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 2. Mai 1519)
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 10:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1589 Sprüche Wenn sich die dunklen Wolken
hinter dir verzogen haben,
findest du Zeit und kannst
reine Luft atmen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.04.2018 - 17:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
kiki 17 Sprüche Draußen in der Natur
kann man herrlich Abschalten
damit die negativen Gedanken
sich aus dem Staub machen.
Man fühlt sich danach
einfach viel glücklicher und besser.
Selbst die innerliche Unruhe
hat sich in der klaren Luft
wie von selbst aufgelöst.
©Tanja Ganter 10.02.2018

Tanja Ganter
Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.02.2018 - 09:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 515 Sprüche Depressionen

Dunkelheit,
die mich verschlingt
und ich fühle mich machtlos
und ringe nach Luft.
Ich möchte schreien,
doch nichts kommt aus meinem Mund,
stattdessen fließen Tränen herunter in den Schlund.
Ich spüre nichts als LEERE
und unendliche Traurigkeit
und sehne mich nach dem kleinen Lichtblick,
nach dem Licht, dass mich heraus führt,
aus dieser unerträglichen Dunkelheit.
Ich kämpfe unentwegt....
immer, immer weiter geht der Weg.
Die Kraft sie schwindet,
ich kann und will nicht mehr.
Der Ausweg unerreichbar,
so scheint es mir.

Da plötzlich eine Hand,
die mir gereicht wird
in der Dunkelheit....
Ich stehe am Abgrund
und schaue herunter,
noch tiefer, viel tiefer geht es da herunter.
So ergreife ich die gereichte Hand,
sie führt mich Stück für Stück weiter weg
von dem Abgrund.
Nun kann ich es sehen,
in der Ferne,
ein Schein, ein Licht
noch ganz klein, fast unscheinbar,
doch ich sehe und spüre wieder....
es ist da!

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.10.2017 - 08:34
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 






  
NRW 515 Sprüche Wenn ein Mensch stirbt,
den man liebt,
dann ist es unendlich traurig und schmerzhaft
und nimmt einen die Luft zum Atmen.

Doch die Gefühle und die Liebe bleiben
für immer in unseren Herzen und Seelen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.10.2017 - 12:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1589 Sprüche Die Nordsee ist
auch ein Gefühl.
Eines, das von Sonne,
Wolken, Regen und
Luft erzählt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.08.2017 - 01:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1589 Sprüche Ich fühlte, wie sich meine
Lunge unter dem Ansturm der
Landschaft blähte -
Luft, Berge, Bäume, Menschen.
Ich dachte: So fühlt man sich,
wenn man glücklich ist."

Sylvia Plath, Die Glasglocke

Sylvia Plath
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.07.2017 - 00:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1589 Sprüche Libellen tanzen durch die Luft,
in feuchter Marsch
sich Vogelschwärme
treffen, es naht die Zeit
dies Land am See
gen Süden zu verlassen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.06.2017 - 13:10
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
guidohorst 15 Sprüche Träume sind Gedanken, die auf Reisen geh´n,
die frei durch Zeit und Raum, die Welt mit andren Augen seh´n.
Verschlossen wird das Tor zur Wirklichkeit,
das eigne Ich, entflieht der Zeit.

Durch tiefe Wälder kühl und still, die Reise immer weiter will.

Die Wiese dort am Wegesrand, mit Blumen bunt und schillerndem Gewand.

Verweilen sollst du dort und sei ganz still,
bis die Reise weiter führt zum nächsten Ziel.

Der klare Bach, er führt dich weiter fort
und nimmt dich mit, an seinen nächsten Ort.

Am Horizont, die Berge mächtig hoch und majestätisch schön,
die Gipfel schon gen Himmel gehn.
Die Welt von oben winzig klein, die klare Luft, der kalte Stein,
Gedanken frei und ganz weit fort,
hier ruh dich aus, an diesem Ort.

Lass die Gedanken frei in Zeit und Raum
und denke daran, es ist dein Traum.

Dein Traum, der nur für dich bestimmt
und acht darauf, das niemand dir das Träumen nimmt.

Denn Träume tief bei dir ins innre geh´n und
durchaus auch, die Seele sehn.

Guido Horst
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.06.2017 - 10:33
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2700 Sprüche Man baut leichter eine Stadt in die Luft,
als einen Staat ohne Gott.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2017 - 14:34
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Will 410 Sprüche Wie Regen und Schnee,
Wasser, das vom Himmel fällt.
um als Nebel wieder aufzusteigen
und sich in den Wolken zusammenzuballen.
Wie der Samen,
der in der Erde liegen muss,
um einer neuen Blume das Leben zu schenken.
Wie ein kostbares Metall,
das durch das Feuer gehen muss,
damit es geschmiedet werden kann.
Wie der Wind,
der durch das Schilf pfeift,
um als gereinigte Luft eingeatmet zu werden.
So habe auch ich,
der Herr von Kandrakar,
durch die Finsternis gehen müssen
um im Licht wieder aufzutauchen.
Als Krieger geboren und zum Orakel berufen,
musste ich wieder zum Kämpfer werden,
um den Frieden zurückzuerobern.
Ich musste die Vergangeheit neu durchleben,
um die Straße der Zukunft betreten zu können
Ich musste mich verlieren
um mich wiederzufinden.

aus der "Witch"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 17:23
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
 



  
Natsuki 711 Sprüche Es gab eine Zeit, in der meine Gedanken an überfüllten Orten.
Immerzu um eine Frage kreisten.
Wenn ich mich jetzt plötzlich in Luft auflöste.
wie viele Menschen würden es wohl merken.
Doch inzwischen ist das nicht mehr so.
denn die Anzahl ist bedeutungslos.
Es reicht mir schon,
solange es nur ein einzelner Mensch bemerkt.
Immerhin ist das besser als "niemand".

nach "Fruits Basket" von Natsuki Takaya
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 14:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Luft und Licht sind die Liebhaber der Blumen,
aber das Licht ist der Begünstigte.
Zum Licht wenden sie sich. Verschwindet es,
so rollen sie ihre Blätter zusammen
und schlafen in der Umarmung der Luft ein.

Hans Christian Andersen erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 4. August 1875)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Weisheiten
Sonstiges
Facebook Share
deutscher Spruch  25.07.2016 - 14:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Natur, Blumen 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Chemie ist die Wissenschaft,
die daran arbeitet,
Wasser und Luft in ihrer reinen Form zu erhalten,
denn die Chemie ist die Wissenschaft,
die dafür verantwortlich ist,
dass Wasser und Luft in ihrer reinen Form nicht mehr vorkommen.

Münchner Lach- und Schießgesellschaft
Ironie
Zeit
Erfolg
Facebook Share
deutscher Spruch  04.06.2016 - 12:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Wissenschaften 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Atmosphäre ist das,
was die gemütliche kleine Weinstube
statt frischer Luft bietet.

Paul Hörbiger
Ironie
Miteinander
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2016 - 13:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Ästhetik 






  
Coquerelle 1800 Sprüche Warum eigentlich nicht?
Mir einen Luftballon kaufen,
meine Sorgen einfach an die
Schnur binden und ihn
losschicken - auf und davon!

Tania Konnerth
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.03.2016 - 10:26
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »