direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'kein Weg zu weit'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 17 Sprüche auf 2 Seiten


  
Volker Harmgardt 1095 Sprüche Kein Weg ist zu weit, mit
Freunden an deiner Seite.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.07.2018 - 20:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Luise Schoolmann 27 Sprüche GEH MIT MIR -

dann ist mir kein Weg zu steinig,
kein Weg zu weit,
kein Weg unmöglich.

Sei nur bei mir -
bleib an meiner Seite.

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.05.2018 - 20:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 472 Sprüche Die Spirale der negativen Gedanken
(oder wie mache ich aus einer Mücke einen Elefanten ).

Wenn es mir emotional schon nicht gut geht,
reicht eine Kleinigkeit aus
und schon rutsche ich die Spirale der negativen Gedanken herunter.
Plötzlich kommen die schlimmsten Situationen in meinem Kopf
und werden zu realen Gefahren.
Ein Gedanke führt zu einen weiteren furchtbaren Gedanken.
Irgendwan kommt man dann unten an
und das Schlimmste was man sich vorstellen kann,
wird für einen hundertprozentig eintreffen.
Egal wie absurd es für andere erscheinen mag...
für mich scheint es in diesem Augenblick
keinen anderen Ausweg zu geben.

Dann hilft nur Abstand und Ablenkung,
bis ich wieder einen klaren Gedanken fassen kann.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2018 - 09:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
guidohorst 15 Sprüche Wir leben doch in einer schnellen Zeit.

Keiner ist zum Zuhör´n mehr bereit,
keinen interessiert´s was andere sagen,
nur schnell das eigne Leid noch klagen.

Ja und schon zieht man weiter fort,
gedanklich schon am nächsten Ort.
Doch denke dran und merk es dir....

Dem Menschen zuzuhör´n das ist ein Gott Geschenk.

Dem Gegenüber Zeit zu schenken wenn er klagt und
auch einmal zur Seite stehn, mit Wort und Tat.

Viel Kummer würde dadurch kleiner, wenn man wüßte,
da ist doch einer.
Ein Mensch der mir zur Seite steht, ein Mensch der mit
mir ein Stück des Weges geht, jemand der mich hört und
mich versteht, ein Mensch der ein Stück des Weges mit mir geht.

Guido Horst
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.06.2017 - 12:53
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1332 Sprüche Kein Weg ist zu weit zu zweit.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.11.2016 - 11:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4948 Sprüche Kein Mensch auf der Welt ist frei von Niedertracht,
aber in jedem von uns steckt auch Gutes.
Und das Gute ist der Grund,
warum es sich zu Leben lohnt.
Ja, und desswegen müssen wir aufpassen,
dass wir das Gute weiter geben.

aus "Wo dein Herz schlägt"
Charakter
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  22.07.2016 - 12:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Peter Pratsch 151 Sprüche Manchmal gibt es schwere Abschnitte auf unserem
Lebensweg,wo wir schon von Weitem erkennen,
dass wir keine Alternative haben, diesen auszuweichen.
Ab und zu kann es schon mal vorkommen,
vor einer dieser Hürden stehen zu bleiben,
weil uns eine gewisse Ohnmacht lähmt.
Jedoch im zweiten, spätestens dritten Anlauf müssen
wir diese Hindernisse nehmen.
Denn je öfter wir Anlauf nehmen,
umso mehr Kraft verlieren wir,
bis es uns fast unmöglich erscheint,
unseren Weg fortzusetzen
und wir nur noch auf der Stelle treten.

Peter Pratsch
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  15.12.2014 - 21:50
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Jellyfish 258 Sprüche Was wäre,
wenn es am Himmel einst keinen einzigen Stern gegeben hat.
Was wäre,
wenn die Sterne nicht das sind wofür wir sie halten.
Was wäre,
wenn das Licht nicht von den Strahlen weit entfernter Sonnen stammt,
sondern von unseren Flügeln, weil wir zu Engeln werden.
Das Schicksal ruft ein jeden von uns
und hinter unserer Welt,
ist eine Welt in der wir alle verbunden sind,
als Teil eines großen Plans der uns bewegt.
Überall um uns herum ist Magie,
man muss nur hinsehen.
Seht hin. Seht genau hin.
Denn selbst Raum und Zeit sind nicht das was sie zu sein scheinen.

Winter's Tale
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  16.11.2014 - 01:11
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Tanja 5428 Sprüche Der Grund, weshalb organisierte Religion offene Feindschaft verdient,
ist, dass Religion, anders als der Glaube an Russells Teekanne,
mächtig, einflussreich und steuerbefreit ist
und systematisch an Kinder weitergegeben wird,
die zu jung sind, sich dagegen zu wehren.
Kinder sind nicht gezwungen, ihre prägenden Jahre damit zu verbringen,
verrückte Bücher über Teekannen auswendig zu lernen.
Staatlich subventionierte Schulen
schließen keine Kinder vom Unterricht aus,
deren Eltern das falsche Aussehen der Teekanne bevorzugen.
Teekannen-Gläubige steinigen keine Teekannen-Ungläubigen,
Teekannen-Renegaten, Teekannen-Ketzer und Teekannen-Lästerer zu Tode.
Mütter warnen ihre Söhne nicht davor, Teekannen-Schicksen zu heiraten,
deren Eltern an drei Teekannen statt an eine glauben.
Leute, die ihre Milch zuerst einschenken,
schießen nicht jenen, die den Tee zuerst einschenken,
die Kniescheiben weg.

aus "A Devil's Chaplain: Selected Essays" von Richard Dawkins
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  03.05.2014 - 21:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Religionskritik 






  
Arne Arotnow 380 Sprüche Du hast unendlich viel gegeben
und keine Wege warn dir je zu weit.
Das Glück der andern war dein Streben
und dich zu opfern warst du stets bereit.
Vorbei ist nun dein tapfres Leben
und auch der letzten Tage großes Leid.
Du bleibst auf ewig unverloren
und wurdest nicht umsonst geboren.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  03.05.2014 - 18:44
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2  › »