direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'strecken'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 23 Sprüche auf 1 Seite


  
Kühn-Görg Monika 3278 Sprüche Wir wollen im Leben vieles erringen
und strecken die Hände aus nach manchen Dingen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.09.2021 - 11:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 3278 Sprüche Menschen, die dauernd anecken,
sich nie nach den Verhältnissen strecken.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.09.2021 - 11:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3278 Sprüche Probieren wir etwas Neues aus,
strecken wir die Fühler aus.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.09.2021 - 11:03
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3278 Sprüche Strecken wir jemand die Hände entgegen,
wollen wir Harmonie und Freundschaft pflegen.
Strecken wir jemand die Zunge heraus,
drücken wir Nichtachtung aus.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.09.2021 - 11:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3278 Sprüche Wenn wir Geld vorstrecken,
wollen wir es irgendwann zurück.
Wenn wir die Hand ausstrecken,
wollen wir, dass man sie ergreift.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.09.2021 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Jesus sehnt sich danach zu segnen,
aber wir müssen die Hände danach ausstrecken.

Corrie ten Boom
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.09.2021 - 11:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Manche Menschen
beschäftigen sich
ihr ganzes Leben lang
gedanklich mit dem

„Leben nach dem Tode“

während sie
das gesamte

„Leben vor dem Tode“

streckenweise total
aus dem Blick verloren
und vergeudet haben…!

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.10.2019 - 09:41
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2041 Sprüche Mein Wunsch,
dass sich Hände nach
unserem Nächsten ausstrecken,
um Nähe zu transportieren,
hat sich leider nicht erfüllt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.05.2017 - 12:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Vielleicht bedeutet Liebe,
dass man die Hände so voller Geschenke hat,
dass man sie nicht mehr ausstrecken kann,
um ein Geschenk entgegen zu nehmen.

Elizabeth Barrett Browning erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Juni 1861)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.08.2016 - 12:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Natsuki 711 Sprüche Ich will mich nicht langstrecken müssen,
um mit ihr auf Augenhöhe zu stehen.
Ich will jemanden brauchen
und gebraucht werden.
Ich will nicht nur schlafen und nehmen.
Ich will geben.
Etwas, das nur ich ihr geben kann.
Ich will es selbst finden.
Und diesmal aus eigener Kraft.
Ich will mich noch einmal die Reise begeben.
Mit all der Güte und Wärme
die du mir als Proviant mitgegeben hast.
Ich will nicht gegen die Dunkelheit verlieren.
Ich werde an mich glauben und vorwärts gehen
damit es das nächste Mal nicht umsonst war.

aus "Fruits Basket" von Natsuki Takaya
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  26.07.2016 - 12:24
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Die Autobahn ist eine Straße,
die streckenweise wegen Reparatur der Umleitung
für den Verkehr geöffnet ist.

Wolf Littmann
Ironie
Wege
Sonstiges
Facebook Share
deutscher Spruch  17.05.2016 - 11:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Autofahren 






  
Sieglinde Ein neuer Tag beginnt;
es recken und strecken sich die Glieder,
das Näschen in der Luft, erkennt den Duft vom Flieder,
ein Äuglein erspähend, die ersten Sonnenstrahlen am Firmament.
Von Ferne ertönt der Kirchenglocke klang, vermischt, eigenartig,
mit lieblich klingendem Gesang der Vogelschar ganz nah.
Guten Morgen neuer Tag!

Sieglinde
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.04.2015 - 17:25
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Calleigh 808 Sprüche Es ist wie bei einem Baum.
Du musst in der Tradition wurzeln, aus der du kommst,
um, wenn nötig, deren Wunden zu heilen.
Dann kannst du von dort aus deine Zweige ausstrecken
und das Neue damit umfangen.

Sobonfu Somé
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  16.02.2014 - 18:50
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Adrian 151 Sprüche Politiker strecken den Daumen in die Höhe,
weil sie damit die Tiefe des Tales ausmessen.

Biggi Knabe erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2013 - 18:20
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Liebe ist
ein Boot, das sich nur gemeinsam
über weite Strecken segeln lässt.

B. Geller-Wollentin erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  15.02.2011 - 14:01
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Man muss nicht
dem Schicksal die Waffen strecken,
denn da würde es sich
vollends unerträglich machen.

Baltasar Gracián erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 6. Dezember 1658)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  28.06.2010 - 20:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Hanna 267 Sprüche Für unseren Lebenslauf
ist keine Streckenbesichtigung vorgesehen
Wege
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  03.02.2010 - 21:25
Spruch-Bewertung: 4,50 Vote:
 



  
Tanja 5462 Sprüche Verschiedenheit der Anschauungen,
die man etwa von einem Apfel haben kann:
die Anschauung des kleinen Jungen,
der den Hals strecken muss,
um noch knapp den Apfel auf der Tischplatte zu sehn
und die Anschauung des Hausherrn,
der den Apfel nimmt und frei dem Tischgenossen reicht.

Franz Kafka erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. Juni 1924)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  31.01.2010 - 11:14
Spruch-Bewertung: 6,25 Vote:
Parabeln, Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Das Schmollen ist eigentlich das Aufprotzen der weiblichen Artillerie;
wer bereits öfters beschossen wurde,
fühlt sich schon versucht,
bei der bloßen Veranstaltung die weiße Fahne auszustrecken.

Karl Christian Ernst von Bentzel-Sternau
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  23.10.2009 - 17:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Natsuki 711 Sprüche Ich will mich nicht lang strecken müssen,
um mit euch auf Augenhöhe zu stehen.
Ich will jemanden brauchen und gebraucht werden.
Ich will nicht nur schlafen und nehmen.
Ich will geben.
Etwas, was nur ich euch geben kann.

aus "Fruits Basket" von Natsuki Takaya
Miteinander
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2008 - 23:59
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
aus Mangas oder Anime 



  
Hexe 590 Sprüche An den erwachsenen Leser:
Ihr sagt: 'Der Umgang mit Kindern ermüdet uns.'
Ihr habt recht.
'Denn wir müssen zu ihrer Begriffswelt hinuntersteigen.
Hinuntersteigen, uns herabneigen, kleiner machen.'
Ihr irrt Euch.
Nicht das ermüdet uns.
Sondern dass wir zu ihren Gefühlen emporklimmen müssen.
Emporklimmen, uns ausstrecken,
auf die Zehenspitzen stellen, hinlangen,
um nicht zu verletzen.

Janusz Korczak
Miteinander
Tiefsinniges
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  26.04.2008 - 13:23
Spruch-Bewertung: 7,63 Vote:
Kinder, Zitate, Erziehung, Erwachsenwerden