direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'zeit wind', eingetragen von 'Kühn-Görg Monika'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 3 Sprüche auf 1 Seite


  
Kühn-Görg Monika 2702 Sprüche Ich stehe am Strand, nehme mir Zeit,
denke nach über die Vergänglichkeit,
schaue den schäumenden Wellen zu,
ihrem Auf und Ab ohne Rast und Ruh.
Weit draußen im Meer durch Sturm und Wind
sie von alleine entstanden sind.
Als Könige mit ihren Kronen aus Schaum,
sind sie groß und mächtig anzuschaun.
Ihr Donnern und Rauschen ist weit zu hören
und man kann ihre Kraft förmlich spüren.
Sie können ihrem Schicksal nicht entweichen,
wenn sie irgendwann die Küste erreichen.
Sie müssen sich ihrer Vergänglichkeit stellen,
werden oft an Felswänden zerschellen
und rollen sie schließlich an einen Strand,
zerlaufen sie ganz einfach im Sand.
Doch dauernd, wenn eine Welle verloren,
wird wieder eine neue geboren.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.12.2021 - 11:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2702 Sprüche Windige Politiker
Wo junge Politiker sind, weht frischer Wind,
die mit Argumenten den windigen,
uns stürmische Zeiten ankündigen.
Sie eigentlich nicht sturmerprobt sind
und wissen nicht immer, wo er her weht der Wind.
Sie benehmen sich oft wie ein eigensinniges Kind
und nehmen uns aus den Segeln den Wind.
Bläst uns der Gegenwind ins Gesicht,
erkennen sie oft die Windstärke nicht.
Manchmal sind wir total durch den Wind,
denn sie sind für die Sturmschäden blind.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.04.2021 - 11:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2702 Sprüche Nur die Erinnerung hält die Moment fest,
die Zeit sie immer verschwinden lässt.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.05.2020 - 09:26
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote: