direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'zerbrechen', die den Tag 'Zitate' besitzen

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 5 Sprüche auf 1 Seite


  
Sarahla 14 Sprüche So wie die Felsen nicht zerbrechen,
wenn die Wellen an die Küste schlagen,
sondern zu schönen Formen geschliffen werden,
so kann Veränderung auch unseren Charakter formen
und unsere harten Kanten rund polieren

Sogyal Rinpoche
Charakter
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  25.04.2011 - 22:49
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 






  
Mirea 5130 Sprüche Ah! mon ami je m'en vais enfin de ce monde,
où il faut que le coeur se brise ou se bronze.

(Ach, mein Freund, ich verlasse diese Welt,
in der Herzen zerbrechen oder verhärten müssen.)

Sébastien-Roch Nicolas de Chamfort im Abschiedsbrief vor dem Selbstmord erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. April 1794)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
französischer Spruch  22.04.2011 - 18:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
letzte Worte, Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Mein liebster Trost ist immer noch der,
der Wenigen zu gedenken,
die es unter ähnlichen Bedingungen ausgehalten haben,
ohne zu zerbrechen [...]

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  27.10.2010 - 18:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Xian 1367 Sprüche Die Schachpartie stellt eigentlich den Gang einer Schlacht dar,
in der zwei Heere aufeinander treffen
und um Sieg oder Niederlage kämpfen.

Doch hier fließt kein Blut, geht es nicht um Leben oder Tod,
sondern alles ist ins Geistige und Erhabene sublimiert.
Im Schach nämlich geht es darum,
das Ich des Gegners klein zu kriegen,
sein Ego zu zerbrechen und zu zermahlen,
seine Selbstachtung zu zertreten und zu verscharren
und seine ganze missachtenswerte sogenannte Persönlichkeit
ein für alle Mal tot zu hacken und zu zerstampfen
und dadurch die menschliche Gesellschaft
von einer stinkenden Pestbeule zu befreien.

Es ist ein königliches Spiel.

Robert James Fischer
Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  15.03.2010 - 19:44
Spruch-Bewertung: 8,80 Vote:
Krieg, Zitate 



  
Isabelle 1259 Sprüche Ich scheide endlich aus dieser Welt,
wo das Herz entweder zerbrechen
oder zu hartem Erz werden muss.

Sébastien-Roch Nicolas de Chamfort erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. April 1794)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  15.11.2008 - 13:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate