direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'ozean'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 47 Sprüche auf 5 Seiten


  
Volker Harmgardt 1170 Sprüche Kein Wasser ist so still,
wie der Ozean.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2018 - 12:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marion Gitzel 1339 Sprüche Wer Sprüche schreibt, filtert die
Perlen aus dem Ozean.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.01.2017 - 10:16
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Will 410 Sprüche Der so klein ist,
wie ein Tropfen im riesigen Ozean.
Aber sind es nicht die vielen kleinen Tropfen,
aus denen der Ozean besteht.

aus der "Witch"
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  26.07.2016 - 15:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4950 Sprüche Mit dir zu schreiben, ist, als vergesse man sich selbst,
berauscht in einem Ozean aus Farbe und Form,
dem Verlangen, etwas zu greifen was niemals existiert hat.

Sebastian Auer
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  24.04.2016 - 13:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
MarcoRoos 6 Sprüche Es gibt tatsächlich eine Welt in der Frieden ist,
um sie zu finden reise nicht rastlos, ruhelos und weit
denn sie liegt Nah an einem
Ort der ganz Still verborgen mitten im Ozean liegt, er ist grenzenlos,
gehalten und geführt vom Wahrhaftigen Selbst.

Marco Roos
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.02.2016 - 20:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Mitgefühl ist die Antwort des Herzens
auf den Schmerz. Wir haben Anteil
an der Schönheit des Lebens
und am Ozean der Tränen.
Das Leiden am Leben ist Teil unseres Herzens
sowie Teil dessen, was uns miteinander verbindet.
Es trägt eine Zärtlichkeit in sich, ein Mitgefühl
und ein Wohlwollen, das alle Dinge umfängt
und jedes Wesen berühren kann.

Jack Kornfield
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 19:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Die gesamte Schöpfung existiert in dir,
und alles, was in dir ist,
existiert auch in der Schöpfung.

Es gibt keine Grenze
zwischen dir und einem Gegenstand,
der dir ganz nahe ist,
genauso wie es keine Entfernung
zwischen dir und sehr weit entfernten Gegenständen gibt.

Alle Dinge,
die kleinsten und größten,
die niedrigsten und höchsten
sind in dir vorhanden als ebenbürtig.

Ein einziges Atom
enthält alle Elemente der Erde.
Eine einzige Bewegung des Geistes
beinhaltet alle Gesetze des Lebens.
In einem einzigen Tropfen Wasser
findet man das Geheimnis des endlosen Ozeans.

Eine einzige Erscheinungsform deiner selbst
enthält alle Erscheinungsformen des Lebens überhaupt.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2015 - 19:25
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Calleigh 810 Sprüche Ich bin nur eine kleine Welle auf dem Ozean.
Die Welle kommt und geht.
Der Ozean bleibt, ist immer da.
Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  16.04.2014 - 17:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2476 Sprüche Wenn wir die Dynamik
des Einzelnen und des Ganzen
gleichermaßen verstehen,
dann werden wir begreifen,
das wir bei all unserer Freiheit
nur Spielball des Ganzen sind.
Welchen Weg das Wasser auch nimmt,
früher oder später, klar oder trübe,
wird es in den Ozean münden.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2013 - 14:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2476 Sprüche Himmel und Ozean
Sterne Wolken Meer faszinieren uns so sehr,
da Werden und Vergehn in ewiger Bewegung nur bestehn.
Jedes Leben alles Sein hat dieses Urprinzip als Pein.
Alles was wir auch gestalten, doch es gibt kein Innehalten.
Diese Bewegung zieht uns endlos und magisch an,
denn wir schwingen selbst in ihrem Bann.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  08.10.2013 - 22:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »