direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'zeit kind'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 94 Sprüche auf 4 Seiten


  
Talnop 2896 Sprüche Wenn unsere Kinder und Enkel in steinzeitlichen Höhlen hausen,
werden sie sagen, wir müssen für die Träume unserer
Eltern und Großeltern bezahlen,
das ist unser Los,
denn sie lebten wie Parasiten und zerstörten den Wirt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 22:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Wenn an Tannenbäumen Lichter glänzen,
Kerzen flackern an den Kränzen
und Kinderaugen besonders glänzen,
dann öffne dein Herz sehr weit
und sei bereit für die Weihnachtszeit.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.11.2021 - 09:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Widme Deinen Kindern Deine wertvolle Zeit,
denn es nie verlorene Zeit.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.11.2021 - 10:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Von meiner Kindheit an hat mich die Bibel mit Visionen
über die Bestimmung der Welt erfüllt.
In Zeiten des Zweifelns haben ihre Größe
und ihre hohe dichterische Weisheit mich getröstet.
Sie ist für mich wie eine zweite Natur.

Marc Chagall
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.09.2021 - 19:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Eine Schwangerschaft, die Geburt, die Stillzeit
und generell das Elternsein bedeuten,
dass das Leben von früher durchgewirbelt wird.
Vieles ist nicht mehr so, wie es mal war.
Die gewohnten Freiheiten verändern sich.
Wenn man diese Veränderung nicht als etwas Negatives betrachtet,
sondern sie annehmen kann und mit dem Wandel geht,
fällt es einem leichter, sich auf das Neue einzulassen.
Ein Anpassen und Im Fluss-Sein mit diesen verschiedenen Phasen
im Eltern-Dasein helfen dabei, ein Gleichgewicht zwischen
den eigenen und den Bedürfnissen des Kindes zu finden.

Kathrin Burri
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.09.2021 - 10:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Kommt Dein Kind in die Pubertät,
eine schwere Zeit vor Dir steht.
Wenn Kritik und Widerstand entsteht,
erinnere Dich Deiner eigenen Pubertät.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.08.2021 - 07:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Wenn zu Moses Zeiten Komiteesitzungen stattgefunden hätten,
dann wären die Kinder Israels niemals durch das Rote Meer gezogen!

William Booth
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.07.2021 - 09:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nachdem die Zeit erfüllt war,
sandte Gott nicht einen Gewaltigen,
nicht einen großen Denker, nicht einen Eroberer,
sondern in die Krippe ein armes schwaches Kind.

Hermann von Bezzel
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.07.2021 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Die zeitlichen Verheißungen sind wie Nüsse und Äpfel,
womit man die Kinder lockt.
Durch sie werden wir gereizt,
dass wir die ewigen Dinge lieb haben.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.06.2021 - 21:26
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche der Zeitpunkt heißt Geburt,
die Zeit lernt laufen, heißt Kindheit,
die Zeit schreitet fort, heißt Jugend,
die Zeit rennt, heißt Mittelalter,
die Zeit fliegt, heißt Alter,
die Zeit steht still, heißt Tod.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.06.2021 - 10:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nicht alle Kinder lernen das Gleiche
zur gleichen Zeit auf die gleiche Weise!

Kathy Walker
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.06.2021 - 10:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Unser Glaube soll wie der kleiner Kinder sein, sagte Jesus.
Sooft und so schnell hinterfragen wir
die biblischen Aussagen, weil sie unserer Meinung nach
nicht so ganz in die moderne Zeit passen
oder weil wir keine Logik dahinter sehen.

Eigentlich benötigen wir als gläubige Christen
gar keine Beweise, sonst wären wir keine Gläubigen, oder?
Da genau liegt auch der Kern im langjährigen Streit
zwischen der Wissenschaft und dem Glauben an Gott.

Doron Schneider
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.06.2021 - 18:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Mama

['ma'ma] Substantiv, feminin

Das weibliche Oberhaupt einer Familie.
Sie liebt ihre Kinder bedingungslos,
auch wenn diese Chaos verbreiten
und sie an den Rand des Wahnsinns treiben.
Sie ist die weltbeste Köchin und eine Multitasking-Göttin.
Sie wäscht, bügelt, räumt auf, liest vor
und tröstet - alles gleichzeitig.
Sehr wahrscheinlich verfügt sie über Superkräfte.
Man kann sich immer an sie wenden,
egal wie alt man ist. Sie ist die Liebe in Person.

Synonyme: Mutti, Mami, Engel ohne Flügel, wichtigster Mensch
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.05.2021 - 19:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Windige Politiker
Wo junge Politiker sind, weht frischer Wind,
die mit Argumenten den windigen,
uns stürmische Zeiten ankündigen.
Sie eigentlich nicht sturmerprobt sind
und wissen nicht immer, wo er her weht der Wind.
Sie benehmen sich oft wie ein eigensinniges Kind
und nehmen uns aus den Segeln den Wind.
Bläst uns der Gegenwind ins Gesicht,
erkennen sie oft die Windstärke nicht.
Manchmal sind wir total durch den Wind,
denn sie sind für die Sturmschäden blind.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.04.2021 - 11:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche Einsamkeit
Ich sehe manchmal in die Welt,
sich alles wunderbar erhellt.
Dann denk ich an die Kinderzeit,
und alles sich so rasch entzweit.
Der Fortschritt sollte heilig sein,
jetzt sind wir alle ganz allein.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2021 - 16:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2896 Sprüche In heutiger Zeit ist das Erziehen von Kindern schwerer denn je,
da alles immer schnelllebiger und instabiler wird.
Hinzu kommt noch, das Werte wie Respekt, Anstand
und Empathie auf dem Rückmarsch sind,
und jeder nur noch seine Wünsche und Freiheiten im Kopf hat,
schließlich will sich jeder ja auch selbst verwirklichen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 21:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1988 Sprüche Ein Vollzeitvater hat täglich
Zeit für seine Kinder.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 21:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Jedes Kind glaubt an den Weihnachtsmann,
den es eigentlich nicht geben kann.
Doch wenn die Erwachsenen dies erzählen,
können Kinder nichts anders wählen.
Sollen wir nun den Kindern ihren Glauben,
möglichst rechtzeitig rauben?

