direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'steine weg'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 41 Sprüche auf 5 Seiten


  
NRW 486 Sprüche Es fällt mir immer leichter,
Menschen aus dem Weg zu gehen,
die mir nichts weiter
als Steine auf meinem Weg hinschmeißen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.04.2018 - 13:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1177 Sprüche Manchmal muss man
im Leben Steine aus
dem Weg räumen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.08.2017 - 21:05
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
NRW 486 Sprüche Probleme können sich ändern.
Die großen Probleme von gestern
sind heute vielleicht kleine Steine,
die ich mit Leichtigkeit wegräumen kann.
Manchmal braucht es nur
etwas Zeit und Geduld.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.07.2017 - 08:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 832 Sprüche Auch mit den Steinen,
die mir manchmal im Weg lagen,
hatte ich mir und meinen Lieben
eine Menge schöner Sachen gebaut!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.04.2017 - 17:08
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  



  
Joy 4950 Sprüche Mit den Steinen,
die mir heute in den Weg gelegt werden,
bau ich später mal mein Traumhaus
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 17:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Ein Meister warf mit Steinen
nach seinen Schülern.
Alle, bis auf einen, liefen vor ihm
davon. Dieser eine Schüler hob
die Steine auf, und sah, dass sie
aus purem Gold waren.

Die Moral: Wenn das Leben
Dir Steine in den Weg legt, heb
sie auf, damit Du sie beurteilen
kannst.

aus Indien erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Glück
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  20.04.2016 - 10:18
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Peter Pratsch 151 Sprüche Lebe dein Leben nicht in der
Vergangenheit sondern im Jetzt.
Jedoch, lasse dabei deine
Vergangenheit nicht achtlos hinter dir.
Denn eingebettet in ihr liegen deine
Erfahrungen
- die positiven, wie die negativen -
welche die Lehrmeister deiner
Gegenwart sind.
SIE sind es, die dir die Rohstoffe liefern,
mit denen du im Heute deine Wegsteine formst,
auf denen du auch morgen noch gehen wirst.
Darum achte darauf, welche Steine du formst.
Vermeide Neid, Rache und Hass
und die daraus entstehende innere Unruhe
mit ihren immer wiederkehrenden
Provokationen.
Sondern forme Wegsteine der Güte,
der Vergebung und der daraus
entstehenden Liebe,
auf dass du dir stets deinen
inneren Frieden bewahrst.

Peter Pratsch
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.09.2015 - 21:35
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Kat-z 8 Sprüche Erinnerungen
sind
tausende von Pflastersteinen
auf deinem Lebensweg

Katrin Zschauer
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.05.2015 - 11:38
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 






  
Peter Pratsch 151 Sprüche Prinzipien sind im Allgemeinen wichtig.
Sie bestehen aus vielen Randsteinen, die
aneinandergereiht unseren Lebensweg säumen
und uns somit in der Spur halten.

Doch nicht immer sollten wir diesen Randsteinen
trauen. Manchmal sind sie schon sehr alt
und fangen an, marode, brüchig zu werden.

Wenn wir an solch defekten Wegabschnitten in
gewohnter Manier weitergehen, ohne einmal nach
links oder rechts zu sehen, merken wir nicht, dass
wir diese defekten Randsteine gegen neue
austauschen müssten.

Denn... das Leben ist ein ständiger Lernprozess,
der es auch immer wieder einmal zwingend erfordert,
alte, konservative Einstellungen zu überdenken
und gegen neue, bessere auszutauschen.

Peter Pratsch
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.02.2015 - 21:38
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5  › »