direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'weg gemeinsam'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 27 Sprüche auf 3 Seiten


  
Franz Schmidberger 221 Sprüche Die Ehe ist kein Spaziergang,
sondern ein langer gemeinsamer Weg,
Hand in Hand.

Franz Schubert
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.07.2017 - 22:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
guidohorst 15 Sprüche Wenn???

Das Wörtchen "Wenn"
schon in des Kindes Mund gelegt und dort auch über viele Jahre
wohl gehegt.

Denn schon in jungen Kindes Jahren ausgesprochen,
"Wenn" ich größer bin, wart nur mal ab, die Zeit vergeht,
das "Wenn" das bleibt und mit dir geht.

Wenn ich erwachsen bin, dann werde ich tun und du wirst sehen.

Wenn, Wenn, Wenn......

Wenn auch die Jahre mit der Zeit vergehn, du älter wirst und reif an

Jahren, du blickt zurück auf deine Jugend fern, geändert hast du nix

im Leben, denn wenn du immer nur das "Wenn" benutzt, dann glaube

mir mein lieber Freund, dass "Wenn" dient nur zu deinem eignen

Schutz und ist ein Wort, ganz ohne Nutz.

Mach lieber aus dem "Wenn" dann eine Tat, wovon der André
einen Nutzen hat.

Geh auf den Menschen zu und zeige ihm, dass man so viel bewegen

kann, und mache aus dem Wenn ich wollte wie ich könnte, Wenn ich

machen würde wie ich sollte und aus dem Wenn ich gewusst hätt,

dann hätte ich getan........

Ein "Wir" packen das gemeinsam an

Guido Horst
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.07.2017 - 14:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Peter Pratsch 151 Sprüche Eifersucht

Ein bisschen Eifersucht ist schmeichelhaft,
jedoch - zu viel davon kostet Beiden Kraft.
Dem Einen, der die Stäbe schmiedet,
für des Anderen Käfig, ihn darin hütet.

Und mögen die Stäbe auch golden sein,
für den And´ren sind sie eine Pein.
Im gold´nen Käfig... abgeschirmt von vielen Leuten,
siecht er dahin, verliert alle Freuden.

Im gold´nen Käfig,
ganz still und leise das Herz des Anderen bricht.
Jedoch - der Stäbe wegen, das Sichtfeld eingeschränkt,
sieht es der Eine nicht.
Er schmiedet weiter und weiter, setzt einen Stab
nach dem anderen ein,
verbaut sich dadurch immer mehr seine Sicht,
sieht deswegen die wachsende Traurigkeit des
anderen Herzens nicht.

Lieben heißt, sich nicht in Eifersucht zu quälen,
sondern den Weg der Gemeinsamkeit zu wählen,
um im gegenseitigenVertrauen,
... auf die tiefe Liebe des Anderen zu bauen.

Peter Pratsch
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.08.2015 - 19:42
Spruch-Bewertung: 8,25 Vote:
 



  
Peter Pratsch 151 Sprüche Liebe ist...
gemeinsam zu lachen,
aber auch die Sorgen des Anderen zu meinen
eigenen machen.
Gemeinsame Wege gehen,
die Traurigkeit des Anderen sehen.
Harmonie in Zweisamkeit
und niemals geben Einsamkeit.
Im Herzen des Anderen wohnen,
sich gegenseitig immer schonen.
Das ist Liebe, wie ich sie seh´,
so tut Liebe niemals weh.

Peter Pratsch
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  01.02.2015 - 11:04
Spruch-Bewertung: 5,83 Vote:
 



  
Peter Pratsch 151 Sprüche Jedem kann man es nicht passend machen.
Deshalb gehe deinen eigenen Weg und bewahre
dir deine ganz persönliche Identität und Kreativität.

Wenn du immer nur nach dem Willen, mal der
Einen, mal der Anderen lebst, kommt das einer
Selbstaufgabe gleich.

Selbstaufgabe jedoch bedeutet: Seinen eigenen
Gefühlen und Gedanken niemals nachgeben zu
dürfen... Und das wiederum bedeutet: Langsam,
aber ganz sicher, unglücklich und dadurch krank
zu werden.

Sei dir immer sicher... In unserer gemeinsamen
Welt hat jeder seinen Platz.

SO AUCH DU.

Deshalb wirst auch du geachtet und geliebt - Gerade
wegen deiner eigenen Gedanken und deiner Kreativität.

Jeder Einzelne von uns ist unverwechselbar.
Bleib dir treu. Es gibt Menschen, die gerade dich
brauchen und lieben, weil du so bist, wie du bist.

Peter Pratsch
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.01.2015 - 21:46
Spruch-Bewertung: 8,13 Vote:
 



  
Peter Pratsch 151 Sprüche Wenn zwei Menschen sich finden und aufrichtig lieben,
wird der Eine nie den Weg des Anderen bedingungslos
einschlagen können.

Gemeinsam müssen sie einen neuen Weg bauen.

Peter Pratsch
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2015 - 18:14
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Joy 4948 Sprüche Es kommt eher darauf an, was man lesen kann,
als darauf, was der andere schreibt.
Manche verstehen mehr, manche weniger
und wieder andere verstehen Dinge schlichtweg falsch.
Es sagt immer eine Menge über die gemeinsame Beziehung aus.
Und im Kontakt mit den Menschen geht es nicht um das Ich.
Es geht auch nicht um das Du.
Es geht immer um die gemeinsame Beziehungsebene.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  23.03.2014 - 11:05
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Talnop 2450 Sprüche Verlieben ist ein göttlicher Segen,
wie zwei kleine Bäumchen,
die beinander stehen und gemeinsam wachsen.
Der Mensch aber ist beweglich,
kommt an unterschiedliche Nahrung
und träumt ständig von mehr Licht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  13.09.2013 - 13:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 916 Sprüche Mit Menschen,
die nicht auf demselben Weg wandeln wie du selbst,
solltest du keine gemeinsamen Pläne schmieden.

Konfuzius erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 479 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  08.09.2013 - 18:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2450 Sprüche Im Fluß der Herzen begegnen wir vielen,
einige meinen es ernst, die Anderen wollen spielen.
Doch der Wind des Lebens setzt zwei in Flammen,
sie halten sich fest und schwimmen zusammen.
Das rettende Ufer erreichen sie nicht,
sie müßten sich trennen, zu groß der Verzicht.
So treibt sie die Strömung immer weiter,
mal wird es schwierig, mal ist es heiter.
Sie strengen sich an, den Turbulenzen zu entkommen,
doch die ruhigen Gewässer machen sie benommen.
Mit der ruhigen Fahrt sind sie nicht zufrieden,
doch in den Strudeln ist ihnen kein Glück beschieden.
So neigt sich ihr Weg der Gemeinsamkeit,
es war nicht gewollt ein Weg zu Zweit.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  01.04.2013 - 17:01
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3  › »