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
deutscher Spruch  13.12.2020 - 16:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Zeit zum Danken
Dankbarkeit ist nur ein Wort, ein Blick.
Ich sehe die leuchtenden Augen, die Freude.
Diese Dankbarkeit ist mir genug.
Hat mit jemand besonders geholfen,
nehme ich mir Zeit für die Dankbarkeit.
Ich bin dankbar für die Zuwendung.
Ich bin im Geiste dem Schicksal dankbar
für eine schöne Lebenszeit.
Meine Kinder verdanken mir ihr Leben,
ich habe es ihnen geschenkt,
ob sie wollten oder nicht.
Müssen sie deshalb dankbar sein,
sind sie undankbar,
wenn sie es nicht zum Ausdruck bringen?
Die Dankbarkeit ist oft vorhanden,
ohne, dass man sie ausspricht.
Erzwungene Dankbarkeit,
die nicht von Herzen kommt,
nein danke.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.10.2020 - 11:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Die Geduld
Wenn es uns auch nicht immer gefällt,
unsere Geduld wird oft auf die Probe gestellt.
Man lernt es schon als kleines Kind,
geduldig warten, bis wir an der Reihe sind.
Ein Kind kann vor allen Dingen,
nie genügend Geduld aufbringen.
Wenn wir einem Kind die Welt erklären,
kann Ungeduld dieses erschweren.
Ein Kind kann nur an Erkenntnis reifen,
lässt unsere Geduld es Dinge begreifen.
Wenn man die Geduld verliert, das heißt,
dass einem der Geduldsfaden reißt.
Der Ungeduldige ist unruhig und hat nie Zeit
und kommt im Leben damit doch nicht weit.
Das Leben ist eine einzige Hatz,
da hat Geduld oft keinen Platz.
Wenn wir so durchs Leben gehen,
brauchen wir Geduld andere zu verstehen.
Die Ungeduld kann oft stören,
die Probleme der Mitmenschen anzuhören.
Auch bei alten Menschen hochbetagt,
da ist oft die Geduld gefragt.
Es gilt, geduldig mit ihnen umzugehen
und ihre Probleme zu verstehen.
Geduld heißt auch zu akzeptieren,
dass manche Menschen die Geduld verlieren.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.09.2019 - 19:22
Spruch-Bewertung: 6,50 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1988 Sprüche Man muss zeitlebens so sehen können,
wie man als Kind die Welt sah.

Henri Matisse
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.09.2019 - 10:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Das Alter
Man glaubt, es kommt fast über Nacht,
ehe man darüber nachgedacht.
Viel zu schnell ist sie vergangen die Zeit,
alles liegt noch nicht zurück so weit.
Doch diese Täuschung sich verzieht,
wenn man die Enkelkinder sieht.
Der Spiegel sich auch nicht belügen lässt,
man ist älter geworden, stellt man fest.
Die Rente ist durch, man hat vor allem
Zeit, um Dinge zu tun, die einem gefallen.
Man muss nicht mehr durchs Leben hetzen
und kann sich ab und zu mal setzen.
Die Freiheit kann man jetzt genießen
und sich das Leben mit Muße versüßen.
Ist das Alter dann weiter fortgeschritten,
sind so viele Dinge beschnitten.
Über schmerzende Gelenke muss man klagen
und Hektik kann man nicht mehr vertragen.
Laute Musik mag man nicht mehr hören,
denn die kann gewaltig stören.
Doch eines, das stört uns sehr,
so flott wie früher ist man nicht mehr.
So ist das mit dem Alter eben,
man geht nun langsamer durch sein Leben.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2019 - 17:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Abschied
Der Abschied hat einen tiefen Sinn,
denn er ist immer auch ein Neubeginn.
Geht ein geliebter Mensch von dieser Welt,
der Abschiedsschmerz uns gefangen hält.
Wenn ein Mensch verreist sehr weit,
verabschiedet er sich für eine begrenzte Zeit.
Den Abschiedsschmerz man leicht vergisst,
wenn der Abschied nicht für immer ist.
Wir verabschieden uns von gewohnten Dingen,
die uns doch nicht weiterbringen.
Es wird Abschied genommen, von einer Stadt,
weil man anderswo Arbeit gefunden hat.
Es wird von der Kindheit Abschied genommen,
weil ein anderer Lebensabschnitt begonnen.
Der Abschied von unseren Kinder fällt uns schwer
und wir geben sie nicht sehr gerne her.
Das Verabschieden ist ein Ritual
und gehört zu unserer Moral.
Wenn auch die Begrüßung wichtig ist,
das Verabschieden vergisst man nicht.
Verabschiedet man sich nicht, wenn man geht,
das Benehmen sehr in Frage steht.
Es wird in der Gesellschaft nicht geduldet
und ist der Höflichkeit geschuldet.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.06.2019 - 12:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Drei Kinder hat die Zeit,
Zukunft, Gegenwart, Vergangenheit.
Alle drei sind Schwestern,
sie heißen Morgen, Heute, Gestern.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.01.2019 - 09:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marion Gitzel 1512 Sprüche Es ist nicht leicht, Kind seiner Zeit
zu bleiben, wenn am nächsten Tag
schon eine neue anbricht.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.04.2018 - 10:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »