direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'rech'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 2.370 Sprüche auf 95 Seiten


  
zitate-sprüche 54 Sprüche Die Ungerechtigkeiten und all die Übel der Welt,
Krieg, Hunger, Umweltzerstörung, Armut und
Reichtum fangen immer mit der Gier nach Geld,
Profit, Gold oder Macht an.

Horst Bulla
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.05.2021 - 07:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 803 Sprüche Recht ist immer das, worin man sich fühlt.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2021 - 19:44
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Su-Ki 2768 Sprüche Ist der Mai recht heiß und trocken,
kriegt der Bauer kleine Brocken.
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.05.2021 - 18:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
zitate-sprüche 54 Sprüche Es nützt dir nichts fair zu sein, wenn die Welt
zu dir ungerecht ist.

Horst Bulla
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.05.2021 - 18:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
sprüche-bernd 50 Sprüche Ich erbreche mich jeden Tag
an den Lügen und der Heuchelei
der Gesellschaft.

Horst Bulla
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.05.2021 - 12:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
sprüche-bernd 50 Sprüche Besitz und Reichtum,
müssen endlich, gerecht und fair,
von oben nach unten,
umverteilt werden.

Horst Bulla
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.05.2021 - 11:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1895 Sprüche Etwas Optimales wird allen gerecht
deshalb gelingt es immer so schlecht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.04.2021 - 10:32
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Der Kapitalismus hat Wohlstand und Segen versprochen.
Mit sozialer Marktwirtschaft und Demokratie
hat er wohl sein Versprechen auch gehalten,
doch nun bezahlen wir den Preis,
den er uns verschwiegen hatte.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.04.2021 - 15:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Freiheit in einer Massengesellschaft
ist eine schwierige Sache,
da Massen ihre eigene Dynamik haben,
und oft unberechenbar sind.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.04.2021 - 14:41
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wenn das Gleichgewicht der Elemente
einen kritischen Punkt überschreitet,
sprechen wir nicht mehr von einer Katastrophe,
auch nicht mehr von einer Jahrhundertkatastrophe...

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.04.2021 - 14:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Um den Notwendigkeiten des Klimawandels
gerecht zu werden,müssten wir von heute
auf morgen uns grundlegend ändern,
doch das ist in jeglicher Hinsicht nicht möglich.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.04.2021 - 14:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Er saß auf ihres Bettes Rand
und spielete mit ihren Flechten...,
dies tat er mit der linken Hand,
was aber tat er mit der Rechten?

J.W. Goethe
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2021 - 13:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 803 Sprüche Rechtschreibung (insbesondere Getrennt- und Zusammenschreibung)
ist wichtig, wie der Unterschied zwischen dem viel versprechenden
und dem vielversprechenden Politiker eindrucksvoll zeigt.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.04.2021 - 18:34
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1895 Sprüche Die drei wichtigsten Tugenden waren zu jeder Zeit,
Menschlichkeit, Gerechtigkeit und Ehrlichkeit.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.03.2021 - 09:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Der Weg der Vernunft und Einsicht in die Dinge,
und das entsprechende Verhalten und Handeln,
werden vom Lernprozess begünstigt,
aber erwirkt von der Erziehung.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.03.2021 - 12:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Er war ein Mensch
und sein Weg verlief sehr steil.
Links und rechts viele Blumen die er nicht bemerkte.
Als er oben ankam, fand er keine Blumen mehr,
und er wunderte sich, wo er es doch geschafft hatte.
Als er abstürzte und unten am Boden im Sterben lag,
sah er auf einmal wieder Blumen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.03.2021 - 11:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1895 Sprüche Die oberen Zehntausend ist eine Minderheit,
die nie nach Gerechtigkeit schreit.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.03.2021 - 11:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 803 Sprüche Ich setze mich nicht auf einen Stuhl
und warte auf Gerechtigkeit.
Es könnte sein, dass ich das nicht überlebe.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.03.2021 - 19:30
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 803 Sprüche Der Vorteil, ein Psychopath zu sein,
besteht darin, immer recht zu haben.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.03.2021 - 20:35
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1895 Sprüche Mitleid entsteht, wenn es Dir schlechter als Anderen geht.
Neid entsteht, wenn es Dir besser als Anderen geht.
Geht es jedem gleich gut oder schlecht,
finden das alle gerecht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.03.2021 - 18:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 803 Sprüche Wer laut schreit,
hat nicht grundsätzlich unrecht,
sondern ist verzweifelt.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.02.2021 - 19:39
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche Eine rechtzeitige
Warnung ist der
halbe Sieg.

aus Indien erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.02.2021 - 18:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1895 Sprüche Die Moral und das Recht sind getrübt,
wenn jemand ein Verbrechen verübt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2021 - 19:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 803 Sprüche Das Verbrechen ist wie Wasser
und nimmt immer den Weg des geringsten Widerstandes.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.02.2021 - 19:52
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1895 Sprüche Folgt das Recht blindlings den Gesetzen,
kann es oft die Gerechtigkeit verletzen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2021 - 19:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »