direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'nichts los'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 90 Sprüche auf 4 Seiten


  
Luise Schoolmann 41 Sprüche +++ WORTE SIND NICHT NUR BUCHSTABEN +++

Worte sind nicht nur aneinander gereihte Buchstaben:

Deine Worte beruhigen mich,
wenn ich sorgen habe.

Deine Worte trösten mich,
wenn ich mutlos bin.

Deine Worte stärken mich,
wenn ich Angst habe.

Deine Worte helfen mir,
wenn ich nichts verstehe.

Deine Worte beruhigen mich,
wenn ich innerlich zerrissen bin.

Deine Worte rütteln mich wach,
wenn ich nicht verstehen kann.

Deine Worte sind wunderbar,
wenn ich manchmal an mir zweifle.

Deine Worte sind kraftvoll,
wenn ich ganz kleinlaut bin.

Deine Worte sind so liebevoll,
immer und zu jeder Zeit..

Manchmal sind wir beide auch WORTLOS.

Aber:

Wenn Worte gesprochen schon so viel Kraft haben,

dann verstehen wir uns auch völlig WORTLOS -

nur mit dem Herzen (und den Augen).

Wie findest Du nur all die Worte?

DANKE, für Deine Worte - ob gesprochen,
geschrieben oder gedanklich.

ICH VERSTEHE DICH. ICH VERTRAUE DIR.

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.05.2018 - 22:01
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 






  
dead girl 1080 Sprüche Ab und zu sollten wir auch jene,
die nichts Gutes an uns finden,
maßlos enttäuschen.

Ernst Ferstl erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  24.01.2006 - 16:45
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Enttäuschung, Zitate 



  
Loa 914 Sprüche Ahnungslosigkeit wird unterschätzt.
Nichts führt sicherer zu mehr Erfahrung als zu wenig Erfahrung.

KarlHeinz Karius erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2011 - 14:29
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Erfahrung 



  
Talnop 2614 Sprüche Am Anfang steht der Traum vom Geld,
der alles andere schon enthält.
Das Geld es soll uns glücklich machen,
und wir, wir haben nichts zu lachen.
Entfaltet sich das ganze Spiel,
wird uns der Frust schon bald zuviel.
Doch hat die seelenlose Jagd begonnen,
ist alles bis auf's Geld zerronnen.
Der Traum vom Geld ist wunderschön,
doch keiner will das Ende sehn.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
deutscher Spruch  17.03.2013 - 18:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Auf meinem Grabe soll stehen kein Stein,
kein Hügel soll dorten geschüttet sein;
kein Kranz soll liegen, da wo ich starb,
keine Träne fallen, wo ich verdarb.

Will nichts mehr hören und nichts mehr sehn,
wie Laub und Gras, so will ich vergehn;
und darum kein Hügel und deshalb kein Stein:
spurlos wie ich vergangen sein.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ruhe Facebook Share
deutscher Spruch  12.04.2010 - 12:40
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Tod, Zitate 



  
Su-Ki 2699 Sprüche Aus der Zeit wollt ihr einen Strom machen,
an dessen Ufern ihr sitzt und zuschaut, wie er fließt.
Doch das Zeitlose in euch
ist sich der Zeitlosigkeit des Lebens bewusst
und weiß, daß Gestern nichts anderes ist,
als die Erinnerung von Heute
und Morgen der Traum von Heute.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2699 Sprüche Aus Macht mach ich mir nichts
Macht macht am Ende machtlos.

Margit Farwig
Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  16.05.2007 - 13:02
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5436 Sprüche Bei den roten Männern ist der reich zu nennen,
der viele Geschenke macht;
Bei den weißen Männern kommt es darauf an,
immer noch mehr anzuhäufen und bloss nichts wegzugeben.

Suvate
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  18.12.2010 - 00:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Indianisches, Zitate 



  
♥Prinzessin Amalia♥ 19 Sprüche Berühre mich, aber halt mich nicht fest.
Gib mir Geborgenheit, aber sperr mich nicht ein.
Rede mit mir, aber verbiete mir nicht den Mund.
Sag mir Deine Wünsche, aber zwing mich zu nichts.
Mach mich atemlos, aber nimm mir nicht die Luft.
Lass mich frei, damit ich Dir frei alles geben kann,
was Du nicht festhalten musst.
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2009 - 18:42
Spruch-Bewertung: 9,20 Vote:
 



  
Tanja 5436 Sprüche Bevor du da warst, Bella,
war mein Leben eine mondlose Nacht.
Sehr dunkel, aber mit Sternen,
Punkten aus Licht und Weisheit.

Und dann bist du über meinen Himmel gesaust,
wie ein Meteor.
Plötzlich stand alles in Flammen.
Da war Glanz und da war Schönheit.

Als du weg warst,
als der Meteor hinter dem Horizont verschwunden war,
wurde alles schwarz.
Nichts hatte sich verändert.
Aber meine Augen waren vom Licht geblendet.
ich konnte die Sterne nicht mehr sehen
und es gab für nichts einen Grund.

Edward in "Bis(s) zur Mittagsstunde" von Stephenie Meyer
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2009 - 23:06
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
aus Büchern, Liebeskummer, Liebesbekundungen 



  
Joy 4957 Sprüche Bücher können einen in ihren Bann ziehen
Man kann sich in die Figuren verlieben, sie hassen,
man kann mit ihnen fiebern

Wer niemals ganze Nachmittage lang
über einem Buch saß, las und die Welt um sich her vergaß
Wer niemals heimlich
beim Schein einer Taschenlampe unter der Bettdecke gelesen hat,
weil eine besorgte Person einem das Licht ausknipste
mit der gut gemeinten Begründung man müsse jetzt schlafen
Wer niemals offen oder im Geheimen bitterliche Tränen vergossen hat,
weil eine wunderbare Geschichte zu Ende ging
und man Abschied nehmen musste von den Freunden,
mit denen man so viele Abenteuer erlebt hat,
die man liebte und bewunderte,
um die man gebangt, für die man gehofft hatte
und ohne deren Gesellschaft einem das Leben
leer und sinnlos erscheint

Wer nichts von alledem aus eigener Erfahrung kennt,
nun, der wird wahrscheinlich nicht begreifen können,
was es bedeutet,
von einem Buch verschlungen zu werden.

Carolin Zottmann
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 18:56
Spruch-Bewertung: 8,89 Vote:
Zitate, Lesen 



  
buki 3755 Sprüche Das Angenehme dieser Welt hab ich genossen,
die Jugendstunden wie lang! wie lang! verflossen,
April und Mai und Julius sind ferne,
ich bin nichts mehr,
ich lebe nicht mehr gerne.

Friedrich Hölderlin erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7. Juni 1843)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  24.12.2011 - 18:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 515 Sprüche Depressionen

Dunkelheit,
die mich verschlingt
und ich fühle mich machtlos
und ringe nach Luft.
Ich möchte schreien,
doch nichts kommt aus meinem Mund,
stattdessen fließen Tränen herunter in den Schlund.
Ich spüre nichts als LEERE
und unendliche Traurigkeit
und sehne mich nach dem kleinen Lichtblick,
nach dem Licht, dass mich heraus führt,
aus dieser unerträglichen Dunkelheit.
Ich kämpfe unentwegt....
immer, immer weiter geht der Weg.
Die Kraft sie schwindet,
ich kann und will nicht mehr.
Der Ausweg unerreichbar,
so scheint es mir.

Da plötzlich eine Hand,
die mir gereicht wird
in der Dunkelheit....
Ich stehe am Abgrund
und schaue herunter,
noch tiefer, viel tiefer geht es da herunter.
So ergreife ich die gereichte Hand,
sie führt mich Stück für Stück weiter weg
von dem Abgrund.
Nun kann ich es sehen,
in der Ferne,
ein Schein, ein Licht
noch ganz klein, fast unscheinbar,
doch ich sehe und spüre wieder....
es ist da!

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.10.2017 - 08:34
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 






  
Wolfgang Kreiner 880 Sprüche Der Räuber

Dem Räuber droht Gewissensqual,
denn er weiß, er tut nichts Rechtes.
Doch blickt man mal nicht so auf Moral,
ist Diebstahl doch nichts Schlechtes.

Ein Schloss, ne Jacht direkt vor Hawaii,
zwei Pools davor und Hängematte;
wer dies zusammenklaut, hat allerlei,
das er zuvor im Traum nicht hatte.

Und er weiß, er kann auf Polizei
sowie die Gesetze bauen –
denn
bestraft werden stets nur die,
die Schokoriegel klauen!
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.06.2017 - 15:58
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
DJ Pea 407 Sprüche Der Tod bedeutet gar nichts.
Aber besiegt und ehrlos leben
heißt jeden Tag sterben.
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  17.05.2007 - 12:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Tod 



  
Arne Arotnow 604 Sprüche Der Tod ist nichts weiter als ewige Bewusstlosigkeit –
wovor also sollte man da Angst haben?

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.10.2016 - 20:32
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Marli 1124 Sprüche Die begrenzte Liebe sucht den Besitz des Anderen,
doch die grenzenlose Liebe verlangt nichts anderes, als zu lieben.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  19.09.2013 - 07:49
Spruch-Bewertung: 8,20 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Die Dichter sind nichts als betrunkene Philosophen;
wer aber aus ihnen nicht philosophieren lernt,
lernt es aus Systematikern ebenso wenig.

Jean Paul erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. November 1825)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.07.2011 - 10:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Loa 914 Sprüche Die Krähen behaupten,
eine einzige Krähe könnte den Himmel zerstören.
Das ist zweifellos, beweist aber nichts gegen den Himmel,
denn Himmel bedeuten eben:
Unmöglichkeit von Krähen.

Franz Kafka erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. Juni 1924)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.10.2011 - 17:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2699 Sprüche Die Kunst ist fast immer harmlos und wohltätig,
sie will nichts anderes sein als Illusion.

Sigmund Freud erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 23. September 1939)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2009 - 14:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Täuschung, Zitate, Kunst 



  
Natsuki 711 Sprüche Die Menschen können nicht existieren,
ohne sich nach anderen zu sehnen.
Weißt du:
egal, wie sehr uns andere niedertreten,
wie verzweifelt wir sind
und wie sehr unsere Familie uns auch liebt
wir sehnen uns doch immer danach
dass uns auch Menschen außerhalb unserer Familie akzeptieren.
Ganz sicher.
Außerdem gibt es für Eltern nichts Schöneres
als ihr Kind glücklich zu sehen.
Das allein ist schon mehr als genug.
Auch ihr werdet irgendwann eure eigenen getrennten Wege gehen.
Aber deshalb müsst ihr euch nicht herzlos vorkommen
oder einsam.
Denn irgendetwas bleibt immer bestehen.

aus "Fruits Basket" von Natsuki Takaya
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 13:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1139 Sprüche Die Mutter
Sie war schlecht angezogen, ist heruntergeflogen
die Mutter war weg, landete im Dreck.
Sie hatte sich nicht umgedreht, es war zu spät.
Wieso ist ihr das passiert, dass sie ihre Haltung verliert?
Sie waren so eng verbunden, sie wurde nicht gefunden.
Ohne Mutter wird nichts geschehen, auch kein Kopfverdrehen.
Als ihre Mutter fiel, wurde sie haltlos, instabil
Sie brauchte jemand,der sie hält, damit sie nicht zusammenfällt.
Ihre Mutter sie sehr vermisst, eine Ersatzmutter vonnöten ist.
Eine mit Flügeln wäre grandios, sonst bleibt sie führungslos.
Eine, die zu ihr passt, die ihr Gewinde voll erfasst.
Eine, die sie hält fest und sich leicht verschrauben lässt.
Sie dürfen sich nicht verlieren, sonst können sie nicht existieren.
Wie ein Wintermantel ohne Futter, ist eine Schraube ohne Mutter.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.12.2018 - 17:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Die Philosophie ist ein schlechtes Metier.
Wahrhaftig, ich begreife nie,
warum man treibt Philosophie.
Sie ist langweilig und bringt nichts ein,
und gottlos ist sie obendrein;
da lebt man nur in Hunger und Zweifel,
und endlich wird man geholt vom Teufel.

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.08.2015 - 10:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Julia-keira Die Welt von heute scheint ganz anders als ich sie vorher sah.
Das Licht ist erloschen.
Ich möchte nur einmal alles was ich glaubte vergessen.
Damit ich ohne Schuld zum Mond sehen kann.
Doch alles ist vergänglich.
Nur der Schmerz hällt sich im Herz auf
Die Zeit kann sich nicht erinnern.
Sie stiert aus der Dunkelheit so voller Gram.
Und trotzdem ...
Es ändert nichts an der Vergangenheit.

Julia-keira
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.07.2013 - 00:56
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 






  
Isabelle 1259 Sprüche Die Zeit rinnt durch unsere Hände, schneller als es uns lieb ist
Verschont nichts und niemand, auch das was du liebst nicht
Und im Augenblick der Stunde wünsche ich mir nichts mehr
Als dass dieser Raum die Zeit los wär

Silbermond - Sehen wir uns wieder
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.10.2009 - 02:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Songtexten 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »