direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'weite'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 1.079 Sprüche auf 44 Seiten


  
Volker Harmgardt 1743 Sprüche Die Welt steht Kopf,
jedoch unaufhaltsam
dreht sie sich weiter.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.10.2020 - 14:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1543 Sprüche Zeit zum Lieben
Die Liebe umgibt mich in meiner Zeit.
Ich gebe meiner Liebe die Zeit
und bekomme sie zurück.
Werde ich geliebt, bin ich liebenswert,
wenn ich liebe, bin ich liebevoll.
Ich brauche die Gewissheit,
dass sie da ist die Liebe.
Durch ein unsichtbares Band
spüre ich deren Existenz,
brauche Zeit, um sie zu greifen,
festzuhalten und weiterzugeben.
Liebe in der Zeit, Liebe von Zeit zu Zeit,
zeitlose Liebe, die Liebe braucht Zeit.

Kühn-Görg Monika
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.10.2020 - 10:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1543 Sprüche Zeitweise glaubt man die Zeit bleibt stehen,
doch sie wird immer weitergehen
und nicht spurlos an uns vorüberziehen.

Kühn-Görg Monika
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2020 - 09:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kätzchen ZORN

Würde gern einmal zornig sein.

Mit der Faust hauen auf den Tisch, doch ich kann es nicht.

Möchte heraus schreien den Frust - es geht nicht -.

Bleibe so wie ich bin, nehme weiter alles gelassen hin.

In der Ruhe liegt die Kraft, so habe ich bisher alles geschafft!

Margitta Lange
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2020 - 09:09
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1543 Sprüche Du brauchst kein großes Talent auf deiner Lebensleiter,
viele kleine bringen dich weiter.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.09.2020 - 06:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Geboren um zu leben, zu wachsen und zu schaffen,
unsere Lebensgrundlagen zu beschützen und zu hüten,
das Leben weiter zu geben und zu sterben.
Daran was wir übernehmen und was wir übergeben
an die nächste Generation, daran
werden wir einst gemessen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Wenn sich die Menschheit noch weiter
so frei wie jetzt entwickelt,
dann hat sie sich bald
ausentwickelt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 15:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 726 Sprüche Wird die Durchsetzung politischer Korrektheit
weiter so konsequent vorangetrieben,
wird das eines Tages in einem Atomkrieg enden.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.08.2020 - 19:16
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1543 Sprüche In der Musik geht es nur mit Noten weiter,
sie erklettern der Töne Leiter.
Gäbe es die Noten nicht,
bekäme die Musik kein Gesicht.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2020 - 19:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 43 Sprüche GEDANKENSPIEL


Langsam spaziere ich durch die Straßen,
am liebsten dort, wo es einsam ist.
Dann können meine Gedanken kreisen,
ob laut oder leise – man hört es nicht.

Ich schick sie auf Reisen,
am liebsten mit dem Wind.
Nur dort sind sie sicher –
für andere Menschen blind.

Sie flögen wie die Blätter,
von einem Ort zum anderen.
Irgendwann sind sie verschwunden,
dann kann ich weiter wandern.

Der Wind bläst langsam stark und stärker,
trägt meine Gedanken fort
Die „schönsten“ können bleiben -
in meinem geheimen Ort.

Wie auf Wolken lauf ich weiter,
seh' wie schön die Welt doch ist.
Meine Gedanken sind eben „nur“ Begleiter,
deshalb geh ich auch immer weiter.

Ich freu' mich über die schönen Dinge,
manchmal erkenn ich sie fast zu spät.
Dann lächle ich, weil ich über sie singe,
in etwa so, wie der Hahn auch kräht.

Langsam spaziere ich durch die Straßen,
am liebsten dort, wo es einsam ist.
Meine Gedanken sind eben meine Gedanken -
so bin ich nun mal – so ist mein ICH.

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.08.2020 - 21:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 726 Sprüche Der einzige Unterschied zwischen Menschen und Affen besteht darin,
dass Menschen Handys benutzen. Das heißt,
im Grunde genommen sind Menschen nichts weiter als Affen mit Handys.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.07.2020 - 19:55
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
ApolloVici -Ich muss niemandes Ego was beweisen
außer der unsrigen Mutter-Erde
ob meiner es wert sei weiter auf ihr zu Weilen-

P.M Mundus

Philipp-Manuel Mundus
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.07.2020 - 04:38
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1543 Sprüche Gerechtigkeit
Der Mensch ist schon seit ewiger Zeit
auf der Suche nach Gerechtigkeit.
In ihren Fähigkeiten sind nicht alle gleich,
der eine bleibt arm, der andere wird reich.
Ist man fleißig und arbeitet schwer,
ist es gerecht, hat man mehr.
Ist man faul und strengt sich nicht an,
ist es gerecht, dass man nicht weiterkommen kann.
Um soziale Gerechtigkeit für alle zu erlangen,
hat man viele Experimente angefangen.
Politische Ideologien sind so entstanden
und konnten in den Köpfen landen.
Es lässt sich leider nicht gestalten,
alle Menschen gleichzuschalten.
Der Menschheit konnte es bis heute nicht gelingen,
ein soziales Gleichgewicht zu erringen.
Der Kampf dafür wurde oft verschmutzt
und von den Mächtigen für ihre Zwecke genutzt.
Zu egoistisch, zu gierig, zu machtorientiert,
der Mensch seine Ideale aus den Augen verliert.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.06.2020 - 18:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1543 Sprüche Lebenspartnerschaft.
Wenn man gemeinsam durchs Leben geht,
eine Lebenspartnerschaft entsteht.
Man geht zusammen durch des Lebens Weite
und hat den Partner immer zur Seite.
Eine Partnerschaft in den meisten Fällen,
ist, wenn Mann und Frau sich zueinander gesellen.
Obwohl man unterschiedlicher nicht sein kann,
ziehen sie sich immer magisch an.
Sie werden sich im Handeln und Denken unterscheiden
und können sich trotzdem sehr gut leiden.
Man kann sich nicht in den anderen hineinversetzen
und wird ihn deshalb oft verletzen.
Es ist noch keinem Lebenspartner geglückt,
zu verstehen, wie der andere tickt.
Oft wird man Unfrieden stiften,
wenn die Meinungen auseinander driften.
Ohne dabei die eigene zu verlieren,
heißt es, die andere zu akzeptieren.
Es ist dabei nicht von Gewicht,
ob man sie versteht oder nicht.
Es gibt Gewohnheiten, die kann man hassen
und muss sie trotzdem dem anderen lassen.
Reden hilft der Partnerschaft zu überleben,
bei Schweigen würde sie zugrunde gehen.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.06.2020 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1543 Sprüche Die Null ist eine wichtige Nummer,
steht sie zu weit links, macht sie Kummer.
Doch dein Wohlstand sich verdichtet,
ist sie weiter nach rechts ausgerichtet.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.05.2020 - 09:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1543 Sprüche Macht der Mundschutz sich weiter breit,
fehlt zum Küssen die Gelegenheit.

Kühn-Görg Monika
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.04.2020 - 11:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1743 Sprüche Wenn der Himmel sich
tief in die Augen furcht,
lebt er in den Tränen weiter.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2020 - 01:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1743 Sprüche Auf der Corona-Welle
reiten, heißt auch mit
Schutzmasken und
-Kleidung den Geldbeutel
weiten.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mut & Angst
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2020 - 19:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1543 Sprüche Der Feind
Die große Welt ist im Kampf vereint,
gegen einen kleinen gemeinsamen Feind.
Er kam plötzlich über Nacht,
hat die Weltordnung durcheinander gebracht
und zeigt uns nun seine große Macht.
Er ist hinterlistig, unsichtbar un klein,
schleicht sich in unsere Blutbahn ein.
Wir haben keine Waffen, um uns zu wehren,
er wird sich immer weiter vermehren,
lassen wir ihn ungehindert gewähren.
Wenn man Feinde hat, die man nicht sieht,
mit unserem Bewusstsein etwas geschieht.
Wir fühlen uns in unsicheren Zeiten,
lassen uns von Panik leiten,
denn unsichtbare Feinde Angst verbreiten.
Ein kleines Virus uns vor Augen hält,
wie machtlos wir sind auf dieser Welt.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.03.2020 - 09:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1543 Sprüche Im Netz
Bist du im Netz, wird gehetzt,
Lügen in die Welt gesetzt,
manche in der Luft zerfetzt,
sich über alles hinweggesetzt.
Du darfst die Übersicht nicht verlieren,
musst, was im Netz ist, sortieren,
die Meinung der anderen tolerieren
und sich gründlich informieren.
Das Netz ist im Grund nicht schlecht,
doch es wird nicht jedem gerecht.
Es ist dein gutes und eigenes Recht,
was du gut findest oder schlecht.
Die Politik tut sich mit dem Netz sehr schwer,
ein Netzwerkdurchsetzungsgesetz musste her.
Nun leidet die Meinungsfreiheit sehr
und an Demokratie zu glauben, fällt echt schwer.
Werden Politiker weiter so agieren
und wollen uns dauernd kontrollieren,
wird das Volk das Vertrauen verlieren.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 18:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Beim Klimawandel geht es nicht
um etwas mehr oder weniger Wohlstand,
um etwas mehr oder weniger Freiheit,
um etwas mehr oder weniger Gewinn,
es geht um Leben und Tod von Milliarden Menschen
in der Zukunft, und wir schrauben weiter
lustig und munter an der Büchse der Pandora rum,
als sei es ein Kavaliersdelikt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Der verwurzelt Mensch gehört immer mehr der Vergangenheit an,
das erfordert unser ständiges Streben nach
Schneller, Höher, Weiter.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche In der Vergangenheit haben wir
die Verrohung der Gesellschaft beklagt.
Heute sind wir einen Schritt weiter.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Die Menschheit hat gewählt und die Welt
des Wartens gegen die der Eile eingetauscht.
Mit fatalen Folgen für das Weiterleben.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Fürderhin wird es immerhin eine Sprache
geben, die ohnehin weiterleben wird,
ohne dahin zu sein.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 10:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »