direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

G.St. 33 Sprüche 20.01.2018 - 15:19   nicht einsortierter Spruch Facebook Share
Schicksal ist in die Zukunft projizierte Vergangenheit.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie
Tiefsinniges



Neuen Kommentar eintragen


  






Suche nach allen Sprüchen mit 'Schicksal'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 317 Sprüche auf 13 Seiten


  
Luise Schoolmann 35 Sprüche Ich bin, was ich bin
endlich ergibt es Sinn.
Lang bin ich gelaufen,
gestolpert & zum Haare raufen
Ich hatte keine Ahnung,
was ich alles kann,
bis du kamst
und meine Hand nahmst.

'Du bist so einfühlsam & stark',
das waren deine Worte,
dass ich fast erschrak.
So hatte ich mich noch nie gesehn
und lange konnt ich nicht verstehn.
Vieles wurde leichter wegen dir
und ich kann nur sagen:
DANKE dafür!
'Was ist und was bleibt?'
Stell mir oft die Frage.
Stell sie mir und leg sie wie auf eine Waage:
Die Dunkelheit ist verschwunden,
die Sonne scheint 24 Stunden.
Vieles ist möglich,
vieles ist leichter,
vieles geht gar nicht
und doch weiter.
Alles ist möglich wegen DIR!
Das alles bist DU,
denn du zeigtest mir:

Wichtig ist, dass man an sich glaubt.
Auch wenn das Schicksal einem
alles raubt.
Das ist dein Anteil an meinem Leben
das alles bin ich, weil du hast gegeben.

Nun BIST du Anteil in meinem Herzen,
dass werd' ich ganz sicher niemals vergessen.

WEGEN DIR!

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.06.2019 - 22:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 707 Sprüche Da Sein
Jedes Lebewesen auf dieser Welt,
seine Daseinsberechtigung erhält.
Sein Dasein hatte von Anbeginn
immer einen bestimmten Sinn.
Wir Menschen bewegen uns in einem fort,
mal sind wir hier, mal sind wir dort.
Ganz egal, wo wir auch hingehen,
unser Da-Sein, das bleibt bestehen.
Das Schicksal unser Dasein prägt,
es ist von Geburt schon angelegt.
Wir sind da und existieren,
wollen vieles ausprobieren..
Das Da-Sein kann nicht sinnvoll sein,
ohne für den anderen da zu sein.
Wir sind nicht da für uns allein.
Von anderen Menschen sind wir umgeben,
mit denen wir zusammenleben.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.05.2019 - 19:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 707 Sprüche Hände
Unsere Hände sind uns von Gott gegeben,
damit wir gestalten damit das Leben.
Als einzigem Lebewesen auf unserem Planeten,
benutzen wir unsere Hände zum Beten.
Wir können mit unseren Händen gestalten
und vieles Schöne der Menschheit erhalten.
Nur durch Hände konnte Kunst entstehen,
ob wir sie nun hören oder sehen.
Doch die Hände können auch Schrecken verbreiten
und lassen sich zum Töten verleiten.
Immer wieder in Kriege verstrickt,
werden Hände mit Waffen bestückt.
Keiner kann sich des Schicksals erwehren,
sich mit der Hände Arbeit zu ernähren.
Erst wenn wir alt sind und lassen los,
legen wir die Hände in den Schoß.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2019 - 19:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Reiner Schicksal erklärt sich
meist dort
wo es jeglicher Klarheit
ermangelt;
atmet
wo der Verstand erstickt

Otmar Heusch erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.05.2019 - 18:02
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 522 Sprüche Es ist ein ganz schlimmes Schicksal für jemanden,
wenn seine einzige Fähigkeit niemandem nutzen kann.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.04.2019 - 23:16
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
.krs. 27 Sprüche Ich spürte, wie Schicksal an meine Tür klopfte.
Und vom ersten Anblick an,
verfiel' Ich einer anderen Person,
zum letzten Mal; Schon
vor der ersten Berührung
Was, wenn Das mit Ihr tatsächlich
Liebe ist und Ich nicht falsch lag,..?
Alle unsere Fehlschritte, die Ich
auf mich nehm', zum letzten Mal;
Gib' dem Ganzen bitte noch 'ne Chance.

Seit Anfang an spürte Ich, Sie
ist gut für mich; Ein letztes Mal

Dean Lewis - for the last time (übersetzt&abgewandelt)
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.04.2019 - 02:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 707 Sprüche Die Erde, das ist unsere Welt,
der Mensch ihr Schicksal in Händen hält.

Kühn-Görg, Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.02.2019 - 11:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 707 Sprüche Zufälle sind Einfälle des Schicksals,
die uns plötzlich und unerwartet zufallen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2019 - 07:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 707 Sprüche Der Zufall ist der kleine Bruder des Schicksals.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2019 - 07:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Arne Arotnow 522 Sprüche Die Verharmlosung ist das Schicksal vieler schlimmer Dinge.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.11.2018 - 20:36
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Marli 1105 Sprüche Möge das Schicksal, das dich trifft,
dein Vertrauen nicht zerstören.

Irischer Segenswunsch erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.09.2018 - 13:15
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 35 Sprüche DUNKLE WOLKEN? - NICHT MIT DIR!

Wenn du denkst,
die Tage sind gezählt,
nichts geht mehr,
niemand ist für dich da,
am Ende des Tunnels ist kein Licht,
dein Fünkchen Hoffnung ist erloschen,
nichts hast du erreicht,
das Glück hat dich verlassen,
niemanden bist du etwas wert,
dein Herz ist schwer und leer,
alles macht keinen Sinn,
du bist ganz allein -

dann stell dich vor den Spiegel und sage:

meine Tage sind nicht gezählt,
die Welt dreht sich weiter,
für mich ist Jemand da,
die Sonne scheint für mich,
am Ende des Tunnels sehe ich Licht,
mein Fünkchen Hoffnung stirbt niemals,
ICH hab soviel schon erreicht,
das Glück wird mich nicht verlassen,
das Schicksal macht mich stark,
ich bedeute Jemanden etwas,
mein Herz ist groß-trotz kleiner Risse,
sicher ist MEIN Leben sinnvoll,
niemals bin ich ganz allein.

In diesem Moment sollte DIR bewusst sein,
es ist NICHT der Spiegel, der zu dir spricht.

DAS BIST DU ALLEIN - DEIN EIGENES ICH!
DU BIST SO WERTVOLL!

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.06.2018 - 22:26
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 






  
G.St. 33 Sprüche Schicksal ist in die Zukunft projizierte Vergangenheit.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Der Mensch meint sein Schicksal selbst in der Hand zu halten,
doch ständig treibt ihn immer etwas an.
Er müsste die Natur und seine Umwelt erhalten,
doch er zerstört sie weiter.
Er müsste Produktion und Konsum sinnvoller gestalten,
doch er lebt immer hemmungsloser.
Er müsste wirtschaftliche Macht demokratischer verteilen,
doch sie häuft sich in wenigen Händen.
Jeder vernünftige Mensch weiß um diese Probleme,
und doch machen wir weiter so.
Haben wir unser Schicksal wirklich selber in der Hand?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.01.2018 - 18:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Michael Böhles "Wir verdienen alle unsere Begegnungen.
Sie sind uns vom Schicksal zugewiesen und haben eine Bedeutung,
die zu enträtseln uns aufgetragen ist."
Sie enthüllen uns das Geheimnis unserer Bindung und Freiheit."

Serge Dalens/Michael Böhles
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2018 - 13:40
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Die Welt beginnt
über unseren Horizont zu wachsen,
und wir meinen das sie verrückt wird,
doch die Mechanismen der Gesellschaft
kriegen jeden dahin, wo sie ihn hinhaben wollen,
und seinem Schicksal zu entkommen
wird immer schwerer.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2017 - 11:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1413 Sprüche Nur die Kunst macht das Leben mit
all seinen Schicksalsschlägen
erträglich.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2017 - 10:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 522 Sprüche Es ist eine große Gnade des Schicksals, Deutscher zu sein,
denn der Deutsche muss nicht Deutsch als Fremdsprache lernen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.02.2017 - 20:34
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Wer ja sagt zu seinem Schicksal, den führt es voran;
den Widerstrebenden aber schleift es mit.

Lucius Annaeus Seneca d.J. erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 65 n. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege
Ratschläge
Mut & Angst
Facebook Share
deutscher Spruch  01.10.2016 - 11:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Wesen, Schicksal 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Das wahre Glück baut sich jeder nur dadurch,
dass er sich durch seine Gefühle
vom Schicksal unabhängig macht.

Wilhelm von Humboldt erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. April 1835)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge
Glück
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  28.08.2016 - 12:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Emotionen, Schicksal 



  



  
Joy 4951 Sprüche Manchmal fügt sich alles zusammen
wie die Teile eines riesigen Puzzels.
Die einen finden die Kraft über sich hinaus zu wachsen,
und die anderen jemanden, der sich für sie einsetzt.
Natürlich weiß man vorher nie,
welches Teil zu einem passt.
Aber irgendeins gibt es.
Das Schicksal ist unberechenbar
und doch scheint es manchmal
einem Plan zu folgen.

aus "Allein gegen die Zukukunft"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 16:20
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Will 410 Sprüche Aber manchmal, selbst wenn du aus ganzem Herzen zu etwas bereit bist
funkt das Schicksal auf jede erdenklliche Weise dazwischen

aus der "Witch"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 18:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Will 410 Sprüche Ich kann das Schicksal der Menschen nicht verändern,
aber ich kann ihnen zeigen, was gewesen wäre,
damit die den Wert der Dinge,
die sie vorloren haben,
mehr zu schätzen lernen

aus der "Witch"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 18:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »