direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'nie zu schade'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 10 Sprüche auf 1 Seite


  
Marion Gitzel 1426 Sprüche Sich in Demut zu üben, hat
noch niemandem geschadet.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2017 - 10:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joy 4951 Sprüche Denn warum verstellen wir uns letztlich?
Um voneinander Schaden abzuwenden,
um Enttäuschungen zuvor zu kommen,
um unseren Gegenüber nicht zu desillusionieren
und zu verletzen.

aus "Im Garten der Freundschaft" von Iso Camartin
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  25.04.2016 - 14:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Genießen und genießen lassen,
ohne sich noch sonst jemandem zu schaden -
das ist die ganze Moral.

Nicolas Chamfort erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. April 1794)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  29.12.2013 - 19:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Nicht der ungebildete, der einfache Mensch,
der für und mit dem Menschen arbeitet
und sich Natürlichkeit bewahrt hat,
ist erstrebenswerter und angenehmer.
All die abgehobenen Berufsbilder,
die angeblich größeres leisten,
richten mehr Schaden als Nutzen an
und sollten statt kalt und anonym zu funktionieren
sich wieder auf das Menschliche besinnen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  01.10.2013 - 21:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Peter Pratsch 151 Sprüche Ich wünsche dir Gedanken,
so bunt wie die Farben eines Regenbogens,
auf dass Liebe, Hoffnung und Zuversicht
stets deine Wegbegleiter sein mögen
und deine Brücken zu anderen Menschen
niemals Schaden nehmen.

Peter Pratsch
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  19.07.2013 - 23:49
Spruch-Bewertung: 9,10 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Jedoch ist Neid zu empfinden menschlich,
Schadenfreude zu genießen teuflisch.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  14.12.2011 - 21:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tom77 8 Sprüche Ein bewusst gelebtes Leben mit Achtsamkeit und Sorgfalt
wird niemals anderen menschen Schaden zufügen.
Wir alle müssen den Gedanken
"Es gibt Zufälle in unserem Leben"
aus unserem Kopf streichen.
Nichts basiert, weder im Mikro- noch in dem Makrokosmos, auf Zufall.
Das Universum lebt und existiert auch bewusst.
Planeten drehen sich bewusst,
nichts ist durch Unbewusstheit entstanden.
Niemand kann auf Dauer durch Unbewusstheit glücklich sein,
denn dies widerspricht der Ordnung des Universums.

Önder Demir
Metaphern
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  10.12.2010 - 14:29
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Spirituelles, Zitate 



  
Tanja 5432 Sprüche Selig der Mann, der Ekenntnis errang,
Der Forschung Gewinn.
Nie fühlt er, dem Nächsten zu schaden, den Drang
Noch treibt ihn zum Unrecht selbstsüchtiger Sinn.
Er betrachtet der ewig leben'gen Natur
Nie alternde Welt und folgt ihrer Spur,
Woraus und wie sie geworden.
Er öffnet des Herzens Pforten
Nie einem gemeinen Gedanken

Euripides erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Verse
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2007 - 19:17
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
Natur, Zitate 



  
Tanja 5432 Sprüche Bemerke, wie die Tiere das Gras abrupfen.
So groß ihre Mäuler auch sein mögen,
sie tun der Pflanze selbst nie etwas zuleide, entwurzeln sie niemals.

So handle auch der starke Mensch gegen alles,
was Natur heißt, sein eigenes Geschlecht voran.
Er verstehe die Kunst:
vom Leben zu nehmen, ohne ihm zu schaden.

Christian Morgenstern erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. März 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander
Tiefsinniges
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  04.05.2007 - 19:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Tiere, Natur, Zitate, Kunst, typisch Mensch 






  
Angly 415 Sprüche Anderen keinen Schaden zufügen
Niederträchtige nicht verehren
den Weg des positiven Handelns nicht verlassen
Dies sind kleine Dinge, aber sie haben große Bedeutung

Nagarjuna
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  01.03.2007 - 20:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate