direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 24 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen


Suche nach allen Sprüchen mit 'Liebe wachsen'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 43 Sprüche auf 5 Seiten


  
NRW 446 Sprüche Ich liebe Bäume,

Sie erinnern mich immer daran was mir wichtig ist.
Fest verwurzelt mit der Familie und den Freunden.
Jedoch erneuern sie sich immer wieder,
indem sie das alte Kleid verlieren
und Platz für die neuen grünen zu schaffen.
Sie entwickeln sich weiter
und gleichzeitig bleiben sie den alten Werten treu.
Sie schätzen und behüten die Dinge,
die sie lieben und brauchen.
Obwohl sie fest verwurzelt sind,
können sie weiter wachsen
und alte belastende Dinge von sich abstreifen.
Vielleicht liebe ich daher Bäume so sehr.
Und jeder Spaziergang durch einen Wald
ist für mich Erholung pur.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.04.2018 - 18:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
guidohorst 15 Sprüche Wenn???

Das Wörtchen "Wenn"
schon in des Kindes Mund gelegt und dort auch über viele Jahre
wohl gehegt.

Denn schon in jungen Kindes Jahren ausgesprochen,
"Wenn" ich größer bin, wart nur mal ab, die Zeit vergeht,
das "Wenn" das bleibt und mit dir geht.

Wenn ich erwachsen bin, dann werde ich tun und du wirst sehen.

Wenn, Wenn, Wenn......

Wenn auch die Jahre mit der Zeit vergehn, du älter wirst und reif an

Jahren, du blickt zurück auf deine Jugend fern, geändert hast du nix

im Leben, denn wenn du immer nur das "Wenn" benutzt, dann glaube

mir mein lieber Freund, dass "Wenn" dient nur zu deinem eignen

Schutz und ist ein Wort, ganz ohne Nutz.

Mach lieber aus dem "Wenn" dann eine Tat, wovon der André
einen Nutzen hat.

Geh auf den Menschen zu und zeige ihm, dass man so viel bewegen

kann, und mache aus dem Wenn ich wollte wie ich könnte, Wenn ich

machen würde wie ich sollte und aus dem Wenn ich gewusst hätt,

dann hätte ich getan........

Ein "Wir" packen das gemeinsam an

Guido Horst
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.07.2017 - 14:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Wie schön ist es, eine Heimat
zu haben und eine Heimat,
mit der man durch Geburt,
Erinnerungen und Liebe
verwachsen ist.

Otto von Bismarck erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Juli 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2015 - 13:21
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Sunny68 Kind sein

Heute heißt es Handy/Tablet/PC,
früher hieß es Buch.

Heute heißt es Steuerzahler,
früher hieß es Enkel.

Heute heißt es PST,
früher hieß es Playmobil/Barbie.

Heute heißt es Vorschule,
früher hieß es Spielplatz.

Heute heißt es musikalische Früherziehung,
früher hieß es Disney.

Heute heißt es ADHS,
früher hieß es lebhafte Fantasie.

Heute heißt es Drogen, Alkohol, Harz IV,
früher hieß es Vater, Mutter, Kind.

Heute heißt es Ganztagsbetreuung,
früher hieß es Familie.

Heute heißt es Vorbereitung aufs Erwachsensein,
früher hieß es Kindheit.

-> Wo sind nur die Kinder geblieben?
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.11.2015 - 13:13
Spruch-Bewertung: 7,86 Vote:
 



  
Tanja 5427 Sprüche Wer meint, er müsse der Gesellschaft zuliebe heiraten,
abnehmen, zunehmen oder sich einen Bart wachsen lassen,
der ist echt noch nicht bereit für eine ernsthafte Beziehung.
Den Straßenverkehr. Einkaufen ohne Mama.
Goldfische, Topfpflanzen, ungesicherte Steckdosen.
Und so.

Isabell Prophet
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.08.2015 - 15:32
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 



  
Peter Pratsch 151 Sprüche Eifersucht

Ein bisschen Eifersucht ist schmeichelhaft,
jedoch - zu viel davon kostet Beiden Kraft.
Dem Einen, der die Stäbe schmiedet,
für des Anderen Käfig, ihn darin hütet.

Und mögen die Stäbe auch golden sein,
für den And´ren sind sie eine Pein.
Im gold´nen Käfig... abgeschirmt von vielen Leuten,
siecht er dahin, verliert alle Freuden.

Im gold´nen Käfig,
ganz still und leise das Herz des Anderen bricht.
Jedoch - der Stäbe wegen, das Sichtfeld eingeschränkt,
sieht es der Eine nicht.
Er schmiedet weiter und weiter, setzt einen Stab
nach dem anderen ein,
verbaut sich dadurch immer mehr seine Sicht,
sieht deswegen die wachsende Traurigkeit des
anderen Herzens nicht.

Lieben heißt, sich nicht in Eifersucht zu quälen,
sondern den Weg der Gemeinsamkeit zu wählen,
um im gegenseitigenVertrauen,
... auf die tiefe Liebe des Anderen zu bauen.

Peter Pratsch
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.08.2015 - 19:42
Spruch-Bewertung: 8,25 Vote:
 



  
NRW 446 Sprüche Liebe fragt nicht, ob der Zeitpunkt,
der Richtige ist.
Wenn sie erstmal eingetroffen ist,
sollten wir sie annehmen, wie ein Geschenk.

Denn nur, wenn wir sie annehmen,
wird sie wachsen und gedeihen,
wie eine schöne Blume,
um die wir uns kümmern.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  26.10.2014 - 08:45
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  



  
Amalia 105 Sprüche Liebes Mathebuch, werd endlich erwachsen
und löse deine Probleme selber.
Fun Facebook Share
deutscher Spruch  19.08.2014 - 18:16
Spruch-Bewertung: 7,25 Vote:
 






  
buki 3755 Sprüche Wenn es Sternschnuppen regnet
und Wünsche vom Himmel fallen,
wenn kalte Nächte von warmen Lichtern erhellt werden,
wenn Erwachsene sich wieder wie kleine Kinder fühlen
und Hektik und Stress
von Liebe und Vorfreude überdeckt werden,
dann ist es höchste Zeit zu sagen:
Frohe Weihnachten!

Carina Jürgensmeyer
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  25.12.2013 - 15:31
Spruch-Bewertung: 7,83 Vote:
Weihnachten 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »

Das Spruch-Archiv weiterempfehlen