direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Renate Backhaus 254 Sprüche 26.05.2019 - 05:00   nicht einsortierter Spruch Facebook Share
Durch nichts nähern sich
Menschen dem Himmel mehr,
als durch Beglückung
von Menschen.

Marcus Tullius Cicero erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7.12.43 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Freundschaft



Neuen Kommentar eintragen


  






Suche nach allen Sprüchen mit 'nichts'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 2.340 Sprüche auf 94 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Den Unzufriedenen kann nichts behagen,
deshalb muss er über alles klagen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.09.2019 - 19:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Mit Klagen kann man nichts erreichen,
denn es stellt im Leben keine Weichen.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.09.2019 - 19:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 36 Sprüche WENN HERZEN LEUCHTEN

Lächeln - und der Kummer vergeht -
Hände reichen - und jeder versteht.

Und wenn der Sommer auch geht
ist es niemals zu spät.

Denn es sind die guten Herzen -
die zig tausend Sonnenstrahlen ersetzen.

Sie leuchten so unglaublich hell und warm -
da fühlt man sich einfach fest umarmt.

So wird es niemals kalt ums Herz -
sogar wenn Sturm und Hagel fällt.

Es ist und bleibt die Liebe zum Menschen -
sie ist und bleibt durch nichts zu ersetzen.
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2019 - 21:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Die Datenflüsse fließen um die Welt,
die nichts und niemand mehr aufhält.

Kühn-Görg Monika
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2019 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 544 Sprüche Sensibilität nützt nichts,
wenn man nur sich selbst gegenüber sensibel ist.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.08.2019 - 20:39
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Mache dir nichts aus Staub,
bleibe gegen ihn taub.
Lasse ihn einfach liegen,
denn gegen ihn kannst du nicht siegen.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.08.2019 - 16:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Die Fragen
Wir stellen viele Fragen im Leben,
doch es kann nicht immer eine Antwort geben.
Es wirft der Zeiten Lauf
immer wieder neue Fragen auf.
Es gibt vieles, was wir nicht wissen
und mit Fragen erkunden müssen.
Wenn wir keine Fragen stellen,
können wir das Bewusstsein nicht erhellen.
Es gibt Fragen, die wir stellen müssen,
um zu erweitern unser Wissen.
Wenn wir fragend durchs Leben geben,
können wir vieles besser verstehen.
Doch vor einem Entschluss, einem schnellen,
sollten wir vieles in Frage stellen.
Fragen, die wir haben, gehören geklärt,
damit unsere Entscheidung nichts zerstört.
Wenn wir irgendwo etwas machen wollen,
hätten wir vorher fragen sollen.
Mancher fühlt sich ohne Fragen übergangen
und ein Konflikt hat angefangen.
Man sollte niemals Fragen ausweichen,
denn das Leben ist ein einziges Fragezeichen.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.08.2019 - 17:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 254 Sprüche Um Kritik zu vermeiden sollte man
nichts sagen, nichts tun, nichts sein.

Elbert (Green) Hubbard
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.08.2019 - 05:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Wenn du von der Vergangenheit nichts wissen willst,
wirst du die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten können.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.08.2019 - 18:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 544 Sprüche Wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht,
nützt es nichts, auf die Karte zu gucken.
Es sei denn, die Bäume sind nummeriert und auf ihr eingetragen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.07.2019 - 20:56
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Renate Backhaus 254 Sprüche Malen ist nicht schwierig,
solange man nichts davon versteht.
Wenn man diese Kunst aber begriffen hat,
dann wird man gefordert.

Edgar Degas
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.07.2019 - 04:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 35 Sprüche Wer als Mensch nichts taugt, taugt auch nicht als Minister.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.07.2019 - 11:44
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Kurskorrekturen helfen nur vorübergehend,
denn nichts ist so schwankend wie Kurse.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2019 - 17:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Wenn du nichts machst, machst du nichts falsch,
aber auch nichts richtig.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.07.2019 - 18:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Alters-Schönheit
Wenn man viele Jahrzehnte auf dem Buckel hat,
fühlt man sich wie eine alte Stadt.
Genau wie beim alten Gemäuer,
ist der Erhalt einem lieb und teuer.
Wenn man das Alte pflegt und erhält,
bleibt es das Schönste auf der Welt.
Interessanter und schöner Jahr für Jahr,
macht dieser Prozess uns allen klar,
die Schönheit, die wir im Alter haben,
die können wir mit Würde tragen.
Denn jetzt ist es endlich auch soweit,
man hat eine gewisse Alters-Schönheit.
Von außen ist das zu erkennen schwer,
die Ausstrahlung kommt von innen her.
Ein alter Mensch strahlt etwas aus,
da fühlt man sich sofort zu Haus.
Man musste sich im Leben sehr oft quälen,
doch interessante Dinge sind zu erzählen.
So nähert man sich der alten Stadt immer mehr an,
doch braucht man Renovierung so dann und wann.
Auch Modernisierung ist nicht schlecht,
doch nicht zu viel, sonst ist das Alte nicht echt.
Dann kann man eine Alters-Schönheit erreichen,
die ist mit nichts auf der Welt zu vergleichen.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2019 - 17:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Wortlos
Wortlos kann man vor allen Dingen,
seine Verachtung zum Ausdruck bringen.
Jeder kann die Missachtung sehen,
lässt man ihn einfach wortlos stehen.
Gegen Provokation setzt man Mittel ein,
das kann nur die Wortlosigkeit sein.
Wortlos kann man viele Worte ersetzen,
denn ohne Worte kann man auch verletzen.
Oft ist es nicht wert, Worte zu verschwenden
und man wird in der Wortlosigkeit enden.
Doch oft müssen wir uns mit Worten wehren,
denn wortlos lässt sich nichts erklären.
Werden Worte gehört und auch verstanden,
kann man ohne Worte nicht landen.
Will man die Wortlosigkeit beenden,
muss man versöhnlich Signale senden.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.06.2019 - 10:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Karl Motto von
Daimler AG (Mercedes -Benz):

„Das Beste oder nichts,
auch beim Service“.

Dann hatten wir nichts!

Otmar Heusch erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2019 - 14:09
Spruch-Bewertung: 9,17 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Trage der Tragik nichts nach,
sonst trägt sie dich davon.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.06.2019 - 16:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Wird alles immer schlimmer,
gibt es irgendwo einen Hoffnungsschimmer,
denn nichts ist für immer.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.06.2019 - 17:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 508 Sprüche Wenn wir unser Herz für andere öffnen,
dann wünschen wir uns nichts sehnlicher als,
dass der Gast....
freundlich, liebevoll, behutsam und ehrlich ist.
Und manchmal auch,
dass er für immer bleibt.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.06.2019 - 12:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 254 Sprüche Durch nichts nähern sich
Menschen dem Himmel mehr,
als durch Beglückung
von Menschen.

Marcus Tullius Cicero erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7.12.43 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.05.2019 - 05:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Eine Ideologie lässt sich dort leichter verbreiten,
wo enttäuschte Menschen an nichts mehr glauben.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.05.2019 - 17:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 835 Sprüche Das weltweite Netz wird nichts verlieren,
hier kann man alle Infos aufspüren.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.05.2019 - 17:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 544 Sprüche Der Herrscher über die Erde würde angesichts
der Größe des Universums nicht viel mehr als nichts beherrschen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.05.2019 - 18:44
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Arne Arotnow 544 Sprüche Nur von einem großen Knall
zutiefst geheimnisvoll getrieben
weitet rasend sich das All,
um sang- und klanglos zu zerstieben.

Alles eilt hinfort ins Nichts
wie jedes nichtige Bestreben.
Freut euch noch des warmen Lichts,
das euch die Fügung mild gegeben!

So golden all die Sterne schimmern –
die Welt verblasst mit leisem Wimmern.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2019 - 20:45
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »