direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen sprachlich nicht einsortierten Sprüchen mit 'rasen'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 15 Sprüche auf 1 Seite


  
zitate-sprüche 54 Sprüche COVID-19 (Corona) |
Globalisierung, Länder ohne Grenzen
zur Maximierung der Profite der Konzerne,
Monopole, Banken und Finanzkartelle,
dazu noch unkontrollierte Ströme von
Kriegs-und Wirtschaftsflüchtlinge,
sind schuld an dem Desaster und der
rasend schnellen globalen Ausbreitung
der Corona-Pandemie.

Horst Bulla
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2021 - 12:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2846 Sprüche Ein riesiger Nachteil der modernen Technologien ist,
das sie neben enormen Nutzen und Fortschritt
auch in einer rasenden Geschwindigkeit
Probleme auf den Plan rufen,
die existenziell werden können.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1895 Sprüche In rasender Hast man nichts erfasst,
die hastende Rast bleibt eine Last.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.05.2020 - 11:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 803 Sprüche Der beste Rasenmäher ist die Sonne.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.06.2019 - 20:30
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 803 Sprüche Nur von einem großen Knall
zutiefst geheimnisvoll getrieben
weitet rasend sich das All,
um sang- und klanglos zu zerstieben.

Alles eilt hinfort ins Nichts
wie jedes nichtige Bestreben.
Freut euch noch des warmen Lichts,
das euch die Fügung mild gegeben!

So golden all die Sterne schimmern –
die Welt verblasst mit leisem Wimmern.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2019 - 20:45
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Das Deutschland unserer Väter ist längst Geschichte,
und unser Deutschland zieht schon zu Gerichte,
denn der rasende Fortschritt überholt das Alte,
einstige Kultur und Werte er nur noch verwalte,
im Neuen erblühe so wird es beschworen,
die alten Eichen wurden geschoren.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.10.2018 - 22:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
hjs1603 134 Sprüche Die Toten sollten uns mahnen,
dennoch rasen wir,
fast ungebremst, unseren Untergang entgegen.
Das perfide daran ist,
dass wir es auch noch finanzieren.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2018 - 07:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Du betrachtest einen Mann,
der einfach nur Rasen mäht.
Er wirkt wie ein Drollo auf dich,
doch er ist glücklich,
du nicht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.06.2018 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 803 Sprüche Wieso hat sich gestern eigentlich der Nachbar darüber aufgeregt,
dass ich den Rasen gemäht habe?
Es war doch Tag der Arbeit.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.05.2017 - 20:31
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Es ist der ständige Drang
nach ungebremstem, unmittelbarem Nutzen,
der uns bis zur Verzweiflung
durch die Welt rasen lässt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.04.2017 - 13:39
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche Zwischen Häuserfronten
haben wir 1954 Fußball
gespielt, heute hat jeder
einen heiligen Rasen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.04.2017 - 19:08
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Tanja 5459 Sprüche Die Dankbarkeit ist am besten und effektivsten,
wenn sie nicht in leeren Phrasen verdampft.

aus "Foundation and Empire" von Isaac Asimov
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 11:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Ich bin Wir 18 Sprüche Eine Begegnung mit Dir
macht mich glücklich
lässt mein Herz anfangen zu rasen
nimmt mir die Kraft in den Beinen
bricht mir das Herz
erfüllt mir den Wunsch nach Dir
macht den Tag zum Erlebnis und
gibt dem Leben seinen Sinn.

Gerhard Franz Lotter erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruchs mit Autorenangabe ist ausdrücklich erlaubt.
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2017 - 04:01
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wir leben in einer Welt,
in der sich einsame Wölfe
rasend vermehren,
und mit ihnen ihre Möglichkeiten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2016 - 12:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Natsuki 711 Sprüche Abschied nehmen ist etwas trauriges.
Etwas ungemein trauriges.
Und dass "Jeder Abschied ein neuer Anfang ist"
und das "alles, was einen Anfang hat,
auch irgendwann endet".
Solche abgedroschenen Phrasen,
die möchte ich jetzt auch nicht hören.
Darum teilt mit mir noch ein letztes Mal eure Tränen.
Denn wenn es sowieso nicht zu ändern ist,
dann lasst uns wenigstens gemeinsam darum weinen.
Schreit aus ganzem Leib.
Als wolltet ihr es austreiben.
Denn wir haben etwas verloren,
das einst uns gehörte.
Und es gibt keine Garantie.
Nehmt noch einmal all die Saat der Angst zusammen,
die unser Leben mit sich bringt.
Tut nur dies eine noch für mich
auf dass neue Hoffnung daraus sprießen mal
und weint, weint, weint mit mir.
So wie an jenem Tag,
als wir zum ersten Mal in die Welt geboren wurden.

aus "Fruits Basket" von Natsuki Takaya
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 14:08
Spruch-Bewertung: 6,50 Vote: