direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'rechten'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 125 Sprüche auf 5 Seiten


  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Er saß auf ihres Bettes Rand
und spielete mit ihren Flechten...,
dies tat er mit der linken Hand,
was aber tat er mit der Rechten?

J.W. Goethe
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2021 - 13:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2846 Sprüche Der Fortbestand unserer Demokratie hängt entscheidend
von einem einfachen, gerechten und fairen
Steuersystem ab, denn es ist eine der Grundlagen
für den sozialen Frieden der Gesellschaft.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 19:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche Finde zur rechten Zeit
deine Auszeit, so kannst
du das Leben neu erleben.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2020 - 13:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche Im Guten wie im Schlechten muss
jeder schauen nach dem Rechten.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.03.2020 - 19:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1895 Sprüche Als der Mensch den aufrechten Gang erfand,
hatte er schnell erkannt,
eine aufrechte Haltung erfordert Verstand.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2020 - 09:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1895 Sprüche Als Homo sapiens den aufrechten Gang erdacht,
hatte er nicht an das Bücken gedacht,
nun muss er sich beim Blumenpflücken
dauernd bücken.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2020 - 09:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1895 Sprüche Die Urfrau
Die Urfrau lebte mit ihrem Clan in Höhlen
und musste sich nicht mit Fensterputzen quälen.
Der aufrechte Gang war noch nicht lange erfunden
und sie musste eine neue Gangart erkunden.
Sie konnte sich mit Fellen auftakeln
und dabei mit den Hüften wackeln.
Als sie aufrecht ging, erkannte der Mann,
an der Urfrau ist ja alles dran.
Wer hätte jemals sowas gedacht,
zwei Brüste standen in voller Pracht.
Auch die Urfrau sah beim aufrechten Mann,
da ist ja noch was anderes dran.
Die beiden dann so bei sich dachten,
alles muss man von zwei Seiten betrachten.
Von hinten sich die Menschen gleichen,
doch vorne wird das total abweichen.
War die Urfrau mal böse auf ihren Mann,
sie sich ihm auch verweigern kann.
An einer ganz bestimmten Stelle,
nähte sie zu ihre Felle.
Um sie zu versöhnen vor allen Dingen,
musste er ihr neue Felle bringen.
War er mit einem tollen Knochen zur Stelle,
war sie besänftigt auf alle Fälle.
So ein Knochen ganz wunderbar,
stand ihr gut im verfilzten Haar.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2019 - 16:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Wäre ich ein Schmetterling,
dann könnte ich lachen und weinen -
niemand würde mich hören.
Kannst du einen Schmetterling
lachen oder weinen hören,
dann kannst du auch
Sterne vom Himmel pflücken,
Wolken riechen und
mit Händen nach Herzen greifen.
Wäre ich ein Schmetterling,
dann könnte ich in die Lüfte steigen.
Leicht und leise fliege ich in die Höhe
und könnte so die Leichtigkeit meines
Seins fühlen.
Wäre ich ein Schmetterling,
dann würde ich in jedem Bauch der Welt
rumflattern, damit ein jeder merkt
dass er jemanden hat, der dich liebt.
Wäre ich ein Schmetterling,
dann möchte ich in die Welt hinausfliegen
und mich auf die EINE Schulter setzen.
Und sitze ich erst am rechten Fleck,
dann fliege ich direkt in das Herz und
werde dort für immer bleiben.
Meine Wärme und Leichtigkeit würde
ich im ganzen Körper des Einen verteilen
und so allzeit für Zuversicht und Liebe sorgen.
Flüstere mir deinen größten Wunsch zu
und ich will ihn in die Welt hinaustragen, auf
dass er in Erfüllung gehen mag.

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.02.2018 - 22:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Eines haben die Linken und die Rechten gemeinsam:
bei ihnen gibt’s die meisten Empörten.

Lutz Ackermann
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 19:25
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
NRW 527 Sprüche Manchmal scheint der Weg nicht weiter zu gehen,
den wir gegangen sind....
Dann sollten wir auf unser Herz hören
und ihm folgen,
um wieder auf den rechten Weg zu kommen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2018 - 07:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1512 Sprüche Ein Spruch zur rechten Zeit
vertreibt die Müdigkeit.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.12.2016 - 10:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche In diesen Zeiten fusioniert alles,
nur nicht der Sozialstaat,
und so haben die rechten Strömungen
mit den Ängsten der Menschen
immer leichteres Spiel.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.12.2016 - 12:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Ein süchtiger Leser ist einer,
der auf der linken Seite der Straße geht
und auf der rechten Seiter der Straße einen kleinen Zettel sieht
und der dann gezwungen ist,
über die Straße zu gehen und jenen Zettel zu lesen
- dass darauf nur steht "heute geschlossen",
ist nicht einmal eine Enttäuschung
- es entziffert zu haben, das ist Befreiung genug

Peter Bichsel
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  



  
Coquerelle 1800 Sprüche Entrüstung ist der Ausdruck
Deines eigenen gerechten Zorns
im Gegensatz
zum schockierend schlechten Temperament der anderen.

Elbert Hubbard erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7. Mai 1915)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Miteinander
Mut & Angst
Facebook Share
deutscher Spruch  08.07.2016 - 09:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Wut, Emotionen, Temperamente 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Deutschland ist eine anatomische Merkwürdigkeit.
Es schreibt mit der Linken und tut mit der Rechten.

Kurt Tucholsky erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Dezember 1935)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Metaphern
Erfolg
Facebook Share
deutscher Spruch  14.06.2016 - 12:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Deutschland 



  
NRW 527 Sprüche Kennt ihr das Licht am Ende des Tunnels?

Das kann die ausgestreckte Hand eines
Freundes oder Familienmitglied sein.
Ein Lächeln zur rechten Zeit
von einem völlig Unbekannten.
Ein liebes Wort von einem guten Zuhörer
oder ein Spaziergang durch die Natur.

Für jeden kann das Licht anders aussehen,
nur eines hat es immer gemeinsam :
Die Hoffnung!

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2016 - 13:23
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Stellt man sich die Freundschaft bildlich
als einen menschlichen Körper vor,
so wären die Hände die Hilfsbereitschaft,
die Füße die Kraft zur Ausdauer,
das Herz jenes Organ,
welches den ganzen Körper
mit dem närenden Blut des Wohlwollens versorgt,
und der Kopf die nacht nachlassende Instanz der Aufmerksamkeit
und der hellhörigen Zuwendung zum anderen.
Soll aber die Freundschaft ebenfalls
von einem aufrechten Gang geprägt sein,
so braucht sie ein Rückgrat,
und dieses Rückgrat ist die Verpflichtung zur Wahrheit,
die man Aufrichtigkeit nennt.
Es gibt keine Freundschaft
die sich von der Wahrheitspflicht freisprechen dürfte.

aus "Im Garten der Freundschaft" von Iso Camartin
Freundschaft
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  25.04.2016 - 14:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Abends war die Laufmasche
der Strumpfhose noch am linken Fuß
und nicht am Rechten -
stellte die Mutter fest,
als die Tochter so spät nach Hause
kekommen war.

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.01.2016 - 13:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
pinky 871 Sprüche Auf meinen Reisen traf ich einen alten, weisen Mann.
Ich fragte ihn: "Was ist wichtiger, lieben oder geliebt werden?"
Er sah mich an, lächelte und sagte:
"Welchen Flügel braucht ein Vogel zum Fliegen?
Den linken oder den rechten?"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2015 - 18:45
Spruch-Bewertung: 7,25 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Es gibt zwei Klassen von Menschen:
die Gerechten und die Ungerechten.
Die Einteilung wird von den Gerechten vorgenommen.

Oscar Wilde erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. November 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2015 - 18:57
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Yasuary 14 Sprüche In der Welt wird gestohlen und gemordet.
Jeder rechtfertigt sich damit,
dass es der natürliche Lauf der Dinge sei,
doch es gibt keinen gerechten Grund,
jemanden zu töten.
Es ist falsch und böse,
Leben zu nehmen.

aus Tokyo Ghoul
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  02.02.2015 - 21:08
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1512 Sprüche Auch den Linken gelingt es nicht
zu linken, nur weil es den Rechten
recht ist.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  10.12.2014 - 15:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marion Gitzel 1512 Sprüche Wenn du dich herzlich gibst, hast du
das Herz auf dem rechten Fleck.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2014 - 10:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »