direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen sprachlich einsortierten Sprüchen mit 'markt'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 75 Sprüche auf 3 Seiten








  
Joy 4960 Sprüche So ein Cafe ist ein knisternder Ort.
Man guckt und wird beguckt.
Eitelkeiten beherrschen den Raum.
Der Mensch prüft seinen Marktwert
und positioniert sich.

aus "Danieltage"
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  24.04.2016 - 19:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Wir haben das Wissen,
wir könnten die heutige Logik
von Markt und Finanzkapital brechen,
Wert und Preis wieder ins rechte Licht rücken,
um der zukünftigen Menschheit
ein humanes Leben zu ermöglichen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  12.02.2015 - 12:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Zum Markt selbst gibt es keine Alternative,
doch regelt man ihn zu wenig, entgleist er,
regelt man ihn zu viel, kommt er ins Stottern.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  30.12.2014 - 13:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 748 Sprüche Gibt es Vogelfutter im Supermarkt,
freuen sich die Konsumenten.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  02.12.2014 - 21:25
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Wenn es zur sozialen Marktwirtschaft
überhaupt eine Alternative gibt,
dann nur die Entwicklung
zur ethischen Marktwirtschaft,
doch dies würde ja bedeuten,
den Mensch selbst zu ändern.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.11.2014 - 00:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Die Hälfte der gekauften Dinge
braucht der Mensch nicht wirklich,
doch er wurde von Markt und Gesellschaft
zu einem Konsumtier abgerichtet,
welches die Kauflust braucht
um den Leistungsstress auszugleichen,
welches eine elende Spirale in Gang setzt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.11.2014 - 23:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Der Mauerfall hat erneut sehr deutlich gezeigt,
dass der Markt
verzaubernd und gefährlich zugleich ist.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.11.2014 - 23:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Der Markt ist Teil einer Gesellschaft,
wenn aber restlos alles dominiert wird
von Leistung und Konsum,
ist die Gesellschaft selbst ein einzig Markt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.11.2014 - 22:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Mit der Pluralität verliert der Markt
auch seine Selbstheilungskräfte.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  08.10.2014 - 18:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Der Markt kennt nur
Bedürfnisbefriedigung und Gewinn
und nur wenn das Bewusstsein
sowie ein intaktes soziales Geflecht
vorhanden sind,
akzeptiert er den tieferen Sinn.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  13.09.2014 - 19:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Die Zweiklassenmedizin
ist eine politische Polarisation.
Angebot und Nachfrage regeln den Preis,
auch der Ware Arbeitskraft.
Eine wertvollere bekommt mehr Geld,
und kann sich bessere Medizin kaufen.
Das Gesundheit ein Gemeingut ist,
setzt die Regeln des Marktes nicht außer Kraft.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2014 - 09:03
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Der Markt einer Gesellschaft
ist der Indikator
für den materiellen und geistigen
Entwicklungsstand der Menschen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2014 - 08:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2787 Sprüche Der Mensch erst verhilft dem Markt zum Leben,
und doch scheint der Markt cleverer,
als jede menschliche Gemeinschaft,
da ihr nur dürftige Vernunft,
und ihm die abgrundtiefsten Triebe
zur Seite stehen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  05.08.2014 - 23:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche In der heutigen Zeit gibt es nichts mehr,
aber auch gar nichts mehr,
was vor dem Konsum sicher ist,
denn in dieser Hinsicht versteht der Markt
absolut keinen Spaß!

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  05.08.2014 - 23:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Von des Menschen Gier angetrieben,
gestaltet der Markt den gesamten Planeten
in seinem Sinne erbarmungslos um,
macht auch vor dem Menschen selbst nicht halt.
Was einst dem Menschen diente, benutzt ihn nun,
und nur wer die Gier in die Schranken verweisen tut,
kann die gnadenlose Zerstörung aufhalten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  17.07.2014 - 11:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Auf der Straße herrscht Krieg,
dort kann man sehen,
was der permanente Zwang zu immer mehr Effektivität,
vom Markt hemmungslos vorgegeben,
aus den Menschen macht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  17.07.2014 - 11:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Der Mensch möchte aus allem das Maximale herausholen,
doch wie sehe eine Welt aus,
in der nur noch existiert,
was sich auf dem Markt rechnet?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  17.07.2014 - 11:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche All die guten Ideale,
die vom Alltag, von der Arbeit,
ja von der gesamten Umwelt
permanent abgeschliffen werden,
sie scheint der Markt zu schlucken,
und so ist zum Schluss
das Hemd näher als die Hose.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  17.07.2014 - 11:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Seine unsichtbare Hand ist nicht nur gut,
und heilig ist er auch nicht der Markt,
reflektiert lediglich die Absichten der Menschen,
und so wie ein nicht erzogener Mensch,
so entgleist auch ein solcher Markt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.06.2014 - 22:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Der Markt geht nur nach Leistung,
weil sein Ziel Gewinn ist,
doch im Gesamtbild der Gesellschaft
sind Einstellung und Absicht
des Leistungsträgers
viel wichtiger.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.06.2014 - 22:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Mit des Menschen aggressiver Unersättlichkeit
ist es wie im Zauberlehrling,
und so wird er vom Markt beherrscht,
bis das der Krug zerbricht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.06.2014 - 23:17
Spruch-Bewertung: 8,60 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche So sehr sich auch so viele gute Menschen
des Guten bemühen,
der Wahnsinn ist nicht aufzuhalten,
da er im Menschen steckt,
und unerbittlich aus Gewinngründen
vom Markt zutage gefördert wird.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.06.2014 - 23:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Das einzig wahre Ziel des Marktes ist Gewinn,
auch die Kunden sind nur lästiges Beiwerk,
und so muss der Mensch den Markt
ethischen Regeln unterwerfen,
denn er ist die Basis für die gesamte Gesellschaft,
sowie auch für jeden Menschen im Einzelnen.
Ist der Markt hemmungslos,
sind es die Menschen auch,
und mit ihnen die gesamte Gesellschaft.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  22.04.2014 - 11:36
Spruch-Bewertung: 2,00 Vote:
 






  
Talnop 2787 Sprüche So wie das Leben, so entwickelt sich auch
das Bewusstsein aus sich selbst heraus,
aber indem es steuerbar ist,
kann es seine Existenz verkürzen oder verlängern,
je nachdem wie viel Spielraum der freie Markt erhält,
wobei zuwenig ebenso gefährlich ist wie zuviel.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  06.04.2014 - 22:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3  › »