direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Lass die Vergangenheit'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 18 Sprüche auf 2 Seiten


  
crissi 127 Sprüche Lass die Vergangenheit ruhen und akzeptiere sie.
Du hast sie gelebt!

Schau in die Zukunft, sie wartet auf Dich.
Du wirst sie Leben!

crissi erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.03.2017 - 21:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2476 Sprüche Freiheit, Individualismus, Leistung und Konsum,
falsch verstanden,
haben den Menschen so sehr deformiert,
und so gehören die klassischen,
gut einschätzbaren Verhaltensweisen der Menschen
der Vergangenheit an.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2016 - 13:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Peter Pratsch 151 Sprüche Lebe dein Leben nicht in der
Vergangenheit sondern im Jetzt.
Jedoch, lasse dabei deine
Vergangenheit nicht achtlos hinter dir.
Denn eingebettet in ihr liegen deine
Erfahrungen
- die positiven, wie die negativen -
welche die Lehrmeister deiner
Gegenwart sind.
SIE sind es, die dir die Rohstoffe liefern,
mit denen du im Heute deine Wegsteine formst,
auf denen du auch morgen noch gehen wirst.
Darum achte darauf, welche Steine du formst.
Vermeide Neid, Rache und Hass
und die daraus entstehende innere Unruhe
mit ihren immer wiederkehrenden
Provokationen.
Sondern forme Wegsteine der Güte,
der Vergebung und der daraus
entstehenden Liebe,
auf dass du dir stets deinen
inneren Frieden bewahrst.

Peter Pratsch
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.09.2015 - 21:35
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Calleigh 810 Sprüche Du hattest vielleicht eine negative Vergangenheit,
aber deshalb musst du noch lange keine schlechte
Zukunft haben.
Lass die Vergangenheit hinter dir und schaue positiv
in die Zukunft.
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  04.06.2014 - 21:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Calleigh 810 Sprüche Die Vergangenheit kann uns stärken -
oder auch zerstören.
Was wir letztendlich daraus machen,
bleibt uns selbst überlassen.

Kazumi Shizukasato
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2014 - 22:52
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Niederlagen machen dich stärker.
Du nutzt sie als Sprungbrett.
Schließe die Tür zur Vergangenheit.
Versuche nicht deine Fehler zu vergessen,
aber halte sie dir nicht dauernd vor.
Lasse sie nichts von deiner Energie,
deiner Zeit oder deines täglichen Lebens
in Beschlag nehmen.

Jonny Cash
Erfolg
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  26.01.2014 - 23:00
Spruch-Bewertung: 8,20 Vote:
 



  
hamster901 54 Sprüche Fallengelassen

ins Bodenlose,
ins Nichts,
in die Vergangenheit
und ohne Zukunft

So wie ich mich gerade
fallengelassen fühle
- so tief fällt keine Kartoffel.
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2013 - 22:54
Spruch-Bewertung: 5,57 Vote:
 



  
Marli 987 Sprüche Man muss seine Vergangenheit nicht komplett hinter sich lassen,
wenn es viele schöne Begebenheiten gab,
die man von Herzen gerne
in das Buch der Erinnerungen schreibt

Marliese Zeidler erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  03.10.2013 - 15:53
Spruch-Bewertung: 8,17 Vote:
Erinnerung 



  
Talnop 2476 Sprüche Falsche Prioritäten in der Vergangenheit
lassen uns in einem Zeitalter
der zuckersüßen Entmenschlichung leben.
Hier und da merken wir es zwar,
doch die Eigendynamik überrollt uns.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.05.2013 - 10:36
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
 






  
buki 3754 Sprüche Mein Haus sagte zu mir:
„Verlass mich nicht, denn hier wohnt deine Vergangenheit.“
Und die Straße sagte zu mir:
„Komm und folge mir, denn ich bin deine Zukunft.“
Und ich sage zu beiden, zu meinem Haus und zu der Straße:
„Ich habe weder Vergangenheit, noch habe ich Zukunft.
Wenn ich hier bleibe, ist ein Gehen in meinem Verweilen;
und wenn ich gehe, ist ein Verweilen in meinem Gang.
Nur Liebe und Tod ändern die Dinge.“

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  22.03.2013 - 11:05
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Nostalgie 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2  › »