direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'zeit lassen'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 108 Sprüche auf 5 Seiten


  
Su-Ki 5780 Sprüche Eine Schwangerschaft, die Geburt, die Stillzeit
und generell das Elternsein bedeuten,
dass das Leben von früher durchgewirbelt wird.
Vieles ist nicht mehr so, wie es mal war.
Die gewohnten Freiheiten verändern sich.
Wenn man diese Veränderung nicht als etwas Negatives betrachtet,
sondern sie annehmen kann und mit dem Wandel geht,
fällt es einem leichter, sich auf das Neue einzulassen.
Ein Anpassen und Im Fluss-Sein mit diesen verschiedenen Phasen
im Eltern-Dasein helfen dabei, ein Gleichgewicht zwischen
den eigenen und den Bedürfnissen des Kindes zu finden.

Kathrin Burri
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.09.2021 - 10:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5780 Sprüche Zeit, Weise und Wege der Hilfe Gottes
müssen wir ihm überlassen.
Aber dass Gott uns zur rechten Stunde helfen wird,
das wissen wir, das steht fest.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.07.2021 - 19:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Der Mensch stellte schon seit jeher,
einfache, primitive Werkzeuge her.
Der Mensch hat primitiv angefangen
und konnte mit der Zeit zu Wissen gelangen.
Wir lassen uns von der Einsicht leiten,
wird sind heute die Gescheiten.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2021 - 09:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Zeit zum Loslassen
Ich halte es fest in meinen Händen,
doch die Zeit des Loslassens ist gekommen.
Warum fällt mir das Loslassen so schwer,
will ich alles unter Kontrolle behalten?
Ich brauche Zeit zum Loslassen,
doch ich bereite den Boden vor,
polstere ihn weich aus,
denn was ich loslasse wird fallen,
fällt weich und wird sich nicht verletzen.
Der Losgelassene rappelt sich auf,
ist frei und wagt einen Neuanfang.
Ich will nach ihm greifen, eingreifen,
doch der Griff will mir nicht gelingen.
Mein Eingriff wird als Einmischung verstanden
und mein Griff wird im Leeren landen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 06:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Ich glaube,

dass Gott aus allem, auch aus dem Bösesten,
Gutes entstehen lassen kann und will.

Dafür braucht er Menschen,
die sich alle Dinge zum Besten dienen lassen.

Ich glaube, dass Gott uns in jeder Notlage
soviel Widerstandskraft geben will,
wie wir brauchen.

Aber er gibt sie nicht im voraus,
damit wir uns nicht auf uns selbst,
sondern allein auf ihn verlassen.

In solchem Glauben müsste
alle Angst vor der Zukunft überwunden sein.

Ich glaube, dass auch unsere Fehler und Irrtümer
nicht vergeblich sind,
und dass es Gott nicht schwerer ist,
mit ihnen fertig zu werden,
als mit unseren vermeintlichen Guttaten.

Ich glaube, dass Gott kein zeitloses Schicksal ist,
sondern dass er auf
aufrichtige Gebete und verantwortliche Taten wartet und antwortet.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.07.2021 - 14:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Lasst uns aber Gutes tun und nicht müde werden;
denn zu seiner Zeit werden wir auch ernten,
wenn wir nicht nachlassen.

Bibel, Galater 6:9
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.07.2021 - 07:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Es gehört zur Schule der Demut,
sass wir unsere Zeit nicht in eigene Regie nehmen,
sondern sie von Gott füllen lassen.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.07.2021 - 19:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Wir lassen uns nicht immer leiten,
von Weisheiten aus längst vergangenen Zeiten.
Sie können oft nicht unser Bewusstsein weiten,
denn die Sprüche ändern sich, genau wie die Zeiten.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.06.2021 - 10:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Die Zeit
Die Zeit, sie steht niemals still,
auch wenn man dieses manchmal will.
Sie schreitet unerbittlich weiter,
ob wir nun traurig sind oder heiter.
Bei Glück und innerer Gelassenheit,
möchten wir sie anhalten die Zeit.
Wenn wir unglücklich im Leben stehen,
dann soll die Zeit schnell vergehen.
Es ist unser großes Streben,
die Zeit sinnvoll zu verleben.
Es bringt uns im Leben keine Freuden,
die Zeit wahllos zu vergeuden.
Doch die Zeit kennt kein Erbarmen,
sie hält uns fest in ihren Armen.
Wir können uns drehen und auch wenden,
die Zeit zerrinnt uns unter den Händen.
Die Zeit will uns allen zeigen,
sie diktiert der Jahre Reigen.
Sie läuft, ob wir wollen oder nicht
und schreibt uns die Jahre ins Gesicht.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.06.2021 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Darum auf Gott will hoffen ich,
auf mein Verdienst nicht bauen;
auf ihn mein Herz soll lassen sich
und seiner Güte trauen,
die mir zusagt sein wertes Wort;
das ist mein Trost und treuer Hort,
des will ich allzeit harren.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.06.2021 - 20:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Die Liebe hilft dir dabei,
deinen Partner einfach Mensch sein zu lassen.
Sie versteht, dass jeder Fehler macht jeden Tag.
Und wenn das passiert, zeigt sich die Liebe geduldig
und gibt dem anderen mehr Zeit, als er verdient,
um seinen Fehler zu korrigieren.
Geduld verleiht dir die erstaunliche Fähigkeit,
auch während schwieriger Zeiten an eurer Beziehung festzuhalten,
statt dem Druck nachzugeben und alles hinzuwerfen.

Stephen Kendrick & Alex Kendrick
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 19:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Glaube, Religion und die heiligen Texte
geben so manche wahre Weisheit von sich.
Sie vermitteln Stärke und Zuversicht.
Sie lassen Menschen vertrauen.
Sie geben Kraft, spenden Zuversicht
und bringen Licht und Glanz in Zeiten, die etwas dunkler sind.
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.06.2021 - 14:02
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Einige Urvölker hatten die Gewohnheit,
bei Pandemien Anführer zu opfern,
um die Götter zu besänftigen.
In so schwierigen Zeiten sollte man wirklich
nichts unversucht lassen.
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.06.2021 - 17:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5780 Sprüche Gott aber ist mächtig,
jede Gnade gegen euch überströmen zu lassen,
auf daß ihr in allem, allezeit alle Genüge habend,
überströmend seid zu jedem guten Werke

Bibel, 2. Korinther 9:8 ELB
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2021 - 11:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche In der heutigen Zeit kann man entdecken,
wir lassen uns durch Terror am meisten erschrecken.
Die Welt hat Angst und kämpft vereint,
oft gegen einen unsichtbaren Feind.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.05.2021 - 11:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Wir leben in getesteten Zeiten
und lassen uns nur vom Testen leiten.
Zu jedem Fest brauchen wir einen Test.
Die Freude am feiern wird man verlieren,
denn keiner möchte sich infizieren.
Um etwas Freiheit zuzulassen,
müssen wir uns testen lassen.
Es zeigt uns nur der Test,
ob Corona uns in Ruhe lässt.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2021 - 09:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Wunden werden nicht lange verweilen,
mit der Zeit werden sie heilen.
Sie werden rote Narben hinterlassen,
die aber irgendwann verblassen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.04.2021 - 10:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche In Coronazeiten lassen wir uns nicht vom Trubel leiten.
Jeder lebt in einer gewissen Strenge
und hält sich fern von der Menge

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.03.2021 - 10:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Wir sind nicht mehr normal in Corona-Zeiten
und lassen uns von Zwängen leiten.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2020 - 09:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Der Feind
Die große Welt ist im Kampf vereint,
gegen einen kleinen gemeinsamen Feind.
Er kam plötzlich über Nacht,
hat die Weltordnung durcheinander gebracht
und zeigt uns nun seine große Macht.
Er ist hinterlistig, unsichtbar un klein,
schleicht sich in unsere Blutbahn ein.
Wir haben keine Waffen, um uns zu wehren,
er wird sich immer weiter vermehren,
lassen wir ihn ungehindert gewähren.
Wenn man Feinde hat, die man nicht sieht,
mit unserem Bewusstsein etwas geschieht.
Wir fühlen uns in unsicheren Zeiten,
lassen uns von Panik leiten,
denn unsichtbare Feinde Angst verbreiten.
Ein kleines Virus uns vor Augen hält,
wie machtlos wir sind auf dieser Welt.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.03.2020 - 09:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Lebensabend
Wenn sich der Abend über das Leben senkt,
so kommt er schneller als man denkt.
Stand man nicht eben noch im Sonnenlicht
und dachte an den Abend nicht?
Man konnte sich im Licht noch sonnen
und sah die Dämmerung nicht kommen.
Nun ist es Abend, doch nicht Nacht
und über das Leben wird nachgedacht.
Auch ein Abend ist eine schöne Zeit
und bringt uns die Gelassenheit.
Der Abend lässt uns still genießen
und die Gedanken können fließen.
Den Abend man nun ganz gern mag,
denn er ist anders als der Tag.
Die hektischen Zeiten sind vergangen,
die uns das letzte abverlangen.
Jetzt heißt es leben mit Bedacht,
denn die meiste Zeit ist nun verbracht.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2019 - 18:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
.krs. 27 Sprüche Freunde haben gesagt:
Dass Du Sie liebst, versteh' Ich aber
Es ist zu ende u. vorbei, Leg das Handy weg;
Es bringt eh nichts mehr,
Es war noch nie einfach loszulassen,
was man eigentlich liebt; Lass' Sie verschwinden
Alles wird gut. Es tut
wahrscheinlich noch ein Weilchen weh;
und dass es noch andere gibt,..
und dass nichts die Vergangenheit
so gut heilt, wie die Zeit.
Und niemand kann Dir die Liebe nehm',
die Du predestiniert bist zu finden.

Dean Lewis - Be alright (übersetzt&abgewandelt)
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.04.2019 - 03:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Der Oldtimer
Das Alter sieht man dir an,
Gebrauchsspuren sind an dir dran.
Der Lack ist verkratzt, ohne Glanz.
Deine alte Schönheit vermisst man ganz.
Doch im Kern bist du noch stabil,
in vielen Dingen sehr agil.
Immer noch der Motor läuft,
auch wenn er zu viel säuft.
Mit den Jahren und der Zeit,
der Rostansatz, der macht sich breit.
Doch was schadet dir das schon,
du kannst leben mit der Korrosion.
Auf deine Erhaltung muss Wert man legen
und dich ganz besonders pflegen.
Du lässt dich nicht zu Höchstleistungen quälen,
man muss dich mit großer Sorgfalt ölen.
Früher hast du oft gelitten,
nun ist dein Verfalldatum überschritten.
Man kann dich gut erneuern lassen,
bekommt man Ersatzteile zu fassen.
Du stößt zwar oft an deine Grenzen,
doch neu lackiert, da kannst du glänzen.
Sind auch die neuen Modelle feiner,
es geht nichts über einen Oldtimer.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2019 - 19:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2720 Sprüche Mein Begleiter
Du bis mein Begleiter auf Schritt und Tritt,
ich nehme dich überall mit.
Du willst mich verführen,
ich soll dich berühren.
Du bist handlich und klein,
passt in meine Hand hinein.
Ich blicke in dein leuchtendes Gesicht,
es scheint, ob es spricht:
"Steichle mich, drück mich, touch me,
bediene mich, jetzt oder nie".
Meine Finger hüpfen, hasten, gleiten
über deine glatten Seiten.
Ich bin dir verfallen, von Sucht gepackt,
ohne dich fühle ich mich nackt.
Ich kann nicht von dir lassen,
muss dich dauernd anfassen,
hab nach dir Verlangen,
bin im mobilen Netz gefangen.
Handy-Cap Intimsphäre gestört,
weil abgehört.
Du musst kontrollieren,
kommunizieren, informieren,
an jedem Ort zu jeder Zeit Erreichbarkeit.
Du willst mich erreichen
durch deine Klingelzeichen,
die dudeln, nerven, schrillen,
ist das mein Wille?
Endlich herrscht Stille,
du sagst nichts mehr,
ein Akku ist leer.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.01.2019 - 09:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Renate Backhaus 280 Sprüche An und für sich geht die Zeit
spurlos an uns vorüber.
Nur die Tage und Nächte
hinterlassen ihre Kratzer.

Ernst Ferstl erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.09.2018 - 04:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »