direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4062 Sprüche 28.04.2010 - 20:35   deutscher Spruch Facebook Share
Nur die eigenen Gedanken
haben Wahrheit und Leben;
denn nur die eigenen Gedanken versteht man ganz.
Fremde, gelesene Gedanken sind geschissene Scheiße.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Charakter - Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 28. April 2010, 20:40
erka 4062 Sprüche
offline offline

Labert Schopenhauer hier Scheiße???
Mi, 28. April 2010, 20:52
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
*Hihi* Muss wohl so sein :-D

Ich frage mich, wie er zu so einer geflügelten Ausdrucksweise gelangt ist... mir wäre dafür 20x der Mund mit Seife ausgespült worden :rofl2:
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
Fr, 14. Mai 2010, 17:59
Tanja 5452 Sprüche
offline offline
Avatar
Es gibt noch eine andere Version des Spruches, die etwas anständiger ist:

Im Grunde haben nur die eigenen Grundgedanken Wahrheit und Leben:
denn nur sie versteht man recht eigentlich und ganz.
Fremde, gelesene Gedanken
sind die Überbleibsel eines fremden Mahles,
die abgelegten Kleider eines fremden Gastes.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

(Spruch 33104)

Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Fr, 14. Mai 2010, 18:45
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich glaube, die zweite Version wurde ihm nachträglich angedichtet, weil sein Grundgedanke zwar völlig richtig, seine Wortwahl aber völlig daneben war.
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
Mo, 17. Mai 2010, 11:21
erka 4062 Sprüche
offline offline

Hier die Fundstelle des Zitats:

Arthur Hübscher (Hrsg.):
Arthur Schopenhauer, Der handschriftliche Nachlass in fünf Bänden, Band 4,I, Die Manuskriptbücher der Jahre 1830-1852, S. 255

Man sieht:
Schopenhauer hat diese derbe Formulierung
nicht drucken lassen. (Aber "privat" hat er so gedacht.)





Neuen Kommentar eintragen


  






Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Arthur Schopenhauer', eingetragen von 'erka',
die mit '7' oder höher bewertet sind und den Tag 'Zitate' besitzen

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 25 Sprüche auf 1 Seite


  
erka 4062 Sprüche Denn was sich liebt und füreinander geboren ist,
findet sich leicht zusammen:
verwandte Seelen grüßen sich schon aus der Ferne.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 17:58
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Mit der Aufhebung des Faustrechts
wurde an die Stelle des Rechts des Stärkeren
das Recht des Klügeren gesetzt.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2011 - 18:18
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate, Gewalt 



  
erka 4062 Sprüche Man brauche gewöhnliche Worte
und sage ungewöhnliche Dinge.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  06.12.2010 - 20:56
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Jeden Abend sind wir um einen Tag ärmer.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  16.09.2010 - 18:43
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Nebenbuhler oder Widersacher
darf man schlechterdings nicht durch Tadel
oder Herabsetzung klein machen wollen;
sondern einzig und allein dadurch,
dass man selbst groß sei [...]

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  24.06.2010 - 17:42
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Die Werke sind die Quintessenz eines Geistes [...]

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  24.06.2010 - 15:55
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Studierende und Studierte
aller Art und jedes Alters
gehn in der Regel nur auf Kunde aus;
nicht auf Einsicht.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  24.06.2010 - 12:15
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Die Geschichte zeigt uns das Leben der Völker
und findet nichts als Kriege und Empörungen zu erzählen;
die friedlichen Jahre erscheinen nur als kurze Pausen,
Zwischenakte, dann und wann ein Mal.
Und ebenso ist das Leben des Einzelnen
ein fortwährender Kampf [...]

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  24.06.2010 - 12:05
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Krieg, Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der wirksamste Trost bei jedem Unglück,
in jedem Leiden, ist, hinzusehn auf die Andern,
die noch unglücklicher sind als wir [...]

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  24.06.2010 - 11:55
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche In früher Jugend sitzen wir
vor unserm bevorstehenden Lebenslauf,
wie die Kinder vor dem Theatervorhang,
in froher und gespannter Erwartung der Dinge,
die da kommen sollen.
Ein Glück, dass wir nicht wissen,
was wirklich kommen wird.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  24.06.2010 - 11:46
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Zitate, Erwachsenwerden 



  
erka 4062 Sprüche Das Leben besteht in der Bewegung
und hat sein Wesen in ihr.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  08.06.2010 - 19:17
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Die kleinen Unfälle, die uns stündlich vexieren,
kann man betrachten als bestimmt,
uns in Übung zu erhalten,
damit die Kraft, die großen zu ertragen,
im Glück nicht ganz erschlaffe.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  08.06.2010 - 18:52
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Unsere Maxime aber sei:
Opfere den bösen Dämonen!
Das heißt,
man soll einen gewissen Aufwand
von Mühe, Zeit, Unbequemlichkeit, Weitläufigkeit,
Geld oder Entbehrung nicht scheuen,
um der Möglichkeit eines Unglücks
die Türe zu verschließen [...]

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  08.06.2010 - 12:11
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Geld, Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Viel weniger irrt,
wer mit zu finsterm Blicke
diese Welt als eine Art Hölle ansieht
und demnach nur darauf bedacht ist,
sich in derselben eine feuerfeste Stube zu verschaffen.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  07.06.2010 - 18:14
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Nur die eigenen Gedanken
haben Wahrheit und Leben;
denn nur die eigenen Gedanken versteht man ganz.
Fremde, gelesene Gedanken sind geschissene Scheiße.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2010 - 20:35
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Solange der Ausgang einer gefährlichen Sache
nur noch zweifelhaft ist,
solange nur noch die Möglichkeit,
dass er ein glücklicher werde,
vorhanden ist,
darf an kein Zagen gedacht werden,
sondern bloß an Widerstand [...]

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  26.04.2010 - 10:53
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Man versetze dies Geschlecht in ein Schlaraffenland,
wo alles von selbst wüchse
und die Tauben gebraten herumflögen,
auch jeder seine Heißgeliebte alsbald fände,
und ohne Schwierigkeiten erhielte. -

Da werden die Mensch zum Teil vor Langerweile sterben,
oder sich aufhängen,
zum Teil aber einander bekriegen, würgen und morden [...]

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  26.04.2010 - 10:16
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Dem intellektuell hochstehenden Menschen
gewährt nämlich die Einsamkeit
einen zwiefachen Vorteil:
erstlich den, mit sich selber zu sein,
und zweitens den, nicht mit andern zu sein.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  26.04.2010 - 07:13
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Sich selber genügen,
sich selber alles in allem sein
und sagen können:
omnia mea mecum porto
[all das Meinige trage ich bei mir]
ist gewiss für unser Glück
die förderlichste Eigenschaft ...

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  26.04.2010 - 07:02
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] würden wir die Gegenwart
besser würdigen und genießen,
wenn wir, in guten und gesunden Tagen,
uns stets bewusst wären,
wie, in Krankheiten oder Betrübnissen,
die Erinnerung uns jede
schmerz- und entbehrungslose Stunde
als unendlich beneidenswert,
als ein verlorenes Paradies,
als einen verkannten Freund vorhält.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  26.04.2010 - 06:58
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate, Erinnerung 



  
erka 4062 Sprüche Was einer dem andern sein kann,
hat seine sehr engen Grenzen;
am Ende bleibt doch jeder allein,

und da kommt es darauf an,
wer jetzt allein sei.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  25.04.2010 - 20:32
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Die gewöhnlichen Leute
sind bloß darauf bedacht,
die Zeit zuzubringen;
wer irgendein Talent hat -
sie zu benutzen.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  25.04.2010 - 20:30
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Warum aber erblickt man im Alter
das Leben, welches man hinter sich hat,
so kurz?
Weil man es für so kurz hält,
wie die Erinnerung desselben ist.
Aus dieser nämlich ist alles Unbedeutende
und viel Unangenehmes herausgefallen,
daher wenig übrig geblieben.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  25.04.2010 - 19:43
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate, Erinnerung 



  
erka 4062 Sprüche Übrigens kann man die Geselligkeit
auch betrachten als ein
geistiges Erwärmen der Menschen aneinander,
gleich jenem körperlichen,
welches sie, bei großer Kälte,
durch Zusammendrängen hervorbringen.

Allein wer selbst viel geistige Wärme hat,
bedarf solcher Gruppierung nicht.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  25.04.2010 - 18:14
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Dies alles aber stimmt damit überein,
dass der Geschlechtstrieb
der Kern des Willens zum Leben,
mithin die Konzentration alles Wollens ist [...]

Ja, man kann sagen,
der Mensch sei konkreter Geschlechtstrieb [...]

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  25.04.2010 - 17:56
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate