direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen, eingetragen von 'Volker Harmgardt'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 1.829 Sprüche auf 74 Seiten


  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Die Zukunft hängt davon ab,
was wir heute und morgen tun.

Mahatma Gandhi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Januar 1948)
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.01.2021 - 20:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Ein Vogel in freier
Wildbahn setzt sich
lieber auf einen
grünen Ast, als auf
ein goldenes Blatt.

Spruch
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2021 - 19:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Stell' dir vor, du träumst
vom großen Glück, du
wachst auf und es ist
passiert.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2021 - 21:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Ich plädiere für die
Autonomie der Kinder,
der Erziehung allgemein.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2021 - 20:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Eine alte Indianer-Legende besagt,
wenn du stirbst begegnest du auf
der Regenbogenbrücke, die zum
Himmel führt, allen Tieren die den
Weg zu Lebzeiten deinen Weg
gekreuzt haben und genau diese
Tiere entscheiden, ob du weiter
gehen darfst oder nicht.

(1977)

von einem Freund
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.01.2021 - 20:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Ein neuer Morgen ist
eine gute Gelegenheit,
falsch gegangene Wege
zu korrigieren, um das
Leben in die richtige
Bahn zu lenken.


(C) 1982

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.01.2021 - 20:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Jeder, der gute Laune
verbreiten kann, dürfte
andere Menschen
gerne anstecken.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.01.2021 - 18:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Alle Menschen blicken jetzt voraus
ins neue Jahr, sind voller Hoffnung,
dass es besser wird, aber glauben
kann es keiner.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.01.2021 - 11:22
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Manche Wege führen nach oben,
andere nach unten, jedoch gibt es
machbare Alternative: Der Weg
nach innen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2021 - 19:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Zum Glück entscheide
ich über mein Glück.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2021 - 17:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Ja, wenn das Wunder des Alterns
in der Zelle steckt, dann sollten wir
es befreien.

(An alle über 60jährigen)

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2021 - 17:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Dort, wo du nur meine
Fußspuren siehst, habe
ich dich auf Händen
getragen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2021 - 17:05
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Wenn der Tag schon früh
anfängt zu nerven, lächel
ihn mutig an, eventuell
lächelt er zurück.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2021 - 17:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Für das neue Jahr kann
man nur wünschen:
Mensch bleiben !

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2021 - 17:07
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Ein jeder Mensch ist in
seiner Erscheinung
einzigartig, von daher ist
er sehr wertvoll.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2021 - 16:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Mutter sagte immer, wer faul ist,
ruht sich nur aus und vollbringt
anschließend gute Taten.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2021 - 16:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Aus der Faulheit heraus,
sind schon große Ideen
ans Tageslicht gekommen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2021 - 16:48
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Dem Ungeduldigen laufen alle
Dinge weg, dem Geduldigen
laufen sie liebend gerne zu.

Aus Tibet
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2021 - 16:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche So verletzlich die Flügel
der Schmetterlinge und
Bienen, sind es auch die
Seelen der Kinder und
genau da sollten wir
Erwachsenen aufpassen,
ja schützend mit allen
Sinnen wachsam sein.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2021 - 16:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Alle weltlichen Dinge sind nur
von kurzer Dauer, eher ein Traum
im Frühling, daher betrachte den
Tod als Heimkehr.

Frei nach Konfuzius !

Konfuzius erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 479 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2021 - 12:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Wer sich auf den Holzweg begibt,
versteht anschließend die Natur.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Bauernregeln
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.01.2021 - 19:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Meine Tochter schreibt gerne
Liebesbriefe an das Leben.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.01.2021 - 19:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Kopf hoch, sonst siehst
du die Sonne nicht mehr.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.01.2021 - 19:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Das Auge sieht keine Gestalten,
es sieht nur, was sich durch Hell
und Dunkel oder durch Farben
unterscheidet.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.01.2021 - 10:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1829 Sprüche Das Herz des Menschen ist sehr
ähnlich wie das Meer, es hat Stürme,
es hat seine Gezeiten und in seinen
Tiefen hat es auch seine Perlen.

Vincent van Gogh erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Juli 1890)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.01.2021 - 09:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »