direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'samen'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 123 Sprüche auf 5 Seiten


  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Im Mondlicht zeigt sich die Natur
von ihrer achtsamen Seite.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.05.2020 - 00:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1615 Sprüche Der Feind
Die große Welt ist im Kampf vereint,
gegen einen kleinen gemeinsamen Feind.
Er kam plötzlich über Nacht,
hat die Weltordnung durcheinander gebracht
und zeigt uns nun seine große Macht.
Er ist hinterlistig, unsichtbar un klein,
schleicht sich in unsere Blutbahn ein.
Wir haben keine Waffen, um uns zu wehren,
er wird sich immer weiter vermehren,
lassen wir ihn ungehindert gewähren.
Wenn man Feinde hat, die man nicht sieht,
mit unserem Bewusstsein etwas geschieht.
Wir fühlen uns in unsicheren Zeiten,
lassen uns von Panik leiten,
denn unsichtbare Feinde Angst verbreiten.
Ein kleines Virus uns vor Augen hält,
wie machtlos wir sind auf dieser Welt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.03.2020 - 09:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1615 Sprüche Im Herbst die Blätter zu Boden schweben
und schaffen Humus für neues Leben.
Auch Früchte und Samen nimmt die Erde auf
und erneuert so des Lebens Kreislauf.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.09.2019 - 09:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1615 Sprüche Intrige heißt nicht direkt lügen,
doch mit der unliebsamen Wahrheit Schaden zufügen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.06.2019 - 17:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1143 Sprüche Manchmal würde ich gerne auf einen hohen Baum klettern,
um so einigen unliebsamen Zeitgenossen
einfach mal auf den Kopf zu spucken.

Marliese Zeidler erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.03.2019 - 13:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1615 Sprüche Lebensbaum
Ein Menschenleben in der Zeiten Raum,
ist zu vergleichen mit einem Baum.
Im Frühling das Leben als kleine Pflanze begann,
dann wächst sie ganz langsam heran.
Er ist noch nicht kräftig, doch biegsam und weich,
braucht Pflege und Stütze in seinem Bereich.
Ist der Frühling vorangegangen,
sind seine Knospen aufgegangen.
Blüten entfalten sich ganz sacht
und der Baum steht in voller Pracht.

Im Sommer seht er so richtig im Saft
und erreicht nun seine ganze Kraft.
Er kann seine Blätter zum Licht hin wenden
und vielen seinen Schatten spenden.

Im Herbst erlebt er eine schöne Zeit
und hüllt sich in das bunteste Kleid.
Die Blüten verwelken, doch es reift etwas nach,
die Früchte des Lebens kommen danach.
Ein wenig kehrt nun Ruhe ein
und er richtet sich auf den Winter ein.

Im Winter hat er seine Früchte verloren
und wird durch sie doch wiedergeboren,
durch die Samen, die konnten sprießen
und Nachkömmlinge ins Leben entließen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.02.2019 - 19:35
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Wir müssen alle auf
dem achtsamen Weg
der Vergebung wandern.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.11.2018 - 00:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tamara 45 Sprüche Das JA, das die Liebe sagt

Das JA, das die Liebe sagt, ist ein
JA zum Licht auf dem gemeinsamen Weg,
aber auch zu den Schatten,
die darauf fallen werden.
JA zum Leuchten der Sterne am Himmel,
aber auch zu tiefster Dunkelheit,
wenn sie erloschen sind...
JA zum anderen, zu seinen Stärken und Fähigkeiten,
aber auch zu seiner Verletzbarkeit,
zu seinen Fehlern und Schwächen.
Das JA, das die Liebe sagt,
ist ein klares und bedingungsloses JA.
Es ist ein JA von ganzem Herzen.

Irmgard Erath
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.10.2018 - 23:28
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Wenn deine Frau / Freundin
nach einigen gemeinsamen Jahren
dir dann mal vorwurfsvoll mitteilt,

„dass das im Bett“
seit einiger Zeit auch nicht mehr
„das Gelbe vom Ei“ sei,

dann steh auf…,
…und wenn sie dich dann fragt,
wo du jetzt hin willst…,
dann sag ihr, dass du das SO
nicht stehen lassen kannst und du dir
nur schnell in der Nachbarschaft
`ne zweite Meinung dazu einholen möchtest!

W.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2018 - 15:56
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1512 Sprüche Wir wissen alle nicht, wie wir aus unserem
gemeinsamen Hamsterrad wieder herauskommen.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Heute schimpfen unsere Politiker über die Afd,
dabei haben sie ihr erst den Boden bereitet,
denn keine Pflanze wächst ohne
Grund und Samenkorn.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:36
Spruch-Bewertung: 6,50 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Liebe ist wie ein Samenkorn,
behutsam einpflanzen,
genügend pflegen und
langsam erblühen lassen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.01.2018 - 22:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 526 Sprüche Manchmal fühlen wir uns unendlich einsam,
obwohl andere Menschen um uns sind.
Doch, wenn wir den Menschen in unserem Leben gefunden haben
der zu uns passt,
dann werden unsere Seelen
und unsere Herzen den gemeinsamen Klang der Liebe spüren.
Ja, dann kann auch jeder mal für sich alleine sein,
ohne sich gleich unendlich einsam zu fühlen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.12.2017 - 21:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Wir leben in einer einsamen
Kommunikationswelt.
Nachrichten fliegen durch
den digitalen Äther und
jeder ist mittendrin.

Volker Harmgardt, 2017 erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  27.11.2017 - 23:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 526 Sprüche Du schaffst es immer wieder,
mir ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.

Licht und Wärme schenkst
Du mir jedesmal,
wenn wir uns sehen.

Du verstehst mich einfach,
egal wie verrückt, sarkastisch
oder ernst ich gerade bin.

Auch traurig darf ich sein,
einfach sein,
wie ich gerade bin.

Danke, Du bist einfach wunderbar....
ein Herzens guter Mensch
und ich bin unglaublich dankbar,
für jeden gemeinsamen geteilten
Moment.



(für Claudia )

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.11.2017 - 00:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1512 Sprüche Um Geizhälse ranken sich Literatur
und Musik, um die Sparsamen nicht.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.01.2017 - 10:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Scathas Das Herz stirbt einen langsamen Tod.
Es wirft Hoffnung um Hoffnung ab, wie welkendes Laub.
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2017 - 15:30
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 



  
Will 410 Sprüche Wie Regen und Schnee,
Wasser, das vom Himmel fällt.
um als Nebel wieder aufzusteigen
und sich in den Wolken zusammenzuballen.
Wie der Samen,
der in der Erde liegen muss,
um einer neuen Blume das Leben zu schenken.
Wie ein kostbares Metall,
das durch das Feuer gehen muss,
damit es geschmiedet werden kann.
Wie der Wind,
der durch das Schilf pfeift,
um als gereinigte Luft eingeatmet zu werden.
So habe auch ich,
der Herr von Kandrakar,
durch die Finsternis gehen müssen
um im Licht wieder aufzutauchen.
Als Krieger geboren und zum Orakel berufen,
musste ich wieder zum Kämpfer werden,
um den Frieden zurückzuerobern.
Ich musste die Vergangeheit neu durchleben,
um die Straße der Zukunft betreten zu können
Ich musste mich verlieren
um mich wiederzufinden.

aus der "Witch"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 17:23
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
 



  
Will 410 Sprüche Der Samen bleibt lange in der Erde,
ehe er keimt

aus der "Witch"
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 17:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Will 410 Sprüche Ein Samenkorn lässt sich unbemerkt nieder.
Ein Samen keimt lautlos.

aus der "Witch"
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 16:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Joy 4960 Sprüche Das Buch ein Haufen toter Buchstaben?
Nein, ein Sack voll Samenkörner

Andre Gide
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Man kann sie beschleunigen.
Man kann sie verlangsamen.
Man kann sie sogar einen Moment lang einfrieren,
aber man kann die Zeit nicht zurück drehen.
Nicht ungeschehen machen,
was geschehen ist.

aus "Cashback"
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 13:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Das Herz stirbt einen langsamen Tod
wirft Hoffnung auf Hoffnung ab,
wie welkes Laub.
Bis eines Tages keine mehr übrig ist.
Keine Hoffnung.
Nichts bleibt.

aus "Die Geisha"
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 13:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joy 4960 Sprüche Märchen erzählen,
so wie wir sie lieben,
Geschichten von Zauber und Kreaturen, die fliegen.
Von Riesen und Drachen, Menschenfressern und Elfen.
Von grausamen Mächten
und Feen, die helfen.
Da gibt es Romantik, Gefahr und das Schmieden von Plänen
es gibt die Guten und die Bösen
und die dazwischen bring dich eher zum Gähnen.
Ein Märchen beinhaltet auch immer ein Körnchen Wahrheit.
Die Qual, Entscheidungen zu fälln mit der nötigen Klarheit.

aus "Ella - Verflixt und Zauberhaft"
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 11:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »