direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'rausch',
die mit '1' oder höher bewertet sind

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 24 Sprüche auf 1 Seite


  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche Der Himmel blau-weiß.
Die Natur in voller Blüte.
Alle im Farbenrausch.
Letzte kalte Nächte.
Freundliche Menschen.
Ein Glockenschlag
Frieden.
Das ist Frühling.
Das ist Glück.

28. April 2017

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.04.2017 - 18:12
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 






  
Coquerelle 1800 Sprüche Staunen wie ein Kind -
über das Rauschen einer Muschel,
die Feinheit einer Feder,
die Zartheit eines Rosenblattes.
Sich verzaubern lassen von den Dingen...

Tania Konnerth
Glück
Ratschläge
Zeit
Facebook Share
deutscher Spruch  28.09.2016 - 17:42
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
Kinder, Lebendigkeit, Motivation, Kraft schöpfen, Freude, Zufriedenheit 



  
Joy 4960 Sprüche Mit dir zu schreiben, ist, als vergesse man sich selbst,
berauscht in einem Ozean aus Farbe und Form,
dem Verlangen, etwas zu greifen was niemals existiert hat.

Sebastian Auer
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  24.04.2016 - 13:36
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
rst1950 verschiebe nichts auf einen anderen tag...

denn sonst wachst du eines morgens auf und bemerkst,
dass du tot bist und dein leben, dein lieben und dein
lachen ist irgendwann, ohne, dass du es bemerkt hast,
an dir vorübergerauscht

regina stark
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.11.2015 - 21:44
Spruch-Bewertung: 6,33 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche In deiner Nähe fühle ich mich
wie in einem Blumenrausch,
staune und bewundere,
bin gelähmt und gerührt,
möchte sprechen und berühren,
und verliere mich im Träumen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  18.08.2014 - 15:05
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Halte dich still, halte dich stumm,
nur nicht forschen: Warum, warum?

Nur nicht bittre Fragen tauschen,
Antwort ist doch nur wie Meeresrauschen.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  19.02.2014 - 21:08
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 



  
Black Diamond 43 Sprüche Worte im Rausch der Liebe schnell ausgesprochen;
am Ende werden sie jedoch meistens gebrochen
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  08.09.2013 - 11:03
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Joha 2178 Sprüche Kein Glück währt ewig.
Eigentlich weiß das jeder,
doch im Glücksrausch will niemand daran denken,
dass dieser Zustand bald von einem anderen abgelöst wird.
Glück ist wandelbar, abhängig von unseren Empfindungen,
von der Außenwelt,
es ist störanfällig.

aus "Lass los und werde glücklich" von Dörthe Huth erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  09.11.2012 - 20:01
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
aus Büchern 



  
buki 3754 Sprüche Die meisten glücklichen Ehen werden seufzend geschlossen,
die meisten unglücklichen Ehen im Rausche des Entzückens.

August von Kotzebue erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 23. März 1819)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2012 - 18:14
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Scheidung 



  
pinky 871 Sprüche Die Liebe ist wie das Meer:
berauschend schön,
endlos weit und
letztlich nicht zu begreifen.
Ihre Nähe macht uns ruhig und klar,
ihre Ferne erfüllt uns mit Sehnsucht.

"weit wie das Meer" von Jochen Mariss erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  10.09.2011 - 07:51
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Weißt du, was mein Leben will,
hast du es schon verstanden?
Wie eine Welle im Morgenmeer
will es, rauschend und muschelschwer,
an deiner Seele landen.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2011 - 21:20
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche In zwei Zuständen nämlich erreicht der Mensch
das Wonnegefühl des Daseins,
im Traum
und im Rausch.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.07.2011 - 10:16
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Zitate 






  
Mirea 5130 Sprüche Kinder leben, gedeihen und berauschen sich in der Gedankensphäre,
die von ihren Spielkameraden auströmt.

Prentice Mulford erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 27. Mai 1891)
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  05.06.2011 - 11:29
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Kinder, Zitate, Kindlichkeit 



  
Stand-up-reason 322 Sprüche Die Wirklichkeit ist Gift.
In kleinen Dosen wirkt sie berauschend.

Michael Josef Sommer erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  03.06.2011 - 23:36
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche In dem lärmendsten Gewühl,
mitten unter den Berauschungen des Lebens,
die man sonst Glückseligkeiten zu nennen pflegt,
waren mir doch immer jene Augenblicke die süßesten,
wo ich in mein stilles Selbst zurückkehrte
und in dem heiter'n Gefild' meiner schwärmerischen Träume
herumwandelte und hier und da eine Blume pflückte.

Prentice Mulford erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 27. Mai 1891)
Glück Facebook Share
deutscher Spruch  07.05.2011 - 18:43
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Träume, Zitate 



  
Loa 914 Sprüche Erinnerst du dich noch?
Lolly's verwandeln sich in Zigaretten.
Die Unschuldigen werden zu Schlampen.
Wasser wird gegen Wodka eingetauscht.
Erinnerst du dich,
als Schutz bedeutete, einen Helm beim Fahrrad fahren zu tragen?
Als die schlimmsten Sachen,
die ein Mädchen von einem Jungen bekommen konnte,
Läuse waren?
Als Papa's Schultern der höchste Platz der Welt
und Mama die größte Heldin war?
Die Feinde unsere Geschwister waren,
Krieg nur ein Kartenspiel war
und das einzige Rauschgift, das wir kannten, Hustensaft?
Einen Rock zu tragen noch keine Schlampe sein hieß?
Der größte Schmerz, den man fühlen konnte
war, als man hinfiel
und Abschiedsgrüße nur bis morgen galten?
Erinnerst du dich noch?
Und wir konnten es alle nicht erwarten,
erwachsen zu werden.
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  13.02.2011 - 12:57
Spruch-Bewertung: 9,11 Vote:
Erwachsenwerden, Erinnerung, Alkohol 



  
erka 4062 Sprüche [...] andre verschlafen ihren Rausch,
meiner steht auf dem Papiere.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  02.10.2010 - 10:20
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Lieber blau als blöd -
der Rausch geht wieder weg!
Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 13:50
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Wofür es sich zu leben lohnt?
Für das Rauschen des Meeres,
für das Funkeln der Sterne,
für das Leuchten in den Augen derer, die wir lieben
Für die Musik und den Tanz
für die leisen Momente
und für das Innehalten im Trubel der Tage
Für die Zärtlichkeit
und für die Sonne in unseren Herzen
Für unsere unermütliche Hoffnung
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  24.01.2010 - 11:12
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
Saskia 2282 Sprüche Die Liebe ist wie der Wind.
Er begegnet dir, schön und berauschend.
Mit alle seiner Macht nimmt er dich.
Benebelt deine Sinne.
Hüllt dich ein mit seiner Wärme.
Reißt dich mit in den Sturm der Gefühle.
Doch wenn er seine Wärme verloren hat,
beißt seine Kälte auf deiner Haut.
Die Kälte zieht in deinen Körper und trifft auf dein Herz.
Und seine Eiseskälte treibt dir die Tränen in die Augen.
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  06.07.2009 - 13:14
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
Liebeskummer 



  
Su-Ki 2768 Sprüche Schweigt der Menschen laute Lust,
rauscht die Erde wie in Träumen
wunderbar mit allen Bäumen,
was dem Herzen kaum bewusst.
Alte Zeiten, linde Trauer,
und es schweifen leise Schauer
wetterleuchtend durch die Brust.

Joseph von Eichendorff erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. November 1857)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  11.06.2007 - 23:14
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Des Wasserfalles
rauschend Wasser vom Nachtsturm
wird es versprüht;
und jeder Tropfen, der fällt,
spiegelt das Licht des Mondes.

Es gibt nur einen Mond,
doch er lässt sein Licht
auf jedem Wassertropfen ruhn!
Ein Wunder des himmlischen Gesetzes!

Auch gibt es nur eine Menschlichkeit,
und dennoch wirkt sie in allen Menschen.

S. Kyúó
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2007 - 15:15
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Suchst du den Weg zu dir selbst,
dann folge dem Rauschen deinen Inneren
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  04.05.2007 - 18:47
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
Natsuki 711 Sprüche Mit jemandem zusammen zu sein,
bei dem man Geborgenheit und Wärme verspührt.
Wenn Gefühle sich überschlagen,
man keinen klaren Gedanken mehr fassen kann.
Wie gut, dass wir uns blind vertrauen können.
Wenn Herzen unaufhaltsam rasen
und vor Wärme der ganze Körper zu glühen beginnt,
braucht man jemanden, der genauso empfindet.
Es gibt nichts Schöneres auf der Welt.
Bei so tiefen Gefühlen spricht man wohl von der wahren Liebe.
Sehnen wir uns nicht alle danach?
Nach dem einzig Wahren im Leben?
Nichts um einen herum scheint mehr zu existieren,
man gibt sich ganz einem Gefühl hin
und hofft, dieser Rausch der Gefühle möge niemals enden.

aus "Delilah's Mystery" von Nam und Tram Nguyen
Liebe
Metaphern
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  03.11.2006 - 17:51
Spruch-Bewertung: 6,83 Vote:
aus Mangas oder Anime