direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'labor', eingetragen ab dem 18.06.2010

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 6 Sprüche auf 1 Seite


  
Marion Gitzel 1512 Sprüche Wer jemals Bilder im einem verdunkelten
Fotolabor gemacht hat, weiß, wie erleuch-
tend der Schritt vom Dunkel ins Helle
ist.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.10.2016 - 15:44
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 






  
Joha 2178 Sprüche Civilised life, you know, is based on a huge number of illusions,
in which we all collaborate willingly.
The trouble is we forget after a while that they are illusions
and we are deeply shocked
when reality is torn down around us.

James Graham Ballard
Tiefsinniges Facebook Share
englischer Spruch  12.09.2014 - 12:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Bee 7 Sprüche I know that books seem like the ultimate thing
that's made by one person, but that's not true.
Every reading of a book is a collaboration
between the reader and the writer
who are making the story up together.

John Green
Sonstiges Facebook Share
englischer Spruch  20.03.2014 - 19:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Loa 914 Sprüche Poverty, labor and calamity are not without their luxuries,
which the rich, the indolent and the fortunate in vain seek for.

William Hazlitt
Tiefsinniges Facebook Share
englischer Spruch  31.12.2011 - 15:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mirea 5130 Sprüche Gedenke auch unserer älteren Schwestern und Brüder, der Tiere.
Verbiete dem Menschen, Tiere zu töten, um sie zu essen.
Denn auch sie sind fühlende Wesen,
auch in ihnen wohnt die Sehnsucht nach Leben;
unsere Weggefährten sind sie auf dem gemeinsamen Weg
zur Unsterblichkeit. Solange noch Menschen Tiere töten,
werden sie auch Kriege führen.
Solange Menschen Tiere essen,
werden sie ihre unschuldigen Opfer zu Tode quälen:
zu Hunderttausenden in den Labors
und Massenzuchtanstalten, zu Millionen
in den Schlachthöfen der Städte,
zu Myriaden in den Weltmeeren.
Ihr Blutstrom darf nicht länger mehr als Nahrung dienen,
ihr Leib nicht länger mehr als Rohstoff,
ihr Leben nicht länger mehr als Lebensmittel
für uns Menschen. Verbiete uns, Herr, das tägliche Fleisch.
Das tägliche Brot gib uns heute.

Eugen Drewermann
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  01.05.2011 - 03:04
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Tiere, Zitate, Essen, Vegetarismus 






  
Tanja 5453 Sprüche The mouse is silent while laboring,
but when the baby is conceived, she cries.

Ethiopian proverb erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
englischer Spruch  18.06.2010 - 20:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: