direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Adam Smith'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 8 Sprüche auf 1 Seite


  
Tanja 5429 Sprüche Ein weiser Mensch wird auch in der Konversation
keinen Charakter erheucheln,
der ihm unnatürlich ist;
wenn er ernst ist,
wird er nicht vorgeben, fröhlich zu sein,
und wenn er fröhlich ist,
wird er nicht vorgeben, ernst zu sein.

Adam Smith erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Juli 1790)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  14.02.2011 - 16:46
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Zitate 






  
Mirea 5129 Sprüche There is no art which one government sooner learns of another
than that of draining money from the pockets of the people.

Adam Smith erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Juli 1790)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
englischer Spruch  11.01.2010 - 20:03
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Geld, Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Keine Kunst lernt eine Regierung schneller als die,
Geld aus den Taschen der Leute zu ziehen.

Adam Smith erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Juli 1790)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2010 - 20:02
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Politik, Geld, Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche No society can surely be flourishing and happy,
of which the far greater part of the members
are poor and miserable.

Adam Smith erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Juli 1790)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
englischer Spruch  11.01.2010 - 20:01
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Keine Gesellschaft kann gedeihen und glücklich sein,
in der der weitaus größte Teil ihrer Mitglieder arm und elend ist.

Adam Smith erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Juli 1790)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2010 - 20:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Ein Mensch, der kein Eigentum erwerben darf,
kann auch kein anderes Interesse haben,
als so viel wie möglich zu essen
und so wenig wie möglich zu arbeiten.

Adam Smith erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Juli 1790)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2010 - 20:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Für wie selbstsüchtig man den Menschen auch halten mag,
es gibt nachweislich einige Grundlagen seines Wesens,
die dazu führen,
dass er sich für das Schicksal anderer interessiert,
deren Glück ihm notwendig erscheint,
obwohl er nichts davon hat
außer dem Vergnügen, es zu sehen.

Adam Smith erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Juli 1790)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2010 - 19:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Jingle 799 Sprüche Ein Mensch ist ein Tier, das Geschäfte macht;
kein anderes Tier tut dies
– kein Hund tauscht Knochen mit einem anderen.

Adam Smith erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Juli 1790)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2006 - 15:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Tiere, Zitate, Hunde