direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'lass frei'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 77 Sprüche auf 4 Seiten


  
Talnop 2787 Sprüche Dem Individualismus einen
gewissen Freiraum zu lassen,
ist sehr förderlich.
Ihn aber zu entfesseln
fördert eine mutierende Gesellschaft.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2020 - 14:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1683 Sprüche Die Umweltsau
Wir werden verschiedene Mülleimer benützen,
um unsere Umwelt zu schützen.
Ein jeder Deutscher kennt,
wie man den Abfall richtig trennt.
Wir lassen vor allem, unsere
Abfälle nicht einfach fallen.
Doch kommen die Migranten in unser Land,
denen ist Müllentsorgung unbekannt.
Sie kämpften, wo sie herkommen, ums Überleben,
da konnte es Umweltschutz nicht geben.
Sie kommen nicht zurecht mit unserem System,
denn sie können unsere Mülltrennung nicht verstehen
und wissen mit der Umwelt nicht umzugehen.
Sie lassen alles fallen, wo sie gehn und stehn,
denn das ist ja so bequem.
Wo sie wohnen, in allen Ecken,
kann man den meisten Müll entdecken.
Nun frage ich euch, ob Mann oder Frau,
wer ist hier die Umweltsau?
Ich sage es euch frei ins Gesicht,
die deutsche Oma ist es nicht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2020 - 07:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1683 Sprüche Lassen wir den Schmerzen freien Lauf,
frisst der Schmerz uns auf.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.06.2019 - 18:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 527 Sprüche Ich brauche keine Einhörner
in meinem Leben,
um glücklich zu sein.
Aber zu träumen und
meiner Fantasie freien Lauf zu lassen,
das erlaube ich mir.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.06.2019 - 13:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1683 Sprüche Frei geboren
Ich bin frei geboren,
verdiene mir keine Sporen,
mag keine Bürde,
nehme jede Hürde.
Ich mag keine Pannen,
lass mich nicht vor jeden Karren spannen.
Ich habe meinen eigenen Trott,
mag kein Hü und kein Hott.
Ich bin sehr verwegen,
lasse mich nicht an die Kandarre legen.
Ich mag kein Gewirr,
lege mich nicht ins Geschirr.
Ich lasse mich nicht packen,
keiner sitzt mir im Nacken.
Ich lasse nichts auf mir sitzen oder liegen,
außer Fliegen.
Mag weder Fleisch noch Fisch,
vegetarisch ernähre ich mich.
Ich will nichts beweisen,
steige nicht in die Eisen,
höre nicht auf Rufen,
komme nicht in die Hufen,
trete nicht auf die Bremse,
beiße nicht auf die Trense.
Bin ich alt, werde ich nicht verachtet
und als abgehalftert betrachtet.
Keiner nennt mich alte Mähre,
das geht gegen meine Ehre.
Ich bin ungezähmt, ungezügelt,
ungestriegelt, unbebügelt.
Stärke habe ich immer besessen,
sie wird in PS gemessen.
Ich halte im Zaum nicht das Maul,
denn ich bin ein freier Gaul.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.01.2019 - 08:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1683 Sprüche Das letzte Hemd
Am Ende des Lebens habe ich es ausgezogen,
ich gab es her, mochte es nicht mehr,
denn oft hatte ich mich selbst belogen.
Die Taschen waren zu groß und schwer,
der Schnitt nicht locker, sondern streng,
zu unflexibel, nicht weich sondern steif,
der Geizkragen zu eng
mit einem kalten Ring aus Eis.
Ich konnte nicht vollkriegen den Hals,
er blieb kalt, trotz wärmender Schals.
Jetzt war es mir fremd,
mein letztes Hemd.
Bis zum Hals im Wasser ich stand,
hoffte auf ein Wunder,
keinen Halt mehr ich fand,
tauchte ohne Ballast unter,
konnte mich treibenlassen wie ein Floß,
ohne mein letztes Hemd,
so unbelastet, frei und schwerelos
wurde ich sanft davongeschwemmt.
Ich trieb langsam fort an einen anderen Ort,
wo mich keiner kennt, niemand braucht,
ohne mein letztes Hemd bin ich wieder aufgetaucht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.01.2019 - 17:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 527 Sprüche Alle Wünsche sind frei,
da sie nicht gebunden,
oder gefesselt sind.
Sie können fliegen, schwimmen
und Wunder vollbringen.

Schon als Kinder wussten wir
instinktiv,
dass es so ist.
Warum sonst lassen wir Ballons
mit Wünschen fliegen,
oder schmeißen eine Flaschenpost
in Seen, Meeren oder Flüssen?
Warum den Weihnachtsmann
einen Zettel schicken,
wenn wir nicht glauben
und hoffen würden,
dass unsere Wünsche
in Erfüllung gehen könnten? !!

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.11.2017 - 11:47
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
 



  
guidohorst 15 Sprüche Träume sind Gedanken, die auf Reisen geh´n,
die frei durch Zeit und Raum, die Welt mit andren Augen seh´n.
Verschlossen wird das Tor zur Wirklichkeit,
das eigne Ich, entflieht der Zeit.

Durch tiefe Wälder kühl und still, die Reise immer weiter will.

Die Wiese dort am Wegesrand, mit Blumen bunt und schillerndem Gewand.

Verweilen sollst du dort und sei ganz still,
bis die Reise weiter führt zum nächsten Ziel.

Der klare Bach, er führt dich weiter fort
und nimmt dich mit, an seinen nächsten Ort.

Am Horizont, die Berge mächtig hoch und majestätisch schön,
die Gipfel schon gen Himmel gehn.
Die Welt von oben winzig klein, die klare Luft, der kalte Stein,
Gedanken frei und ganz weit fort,
hier ruh dich aus, an diesem Ort.

Lass die Gedanken frei in Zeit und Raum
und denke daran, es ist dein Traum.

Dein Traum, der nur für dich bestimmt
und acht darauf, das niemand dir das Träumen nimmt.

Denn Träume tief bei dir ins innre geh´n und
durchaus auch, die Seele sehn.

Guido Horst
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.06.2017 - 10:33
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
crissi 127 Sprüche Stille Momente und den Gedanken freien Lauf lassen.

crissi erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.03.2017 - 22:21
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Natsuki 711 Sprüche Willst du dich von deinem Schicksal beherrschen lassen.
Oder willst du frei sein?

aus "Prinzessin Sakura" von Arina Tanemura
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 15:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Eine Ausnahme ist etwas,
das sich die Freiheit nimmt,
von anderen Objekten seiner Klasse abzuweichen,
wie: ein ehrlicher Mann, eine aufrichtige Frau et cetera.

Ambrose Gwinnett Bierce erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Mann & Frau
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  15.05.2016 - 11:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Normen 



  
Joy 4960 Sprüche Stellt man sich die Freundschaft bildlich
als einen menschlichen Körper vor,
so wären die Hände die Hilfsbereitschaft,
die Füße die Kraft zur Ausdauer,
das Herz jenes Organ,
welches den ganzen Körper
mit dem närenden Blut des Wohlwollens versorgt,
und der Kopf die nacht nachlassende Instanz der Aufmerksamkeit
und der hellhörigen Zuwendung zum anderen.
Soll aber die Freundschaft ebenfalls
von einem aufrechten Gang geprägt sein,
so braucht sie ein Rückgrat,
und dieses Rückgrat ist die Verpflichtung zur Wahrheit,
die man Aufrichtigkeit nennt.
Es gibt keine Freundschaft
die sich von der Wahrheitspflicht freisprechen dürfte.

aus "Im Garten der Freundschaft" von Iso Camartin
Freundschaft
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  25.04.2016 - 14:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Auch nichtstun ist veranlasstes Handeln.
Es ist nicht freiher Wille "nichts" zu tun.
Es steckt ja eine Absicht dahinter.
Man kann nicht "nichts" tun wollen.
Dann mach ich halt "wenig".

aus "Danieltage"
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  24.04.2016 - 18:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Daniel 12 Sprüche Gedanken an Dich (Chrissy)

Jede Dunkelheit verblasst und eröffnet Raum, bringt Licht.
Den Ort der Erkenntnis, das Sinnbild jeder geistigen Blüte.
In der Gesamtheit deines Wesens, Vollkommenheit.
In der Schönheit deines Geistes, Einzigartigkeit.
Die Manifestation der Einheit durch Chaos.
In Einklang gebracht im gleichen Schritt.
Frei und Verbunden ohne jedes Wort.

Daniel Teich
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.04.2016 - 23:30
Spruch-Bewertung: 8,71 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Frei nach Hilde Domin
eine neue Sprache erfinden:
die Kirschblütensprache,
mit Apfelblütenworten,
rosa und weiß und diese dann
lautlos vom Wind davontragen
lassen.

Tania Konnerth
Ratschläge
Metaphern
Glück
Facebook Share
deutscher Spruch  05.04.2016 - 10:33
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Niki 16 Sprüche Im Moment zu leben
und dabei man selbst zu sein,
sowie Gefühle zuzulassen
und aus dem Bauch heraus zu handeln,
kann befreiend sein.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2016 - 14:05
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Freiheit, Individualismus, Leistung und Konsum,
falsch verstanden,
haben den Menschen so sehr deformiert,
und so gehören die klassischen,
gut einschätzbaren Verhaltensweisen der Menschen
der Vergangenheit an.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2016 - 13:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Amalia 107 Sprüche Loslasse bedeutet, die Kontrolle über sich selbst,
für einen Moment abzugeben und manchmal dadurch frei zu werden.
Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.09.2015 - 18:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Will man wirklich frei sein,
muss man jeden Tag aufs neue
alles hinter sich lassen,
doch wer kann diesen Preis schon begleichen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.09.2015 - 13:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1143 Sprüche Wenn Du Dich in Deinem Körper eingesperrt fühlst,
dann lass Dir helfen,
den Weg in die Freiheit zu finden.

Marliese Zeidler erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.07.2015 - 23:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Nicht kalter Dienst nach Vorschrift,
nur menschliches Handeln kann verhindern,
dass die Unwissenden die Wissenden
verstummen lassen
und so das Übel freien Lauf hat.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2014 - 11:15
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Schmerz ist unvermeidlich, Leiden nicht.
Leiden entsteht aus Anhaftung.
Lerne loszulassen und befreie dich vom Leid.

Jack Kornfield
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  25.10.2014 - 11:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1143 Sprüche Glück ist,
sich auf Menschen verlassen zu können,
die Dir auch in schmerzvollen Tagen
hilfreich zur Seite stehen.

Marliese Zeidler erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  04.06.2014 - 16:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Frei, individualistisch und egoistisch,
nur weil wir die Möglichkeiten haben,
so verlassen wir ethische wie überreligiöse,
übernational gewachsene Strukturen,
und können unmöglich ahnen,
was solch eine Zukunft bringen wird.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  24.03.2014 - 22:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2787 Sprüche Freiheit bedeutet nicht,
zu tun und zu lassen wie es einem beliebt,
sondern die Handlungen
nicht mehr vorgeschrieben zu bekommen,
und statt dessen den richtigen Weg
selbst zu suchen,
wobei jede Abweichung
von den Notwendigkeiten bestraft wird.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  09.03.2014 - 14:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »