direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Schlösser'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 15 Sprüche auf 2 Seiten


  
Marli 987 Sprüche Luftschlösser zu erbauen ist leicht.
Schwer ist es, sie herabzuholen.

François Mauriac
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 14:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Coquerelle 1800 Sprüche Hast Du Luftschlösser gebaut,
so braucht Deine Arbeit nicht verloren zu sein.
Eben dort sollten sie sein!
Jetzt lege das Fundament darunter!

Henry David Thoreau erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -06.05.1862)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge
Glück
Mut & Angst
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2016 - 12:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Phantasie, Motivation, Arbeit 



  
Arne Arotnow 421 Sprüche Lustschlösser sind meistens Luftschlösser.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.07.2016 - 22:03
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
NRW 486 Sprüche Manchmal bauen wir Traumschlösser,
um uns vor Verletzungen zu schützen
oder um einen Ort zu haben,
an dem wir uns zurückziehen können.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ruhe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.06.2016 - 05:58
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Es ist unglaublich,
was einem in Schlössern und Kirchen und Rathäusern
alles vorgequatscht wird.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  14.02.2014 - 17:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Eugen Simon Ein Lottoschein ist eine
Baugenehmigung für Luftschlösser.

Eugen Simon
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  14.02.2012 - 00:43
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
 



  
Mirea 5129 Sprüche Spielerisches Bauen von Luftschlössern ist die fruchtbare Erde,
aus der die Saat der Wirklichkeit schwillt.
Aus Luftschlössern entstehen die Paläste der Erde!

Prentice Mulford erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 27. Mai 1891)
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  05.06.2011 - 11:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Träume, Zitate 



  
Tanja 5429 Sprüche Kathedralen, Schlösser, Burgen, Tempel, Amphitheater, Pyramiden
– grandioses Weltkulturerbe!
Ausgepresst aus den Sklaven, Leibeigenen und Unterdrückten,
körperlich geschunden, geistig zerstört, gemordet.
Kultur muss erst noch definiert werden.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  21.04.2011 - 00:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Saskia 2282 Sprüche Es gibt Tage, da möchte ich
Popcorn über den Wolken essen,
mit meinen Füßen in Champagner baden
und singend in Luftschlössern tanzen.
Glück Facebook Share
deutscher Spruch  18.02.2011 - 15:25
Spruch-Bewertung: 6,71 Vote:
 






  
Tanja 5429 Sprüche Bevor unsere weißen Brüder kamen,
um zivilisierte Menschen aus uns zu machen,
hatten wir keine Gefängnisse.
Aus diesem Grund hatten wir auch keine Verbrecher.
Ohne ein Gefängnis kann es keine Verbrecher geben.

Wir hatten weder Schlösser noch Schlüssel,
und deshalb gab es bei uns auch keine Diebe.
Wenn jemand so arm war, dass er kein Pferd besaß,
kein Zelt oder keine Decke,
so bekam er all dies geschenkt.

Wir waren viel zu unzivilisiert,
um Wert auf persönlichen Besitz zu legen.
Wir strebten Besitz nur an, um ihn weitergeben zu können.
Wir kannten kein Geld und daher wurde der Wert eines Menschen
nicht nach seinem Reichtum bemessen.
Wir hatten keine schriftlich niedergelegten Gesetze,
keine Rechtsanwälte, keine Politiker,
daher konnten wir einander nicht betrügen.
Es stand wirklich schlecht um uns,
bevor die Weißen kamen

Lame Deer
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.12.2010 - 00:25
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Indianisches, Geld, Zitate, Pferde 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2  › »